Beste Wasserschuhe für Kleinkinder

Die 7 besten Wasserschuhe für Kleinkinder (Einkaufsführer | Reviewed)

0
(0)

Pools, Strände und Seen sind alle voller potenzieller Gefahren für die Füße Ihres Kindes, wie Steine, Muscheln, Glas und schleimige Oberflächen. Viele Eltern entscheiden sich für ein süßes, strapazierfähiges Paar Wasserschuhe für Kleinkinder, haben aber oft Schwierigkeiten, eine endgültige Kaufentscheidung zu treffen.

Diese Produktübersicht umfasst die Die besten Wasserschuhe für Kleinkinder und taucht in alle wichtigen Informationen ein, die Sie wissen müssen, wie Schuhmaterial, Sohlenhaltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit – alles, was Sie brauchen, um die richtige Schuhwahl zu treffen.

Dies Wasserschuhe für Kleinkinder im Test Es folgt ein Einkaufsführer, der die Vor- und Nachteile sowie die Besonderheiten der Wartung von Wasserschuhen behandelt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welches Paar Wasserschuhe die beste Wahl für die Füße Ihrer Kleinen ist.

(Wir haben auch einen Artikel über unsere Top-Pickups von Bootsschuhe für Kleinkinder)

Die besten Wasserschuhe für Kleinkinder (Top-Picks)

Lassen Sie uns in unsere Top-Picks eintauchen! Diese Produktbewertungen sind in keiner bestimmten Reihenfolge, und Sie werden sicher Qualität und Komfort für Ihr Kind in einer der folgenden Optionen finden.

1. Keen Newport Wasserschuh mit geschlossener Zehenpartie

Keen's Newport Closed Toe Wasserschuhe werden von Eltern weltweit verehrt, und das aus gutem Grund. Sie können sowohl im als auch außerhalb des Wassers getragen werden, mit schnell trocknendem Gurtband, das sich schnell anpasst.

Wenn Sie gehofft haben, Ihrem Kleinkind etwas Unabhängigkeit beizubringen, dann sind diese Schuhe genau das Richtige für Sie. Die Kordelspitze ist elastisch und es gibt einen Klettverschluss, sodass sie diese ohne zusätzliche Hilfe selbst an- und ausziehen können.

Es wurde bestätigt, dass sie ihrer Größe entsprechen, sodass Sie die normale Passform Ihres Kleinkindes bestellen können. Die Schuhe sind in einer Fülle von kreativen Farben und Mustern erhältlich, um ein einfaches Kombinieren der Outfits zu ermöglichen. Auch schmerzende Füße müssen Sie am Ende des Tages nicht befürchten, denn ein EVA-Fußbett unterstützt die Synthetiksohle mit Fußgewölbe für absoluten Komfort.

Zu guter Letzt sind diese Schuhe Öko-Anti-Geruch, um faule Schimmelgerüche nach Tagen am Strand und Pool zu verhindern, mit PFC-freiem, dauerhaft wasserabweisendem Material. Sie sind auch waschmaschinenfest für Zeiten, in denen sie eine kleine Auffrischung benötigen.

Vorteile

  • Bezahlbarer Preis
  • Tolle Schuhe für im und außerhalb des Wassers
  • Extrem langlebig
  • Erhältlich in einer Vielzahl von Farben und Mustern
  • Verhindert Staunässe und Schimmelgerüche

Nachteile

  • Einige Eltern haben berichtet, dass die Schuhe etwas zu schwer sind, als dass ihr Kleinkind bequem laufen und spielen könnte.
  • Manche Kinder reagieren möglicherweise empfindlich auf synthetisches Material.
  • Etwas sperrig

2. Native Schuhe Jefferson Junior Wasserschuhe

Die nächste Wahl auf der Liste ist Native Shoes Jefferson Junior Water Shoes. Während diese Schuhe vielleicht nicht so aussehen, als würden sie ins Wasser gehören, sollten Sie zweimal hinschauen. Diese Loafer bestehen aus wasserfreundlichem, schnell trocknendem, leichtem Schaumstoff mit einer strapazierfähigen Gummisohle, einem Rand und einer Zehenkappe.

Sie sind in vielen lustigen, leuchtenden Farben erhältlich, mit Auswahlmöglichkeiten wie Buntstiftgelb, Heuschreckengrün und Hollywood-Pink. Diese Schuhe scheinen ein ähnliches Gummimaterial wie Crocs zu haben, die zu einem Paar im Converse-Stil geformt sind, bereit für einen Tag im Park, Pool, Strand oder Einkaufszentrum.

Das stoßdämpfende Material sorgt dafür, dass Sprünge oder Sprünge Ihres Kleinkindes beim Spaß nicht an Beinen oder Knöcheln wehtun. Es gibt keine Riemen oder Schnürsenkel, was es ihnen leicht macht, ihre Schuhe ohne Hilfe an- und auszuziehen. Sie sind geruchsabweisend und leicht zu reinigen, obwohl sie von Hand gewaschen werden müssen und nicht in der Maschine gewaschen werden können.

Vorteile

  • Stilvoll
  • Hergestellt aus schnell trocknendem, leichtem Schaumstoff
  • Keine komplizierten Riemen oder Schnürsenkel
  • Geruchsneutral
  • Sie sind in vielen lustigen Unisex-Farben erhältlich.

Nachteile

  • Muss von Hand gewaschen werden, darf nicht in die Waschmaschine.
  • Einige Käufer haben Paare erhalten, die in China und nicht von Native hergestellt wurden, daher müssen Eltern bei der Ankunft genauer hinsehen.
  • Kann schrumpfen, wenn es an einem warmen, feuchten Ort getrocknet wird

3. UBFEN Aqua Socken

Die Aqua Socks von UBFEN, die eher einem Paar Wasserschuhe für Erwachsene entsprechen, entsprechen dem Gefühl, barfuß ins Wasser zu gehen, und bieten dennoch eine Schutzbarriere.

Die verbesserte Gummisohle hat eine kurze Plattformhöhe von einem halben Zoll. Das Tragen der Aqua Socks von UBFEN fühlt sich ähnlich an wie das Tragen von Socken, da sowohl die Innensohle als auch die Außensohle unglaublich flexibel und bequem sind und ihnen helfen, sich an holprige oder gerillte Oberflächen anzupassen, aber dennoch verstärkt genug sind, um vor Steinen oder scharfen Gegenständen zu schützen. Die Antikollisionsspitze der Schuhe schützt die kleinen Zehen vor Stößen und Tritten.

Sie sind rutschfest, sodass Sie sicher sein können, dass es keine unglücklichen Unfälle am Pool geben wird. Das Obermaterial besteht aus schnell trocknendem, atmungsaktivem Tauchmaterial. Im Gegensatz zu vielen anderen Wasserschuhen für Kleinkinder sind diese Aqua Socks ausschließlich auf Strand- und Wasseraktivitäten ausgerichtet, darunter Strandspaziergänge, Beachvolleyball, Bootfahren und ein Tag im Wasserpark.

Vorteile

  • Erschwinglich, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für einen Urlaubsschuh macht
  • Leicht, aber die Außensohle ist stark verstärkt und so konzipiert, dass sie kleine Füße schützt.
  • Aus schnell trocknendem Tauchmaterial
  • Die Innensohle können Sie zum Trocknen einfach herausnehmen.
  • Rutschfeste Sohlen

Nachteile

  • Nicht für den täglichen Gebrauch empfohlen, nur für wasserbezogene Aktivitäten
  • Einige mögen die Plattform möglicherweise nicht.
  • Nicht fürs Schwimmbad geeignet

4. Speedo Gezeitenkreuzer

Speedo ist nicht nur für die Herstellung von Badebekleidung bekannt; Sie bieten auch ein ausgezeichnetes Paar Wasserschuhe für Kleinkinder an, die als Tidal Cruiser bekannt sind.

Das Obermaterial des Schuhs besteht aus flexiblem 100%-Neoprenmaterial, das seine Form bei einer Vielzahl von Temperaturen gut beibehält und in kalten Bereichen eine hervorragende Isolierung bietet. Der Kragen ist ebenfalls aus Neopren gefertigt, was ein einfaches Hineinschlüpfen zu Beginn und am Ende des Tages ermöglicht.

Das offene Netz fördert eine schnelle Belüftung und Trocknung, sobald Ihr Kleines aus dem Wasser ist, aber die Einlegesohle lässt sich bei Bedarf auch leicht herausnehmen. Diese können nicht in die Waschmaschine oder mit Woolite verwendet werden und müssen sorgfältig in kaltem Wasser von Hand gewaschen werden, um ihre Qualität zu erhalten.

Insgesamt sind die Tidal Cruiser von Speedo praktische, gut verarbeitete Wasserschuhe für Kleinkinder.

Vorteile

  • Erschwinglicher Preis für Markenschuhe
  • Obermaterial und Kragen aus 100% Neopren
  • Schnell trocknend, offenmaschig
  • Leicht und dennoch sehr bequem

Nachteile

  • Muss von Hand in kaltem Wasser gewaschen werden
  • Nicht zu viele Farbauswahl
  • Könnte für einige Eltern zu wartungsintensiv sein

5. OshKosh B'Gosh Watäh Schuhe

Wenn Ihr Kleinkind kein großer Fan von Schuhen ist, ziehen Sie diese Wasserschuhe von OshKosh B'Gosh in Betracht. Diese Wasserschuhe haben ein minimalistisches Design, das den Füßen die Möglichkeit gibt, mit offenen Seiten und Platz für die Zehen zu atmen.

Das weiche Material ist 100% synthetisch und wasserfest. Der verstellbare Riemen erleichtert das An- und Ausziehen dieser Schuhe, und die Gummisohlen sind robust und zuverlässig. Diese Schuhe sind waschmaschinenfest, sodass Sie sie am Ende des Tages mit Badeanzügen hineinwerfen können und sich keine Sorgen machen müssen, sie unter bestimmten Anweisungen von Hand waschen zu müssen.

Vorteile

  • Sechs atmungsaktive Ausschnitte an jedem Schuh lassen die Füße atmen.
  • Kann in die Waschmaschine gestellt werden
  • Verstellbarer Riemenverschluss

Nachteile

  • Höherer Preis als andere verfügbare Wasserschuhe für Kleinkinder
  • Manche Kinder können empfindlich auf synthetisches Material reagieren.
  • Nicht viele Farbauswahl

6. Nerteo Wasserschuhe

Eine weitere lobende Erwähnung sind diese einfach liebenswerten und doch praktischen Wasserschuhe des Herstellers Nerteo. Bevor Sie sich darauf freuen, aus vielen der skurrilen Muster zu wählen, darunter Einhörner, Wale, Meerjungfrauen und Haie, sollten Sie auch die Besonderheiten dieser Schuhe kennen. 

Fördern Sie ganz einfach die Unabhängigkeit, indem Sie Ihrem Kleinkind die Fersenlasche beibringen, die das Ausziehen zum Kinderspiel macht, und das Hineinschlüpfen erfordert ein einfaches Anbringen des Klettverschlusses.

Das weiche Material ist bequem und wasserdicht, mit zwei atmungsaktiven Ausschnitten auf jeder Seite des Schuhs. Die Innensohle ist gepolstert und herausnehmbar, und diese Schuhe bestehen aus ungiftigem Synthetikmaterial 100%, sodass sie am Ende des Tages ohne Bedenken in die Waschmaschine geworfen werden können. 

Die Anti-Kollisions-Zehenkappe schützt die Füße Ihres Kindes vor Verletzungen, ebenso wie die Gummisohlen, die sich an die umgebende Oberfläche anpassen. Diese Schuhe können auch als Indoor-Hausschuhe und bei leichten Outdoor-Aktivitäten verwendet werden, werden aber am besten bei Wasseraktivitäten verwendet.

Vorteile

  • Kommen Sie in einer Vielzahl von niedlichen, einzigartigen Mustern.
  • Aus ungiftigem Material
  • Einfaches An- und Ausziehen mit Fersenlasche und Klettverschluss
  • Antikollisions-Zehenkappe und strapazierfähige Sohlen schützen die Füße.
  • Sehr erschwinglicher Preis für hochwertige Konstruktion

Nachteile

  • Bei leichteren Schuhen kann es zu Farbverläufen kommen, dies beeinträchtigt jedoch nicht die Leistung.
  • Einige Kinder haben möglicherweise Schwierigkeiten, sie anzuziehen.
  • Manche Kinder können empfindlich auf synthetisches Material reagieren.

7. Hobibear Wassersport-Sandalen

Das letzte Paar Wasserschuhe für Kleinkinder, das unsere Liste abrundet, sind diese Wassersport-Sandalen von Hobibear.

Die Kunststoffsohlen sind biegsam, strapazierfähig und werden durch einen Antikollisions-Zehenschutz abgerundet. Der Gesamtschuh besteht aus weichem, dehnbarem Material mit wasserdichtem Obermaterial. Das Tuch trocknet schnell, wenn Ihr Kleinkind häufig ins und aus dem Wasser kommt. 

Die Sohlen sind außerdem rutschfest, was Ihnen Sicherheit gibt, wenn jemand beschließt, die Poolregeln zu brechen und etwas zu laufen. Zwei Löcher auf jeder Seite dienen sowohl als Drainagesystem als auch als atmungsaktives System, um den Füßen Luft zuzuführen. 

Vorteile

  • Rutschfeste, strapazierfähige Sohlen
  • Einfache An- und Aus-Mechanik
  • Schnell trocknender, gemusterter Stoff
  • Atmungsaktive Ausschnitte für Entwässerung und Luftzirkulation

Nachteile

  • In China hergestellt
  • Eltern haben behauptet, dass die Größe sehr schlecht ist, aber der Verkäufer bietet kostenlose Rücksendungen für Trial-and-Error an.
  • Manche Kinder können empfindlich auf synthetisches Material reagieren.

(Sie könnten auch daran interessiert sein, darüber zu lesen Beste Strandsandalen für Kleinkinder)

Einkaufsführer für Wasserschuhe für Kleinkinder (Alles verstehen)

Es gibt viele Wasserschuhe auf dem Markt zur Auswahl, und das Surfen im Internet macht es noch schwieriger, eine passende Entscheidung für sich und Ihr Kind zu treffen. 

Bestes Wasserschuhmaterial

Ein Faktor, auf den Sie bei der Entscheidung für ein Paar Wasserschuhe achten sollten, ist das Material. Kondensierter oder dicht gepackter Stoff bleibt im Wasser und verursacht unangenehme Gerüche oder Verschlechterung. Einige der besten Materialien, aus denen Wasserschuhe hergestellt werden können, sind:

Am wichtigsten ist, dass Sie kein Paar Wasserschuhe ohne steife Sohle kaufen sollten, da dies ein wesentliches Merkmal für den Fußschutz ist.

Vorteile von Wasserschuhen für Kleinkinder

Viele Eltern finden es völlig in Ordnung, ihr Kleinkind barfuß am Strand oder am Pool laufen zu lassen, und das ist akzeptabel, aber es hat viele Vorteile, wenn Ihr Kleinkind Wasserschuhe trägt. 

Der Strand, der See und manchmal auch der Pool sind voll von scharfen Steinen, Muscheln und anderen Gegenständen, über die Ihr Kleinkind leicht stolpern oder sich mit dem Fuß schneiden kann. Wasserschuhe schützen die Sohlen und haben oft einen eingebauten Antikollisions-Zehenschutz, der Unfälle vermeidet. Diese Sohlen sind zudem häufig rutschhemmend, sodass das Laufen am Beckenrand absolut sicher ist.

Wasserschuhe eignen sich auch hervorragend für Ferien in den Tropen oder in Wasserparks, in denen Sie häufig von nassen in trockene Gebiete wechseln. Das schnell trocknende Material bedeutet, dass Sie sich keine Gedanken über ständige Schuhwechsel mit einem windenden Kind machen müssen, während Sie versuchen, einer täglichen Reiseroute zu folgen.

Nachteile von Wasserschuhen für Kleinkinder

Es gibt nicht viele Nachteile von Wasserschuhen, aber einige Eltern ziehen es vor, wegzusteuern, weil ihr Kleinkind sie unbequem findet und es mühsamer wird, sie anzuziehen als auszuziehen. 

Wenn die Wasserschuhe nicht aus hochwertigem, atmungsaktivem Material bestehen, trocknen sie außerdem nach jedem Gebrauch nicht vollständig aus. Dies kann zu üblen Gerüchen, Schimmel und sogar Schimmel führen. Du solltest Wasserschuhe waschen häufig, und einige können nicht in die Waschmaschine geworfen werden, also müssen sie von Hand gewaschen werden.

Ein Paar Wasserschuhe pflegen

Sobald Sie sich für ein Paar Wasserschuhe für Ihr Kleinkind entschieden haben, bleiben sie durch geringfügige „Wartung“ in gutem Zustand und geben ihnen die Möglichkeit, so lange zu halten, wie Ihr Kleines ihnen nicht entwächst.

Stellen Sie nach jedem Gebrauch sicher, dass sich keine Fremdkörper im Schuh oder in der Sohle verfangen haben. Wenn ja, entfernen Sie diese, um mögliche Verletzungen zu vermeiden. Wenn die Innensohle herausnehmbar ist, sollten sowohl die Schuhe als auch die Sohle an einem warmen, sonnigen Ort aufbewahrt werden, um vollständig zu trocknen. Wenn die Schuhe einen üblen Geruch annehmen, sollten Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers waschen.

Vergleichstabelle der besten Wasserschuhe für Kleinkinder

ProduktPreisMaterialSohlenmaterialEinzigartige Funktionen
Keen Newport Wasserschuh mit geschlossener Zehenpartie$PolyesterGummiErschwinglicher Preis, tolle Schuhe für im und außerhalb des Wassers
Native Schuhe Jefferson Junior Wasserschuhe$EthylenvinylacetatGummiStylisch, aus schnell trocknendem, leichtem Schaumstoff
UBFEN Aqua Socken$Elastisches LycraGummiErschwingliche, leichte, rutschfeste Sohlen
Speedo Gezeitenkreuzer$SynthetikSynthetikErschwinglicher Preis, schnell trocknend, leicht
OshKosh B'Gosh Wasserschuhe$SynthetikGummiKann in die Waschmaschine gelegt werden, verstellbarer Riemenverschluss
Nerteo Wasserschuhe$SynthetikSynthetikAus ungiftigem Material, einzigartiges Muster
Hobibear Wassersport-Sandalen$SynthetikSynthetikRutschfest, langlebig, schnell sterbend

Einpacken

Egal, ob Sie in den Familienurlaub starten oder ins Stadtbad gehen, ein Paar Wasserschuhe ist ein Muss, um Ihr Kleinkind zu schützen. 

Alle Wasserschuhe, die in diesem Test behandelt werden, sind eine ausgezeichnete Wahl. Trotzdem lieben wir besonders die Keen Newport Wasserschuhe mit geschlossener Zehenpartie für Aktivitäten im und außerhalb des Wassers und der Nerteo Wasserschuhe für überall vom Wasserpark bis zu einem sprudelnden Bach.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben