Die besten Orte zum Schnorcheln in der Karibik

Entdecken Sie die Karibik: Die besten Orte zum Schnorcheln

0
(0)

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten tropischen Schnorchelabenteuer? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Beitrag behandeln wir die Schnorchelplätze in der Karibik. 

Das karibische Meer hat einige der faszinierendsten Meereslebewesen der Welt und die Zahl der guten Schnorchelplätze ist endlos. Es gibt jedoch einige atemberaubende Orte, und Sie sollten die Gelegenheit nicht verpassen, sie zu erkunden. Ganz gleich, welchen Teil der Karibik Sie besuchen möchten, es gibt eine majestätische Unterwasserlandschaft, die Sie erkunden können. 

Hier sind ohne weiteres die besten Schnorchelplätze in der Karibik.

Puerto Rico

Puerto Rico hat einige der schönsten Gewässer der Welt. Sie können verschiedene Riffe erkunden, die mit Meerestieren übersät sind. Einige Riffe sind leicht zugänglich, während andere eine kurze Bootsfahrt erfordern. Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein Schnorchelveteran sind, Puerto Rico sollte auf Ihrer Schnorchel-Bucket-List stehen. 

1. Boqueron-Strand

Nur etwa 200 km vom San Juan Boqueron Beach entfernt befindet sich ein unvergessliches Paradies voller entspannender Küsten, lebendiger Tierwelt und natürlich fantastischer Schnorchelmöglichkeiten. Mehrere Reisende genießen diese Lage, weil es eine schöne Flucht aus den geschäftigen Touristengebieten in der Nähe der schicken Inselresorts ist. Bei Boqueron bekommen Sie eine schöne private Atmosphäre, während Sie ins Wasser gehen.

Sie können die Einheimischen bitten, Sie für weniger als $20 zu den besten Spots zu bringen, und dort finden Sie wunderschöne Riffe voller prächtiger Meeresbewohner. Neben Schnorcheln können Sie an anderen Aktivitäten wie Kitesurfen, Tauchen, Basketball oder Fahrradfahren in der Stadt teilnehmen. 

2. Carlo Rosario

Carlos Rosario ist ein beliebter Strand auf einer der kleinen Inseln vor der Küste von Puerto Rico. Sie können die Fähre von Fajardo für etwa $5 direkt auf die Insel nehmen und direkt zu einem der vielen Schnorchelverleihe am Hauptstrand fahren. 

Der Strand von Carlos Rosario ist viel abgelegener als der benachbarte, von Touristen überfüllte Flamengo-Strand, sodass Sie mehr Privatsphäre haben. Was das Schnorcheln betrifft, so ist das Riff erstaunlich und voller Leben. Das kristallklare blaue Wasser fügt eine nette Note hinzu, wenn Sie diese Unterwasserlandschaft erkunden, und die Menge an Fischen, die Sie sehen können, ist unvorstellbar. 

3. Seven Seas Beach

Nicht jeder hat die Zeit oder das Geld, auf eine Fähre zu steigen und die Nacht auf einer kleinen Insel vor der Küste zu verbringen. Wenn dies auf Sie zutrifft, machen Sie sich keine Sorgen, denn Seven Seas Beach bietet all die Schnorchelmagie, die Sie brauchen. Diese kleine Stadt ist weithin dafür bekannt, einige der besten Meeresaktivitäten und Schnorchelmöglichkeiten in ganz Puerto Rico anzubieten.

Rund um den Seven Seas Beach gibt es mehrere Orte, an denen Sie schnorcheln können. Sie können jederzeit mit einem der örtlichen Reiseleiter sprechen, um einen zu finden, der Ihren Vorlieben entspricht.

(Erkunden Sie weitere Reiseziele unter Die besten Schnorchelziele in Puerto Rico)

Cayman Inseln

Ohne Zweifel bieten die Grand Cayman Islands einige der besten Schnorchelmöglichkeiten in der gesamten Region. Die Gegend ist bekannt für ihre ruhigen Gewässer, das pulsierende Meeresleben und die wunderschönen Sonnenuntergänge. Auch das Leben auf den Inseln ist äußerst sicher und entspannt. Es gibt wenig Kriminalität, die Einheimischen sind freundlich und es gibt eine Fülle schöner Hotels zur Auswahl. 

4. Teufelsgrotte

Zwischen Eden Rock und dem Sunset House befindet sich Devil's Grotto, ein extrem tiefes Riff mit mehreren lebendigen Korallenformationen und Meereslebewesen. Sie können wählen, ob Sie tief tauchen und durch die Korallen schwimmen oder an der Oberfläche bleiben und nach unten schauen möchten. Die Teufelsgrotte ist am beliebtesten für große Fischschwärme und bunte Tarpons. 

Wenn Sie durch die Teufelsgrotte schnorcheln, bringen Sie unbedingt ein Licht mit, damit Sie in all die kleinen Unterwasserhöhlen sehen können. Einige der Pre-Diving-Zentren verfügen über Schließfächer, in denen Sie alle Ihre Sachen aufbewahren können, bevor Sie ins Wasser gehen, und Sie können jederzeit Ausrüstung mieten, wenn Sie keine eigene haben. 

5. Spotts-Strand

Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigeren Ort sind, der nicht von Touristen überfüllt ist, ist Spotts Beach nur eine 20-minütige Autofahrt von George Town entfernt. Es ist auch ein fantastischer Ort zum Schnorcheln, wenn Sie Meeresschildkröten lieben, da der Ort eine hohe Schildkrötenpopulation hat. Nach einem Tag Schnorcheln können Sie direkt am Strand einen der schönsten Sonnenuntergänge der Welt genießen. 

Für diejenigen, die lebhafte Korallen suchen, ist dieser Ort möglicherweise nichts für Sie. Sie können jedoch immer noch endlose Schwärme von Meeresbewohnern finden. Spotts Beach ist berüchtigt für unruhiges Wasser und starke Strömungen, daher wird er nur für starke Schwimmer oder erfahrene Schnorchler empfohlen. 

6. Smith-Bucht

Obwohl Smith Cove ein beliebtes Touristenziel ist, kommen viele Einheimische hierher, um sich nach einem langen Arbeitstag zu entspannen und den Sonnenuntergang zu beobachten. Die Lage hat schöne Bäume und Felsformationen, die die kleine Bucht umgeben. 

Zum Schnorcheln muss man zur Boje hinausschwimmen, dort befindet sich das Riff. Wenn Sie auf der Suche nach weichen bunten Korallen sind, können Sie entlang des seichten Wassers in Küstennähe gleiten. Dies ist jedoch nur etwas für Mutige, da Sie bestimmt Ammenhaie sehen werden. Alle Einrichtungen in der Nähe von Smith Cover sind extrem sauber, enthalten Badezimmer und zahlreiche Bänke, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

(Weitere Informationen finden Sie unter Die besten Schnorchelerlebnisse auf Grand Cayman)

Aruba

Wenn Sie an das Inselparadies schlechthin denken, denken Sie wahrscheinlich an Aruba. Dieser kleine Inselstaat ist ein beliebtes Touristenziel, das mit versteckten Juwelen und erstklassigen Schnorchelplätzen übersät ist. Die meisten Hotspots befinden sich jedoch im offenen Ozean, sodass das Schnorcheln auf Aruba nicht gerade anfängerfreundlich ist.  

7. Mangel Halto

Einige behaupten, dass Mangel Halto das beste Schnorcheln auf der Insel bietet. Sie haben ruhiges Wasser, wunderschöne Riffe und endlose Mengen an Meereslebewesen. Aufgrund der starken Strömungen ist es jedoch kein idealer Schnorchelplatz für Anfänger und schwache Schwimmer. Sie müssen auch ein gutes Stück hinausschwimmen, um zu den besten Riffen zu gelangen. 

Wenn Sie es eher bis zum äußeren Riff schaffen, finden Sie die meisten Öffnungen und Meereslebewesen. Bringen Sie unbedingt Ihre Unterwasserkamera mit, wenn Sie eine haben, denn hier haben Sie die Möglichkeit, einige atemberaubende Bilder aufzunehmen. 

8. Baby-Strand

Baby Beach erregte weltweite Aufmerksamkeit, weil mit diesem Ort einige Todesfälle in Verbindung gebracht wurden. Während einige Baby Beach für gefährlich halten, ist es ziemlich sicher, wenn Sie vorsichtig sind. Die Gefahr entsteht, wenn Menschen versuchen, an der geschützten Bucht vorbeizuschwimmen, wo das Wasser aggressiver wird. Solange Sie sich in den beliebten Gegenden aufhalten, sollte es Ihnen gut gehen.

Obwohl es Unmengen an Fischen zu sehen gibt, liegt das meistens daran, dass jemand sie füttert. Daher müssen Sie nach Haien und anderen großen und aggressiven Fischen Ausschau halten. Wenn Sie ein abenteuerlustiger und erfahrener Schwimmer sind, hat Baby Beach viel zu bieten. Anfänger sind jedoch an einem der anderen Standorte besser aufgehoben.

9. Arashi-Strand

Wenn Sie Aruba besuchen, müssen Sie den Strand von Arashi besuchen. Nicht nur wegen des fantastischen Schnorchelns, sondern auch wegen der ultra-chilligen Strandatmosphäre, die ganz natürlich in die Gegend kommt. Einige Leute behaupten, dass Arashi Beach in Sachen Schnorcheln nicht viel zu bieten hat. Sie müssen jedoch nur die richtigen Stellen finden. Wir empfehlen, sich an einen Guide zu wenden, wenn Sie den größten Teil der Action unter Wasser sehen möchten. 

Die besten Riffe befinden sich am rechten Ende des Strandes. Außer Algen und Sand findet man im Zentrum nicht viel. Es sollte eine Boje geben, die das flache Riff markiert, wo Sie die gesunden Korallen und das Meeresleben finden können, also achten Sie darauf, der Markierung zu folgen.

(Lesen Sie unseren Artikel speziell auf Bestes Unterwasserschnorcheln auf Aruba)

Belize

Es wäre schwierig, über die besten Schnorchelplätze in der Karibik zu sprechen, ohne Belize zu erwähnen. Mit kristallklarem Wasser, weißen Sandstränden und endlosen tropischen Fischen, die es zu entdecken gilt, ist Belize ein erstklassiges Reiseziel für jeden Reisenden, der nach einem unvergesslichen Schnorchelerlebnis sucht. 

10. Glovers Riff

Glover's Reef ist ein Muss, wenn Sie in Belize schnorcheln möchten. Sie können über 700 Riffflecken erkunden, die mit exotischen Fischen und weichen, lebhaften Korallen übersät sind. Dieser Ort ist auch für Anfänger sicher. Wir empfehlen Ihnen jedoch, mit einer Gruppe zu gehen, wenn Sie neu im Schnorcheln sind. 

11. Leuchtturm-Riff

Lighthouse Reef ist einer der beliebtesten Schnorchelplätze der Nation. Am Lighthouse Reef können Sie über 200 Fischarten entlang des Riffs beobachten. Es gibt sowohl flache als auch tiefe Stellen, was es zu einem optimalen Ort für Anfänger und erfahrene Schnorchler macht. Um das Beste aus Ihrer Erfahrung zu machen, mieten Sie einen lokalen Führer, der Sie zu den besten Orten bringen kann.

(Sie können mehr lesen unter Die besten Schnorchelplätze in Beliz)

Einpacken

Die Karibik ist ein magischer Ort, wenn es um Meeresaktivitäten geht. Es gibt praktisch endlose Möglichkeiten für fantastische Schnorchelplätze, die wir nicht auf diese Liste passen könnten. Die oben genannten Standorte sollten jedoch alles bieten, wonach Sie suchen. Da das Wasser in der gesamten Region relativ ruhig ist, ist es ein ausgezeichneter Ort, um Ihre ersten paar Schnorchelausflüge zu unternehmen. 

Es ist jedoch immer sicherer, einen professionellen Führer zu engagieren oder mit einer großen Gruppe zu gehen. 

Was hältst du von unserer Liste der besten Schnorchelplätze in der Karibik? Wenn Sie jemanden kennen, der eine Reise in eines der oben genannten Länder plant, teilen Sie diesen Beitrag unbedingt mit ihm. 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben