Rezepte für Fisch-Taco-Sauce

Rezepte für Fisch-Taco-Sauce

0
(0)

Es gibt nichts Schöneres, als in einen knusprigen, cremigen Fisch-Taco zu beißen und von der ersten Spur pikanter Gewürze getroffen zu werden. Mit würzigem Krautsalat gekrönt, sind die Aromen alle mit einer köstlichen Sauce verbunden, die köstlich genug ist, um sie alleine zu essen.

Wir haben unsere Lieblingsrezepte für Fisch-Taco-Sauce zusammengestellt, die Sie zu Hause zubereiten können. Es gibt einige täuschend einfache Saucen im traditionellen Stil sowie einige, die Sie probieren können, wenn Sie die Dinge ein wenig verändern möchten.

Top 10 Rezepte für Fisch-Taco-Sauce

Von spritzig bis zitronig, hier sind unsere 10 besten Fisch-Taco-Rezepte, darunter auch ein paar lobende Erwähnungen.

1. Milchfreie Avocado-Crema

Wenn Sie nach einer cremigen, milchfreien Fisch-Taco-Sauce suchen, ist diese von Fröhliches gesundes Essen hat dich abgedeckt. Diese würzige, herzhafte Sauce verwendet statt Mayo oder Sauerrahm Avocados als Basis, ist also voller gesunder Fette und arm an Cholesterin.

Zusätzlich zu den Avocados mixen Sie frische Kräuter und Gewürze wie:

  • Knoblauch
  • Koriander
  • Kreuzkümmel
  • rote Paprikaflocken
  • Salz

Limettensaft, Rotweinessig und Olivenöl wirken zusammen, um alles zusammenzubinden. Alles, was Sie tun müssen, ist, alle Zutaten in einer Küchenmaschine zu kombinieren und im Kühlschrank zu kühlen, bis Sie bereit sind, sie zu verwenden.

2. Kreolische Fisch-Taco-Sauce

Verleihen Sie Ihren Fisch-Tacos mit diesem einzigartigen Saucenrezept eine kreolische Note. Die Kräuter und Gewürze der kreolischen Gewürze geben Ihnen das Gefühl, eine entspannte Mahlzeit auf dem Bayou zu genießen. Dieser kommt von Das moderne Proprium, und es könnte nicht einfacher zu machen sein.

Diese Sauce verwendet zwei der häufigsten Zutaten, die in den meisten Rezepten für Fisch-Taco-Sauce verwendet werden:

  • Mayonnaise
  • Limettensaft

Auch wenn die Zutaten denkbar einfach sind, gesellt sich noch eine besondere Note dazu, die ihm den einzigartigen Kick verleiht: So viel kreolische Würze, wie man möchte.

Mayonnaise in eine Schüssel geben. Einen Spritzer Limettensaft und eine Prise kreolische Gewürze unterrühren. Probieren und nach Belieben mehr würzen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Haben Sie ein Gewürz, das Ihnen besser gefällt als Creole, von dem Sie glauben, dass es besser funktioniert? Versuche es!

3. Scharfe Avocado-Sauce

Die Kombination aus Avocado und Remoulade passt sich an Feinschmecker Crush verleiht dieser Fisch-Taco-Sauce eine herrliche Spritzigkeit. Eines der wenigen Rezepte für Fisch-Taco-Sauce auf dieser Liste, das keine Chilis oder Paprika enthält, ist ideal, um ein extra scharfes Fisch-Taco-Rezept auszugleichen.

Die Basis dieser Sauce ist Remoulade und Avocado, was ihr eine reichhaltige, cremige Konsistenz verleiht. Die Dinge sind geschmacklich ziemlich einfach gehalten, da nur Koriander, Limette und Salz in die Mischung gegeben werden.

Mischen Sie die Zutaten in einer kleinen Schüssel oder einer Küchenmaschine, bis sie glatt sind. Bis zum Servieren kalt stellen.

4. Asiatisch inspirierte süße Chilisauce

Diese asiatisch inspirierte Sweet-Chili-Sauce von Fragen Sie Chef Dennis ist zu gleichen Teilen süß und würzig und passt perfekt zu Fisch-Tacos. Wenn Sie bereit sind, Ihre übliche Fisch-Taco-Sauce auf Sahnebasis gegen etwas Neues auszutauschen, probieren Sie diese aus.

Es gibt keine Sahne, Mayo oder Weinstein, die diese Sauce zusammenhalten; Reisessig und Reiswein wirken zusammen, um die starken Aromen von:

  • Sriracha, Sambal Oelek oder Knoblauch-Chili-Sauce
  • getrocknete rote Chiliflocken
  • Knoblauch
  • Ingwer
  • Sojasauce

Ein bisschen Maissirup verleiht Süße und Maisstärke macht die Sauce dicker. Diese Sauce erfordert etwas mehr Arbeit als die meisten auf dieser Liste, und sie ist die einzige, die gekocht werden muss.

Du kochst alle Zutaten außer der Maisstärke in einem kleinen Topf und rührst regelmäßig um. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, die Maisstärke einrühren. Etwa eine Minute lang ständig umrühren, bis die Sauce eindickt. Die Sauce abkühlen lassen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

5. Gesunde Fisch-Taco-Sauce

Diese gesunde Fisch-Taco-Sauce von Verywellfit.com ist würzig und erfrischend, und da es keine Milchprodukte enthält, ist es die perfekte Wahl für Gäste mit Laktoseintoleranz.

Mayonnaise ist die Hauptzutat dieser Sauce, je nach Bedarf mit Wasser oder einer Milchalternative Ihrer Wahl verdünnt. Alles, was Sie tun müssen, ist es mit einer würzigen Paste zu kombinieren, die aus Folgendem besteht:

  • gemahlener Ancho-Chile
  • Kreuzkümmel
  • geräucherte Paprika
  • Salz
  • Limettensaft
  • Olivenöl (am besten mit Knoblauch)

Rühren Sie einfach die Paste in die Mayo und fügen Sie so viel Wasser oder Milchalternative hinzu, dass die Sauce dickflüssig, aber noch gießfähig ist.

6. Einfache Jalapeno-Fisch-Taco-Sauce

Sie brauchen keine lange Liste ausgefallener Zutaten, um eine köstliche Fisch-Taco-Sauce zuzubereiten, wie dieses Rezept zeigt Die Fichte frisst beweist. Die Rauchigkeit der gerösteten Jalapenos verleiht dieser Sauce einen wunderbar reichen Geschmack, der auf einem frisch zubereiteten Fisch-Taco genau richtig ist.

Saure Sahne (oder mexikanische Crema) und Mayonnaise machen den Großteil dieser Sauce aus, kombiniert mit: 

  • Knoblauchpulver
  • Limettensaft
  • Salz

Aber der Star der Show ist der Jalapeno, den Sie über einer offenen Flamme rösten oder grillen, bis er verkohlt und Blasen geworfen hat. Entfernen Sie den Stiel, die Haut, die Samen und die Membran. Übertragen Sie es zusammen mit den anderen Zutaten in eine Küchenmaschine und pürieren Sie es, bis es glatt ist. Im Kühlschrank kalt stellen.

7. Cremige Fisch-Taco-Sauce

Eines der besten Dinge an diesem Rezept von Chili-Pfeffer-Wahnsinn ist, dass Sie wahrscheinlich schon alles haben, was Sie brauchen, um es zu machen. Sie werden angenehm überrascht sein, wie sich aus ein paar einfachen Zutaten eine so appetitliche Sauce zu Ihren Tacos zaubern lässt.

Diese Sauce verlangt nach Kombination:

  • Mayonnaise
  • Mexikanische Crema (oder saure Sahne oder griechischer Joghurt)
  • Limettensaft
  • scharfe Soße nach Wahl
  • Knoblauchpulver
  • Salz

Einfach alle Zutaten verquirlen und voila! Sie haben den perfekten Akzent für Ihre knusprigen Fischtacos. Bis zum Servieren kalt stellen.

(Sie könnten auch daran interessiert sein, etwas über die Bester Fisch für Fisch-Tacos)

8. Authentische Fisch-Taco-Sauce

Diese authentische Fisch-Taco-Sauce von Mexikanisches Lebensmitteljournal ist einfach zuzubereiten und verleiht Ihren Fisch-Tacos eine köstliche cremige Würze. Die Hauptzutat hier ist der Oregano, der die Sauce unglaublich schmackhaft macht.

Mayonnaise und saure Sahne oder Crema sind wie üblich die Grundzutaten in diesem. Andere gängige Zutaten für Fisch-Taco-Sauce kommen ebenfalls vor:

  • Chipotle-Paprikaschoten in Adobo
  • Knoblauch
  • Mexikanischer Oregano
  • Limettensaft
  • Meersalz

Aber fügen Sie etwas Chipotle-Paprika in Adobo und etwas mexikanischen Oregano hinzu, und der authentische Geschmack wird Ihnen das Gefühl geben, in Baja zu sein.

Mischen Sie die Zutaten von Hand oder mit einer Küchenmaschine und lagern Sie sie bis zum Servieren im Kühlschrank.

9. Kirschbomben-Fisch-Taco-Sauce

Diese Kirschbombensauce bietet eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Fisch-Taco-Saucen auf Chilibasis. Dieses Rezept, das von ist Suppensüchtiger, verleiht Ihren Fisch-Tacos mit minimalem Aufwand ein wenig Raffinesse.

Wie üblich kombinieren Sie alles mit Mayonnaise und Sauerrahm (oder ersetzen Sie griechischen Joghurt) und etwas Limette. Aber die Zutatenliste für diese Sauce ist länger als einige der anderen, die wir durchgegangen sind:

  • Kreuzkümmel
  • Koriander
  • getrocknetes Dillkraut
  • getrockneter Oregano
  • Chipotle-Chili-Pulver
  • Kapern
  • Kirschbombenpfeffer oder Pfeffer deiner Wahl
  • frischer Koriander

Zutaten in einer großen Schüssel vermengen und bis zum Servieren kalt stellen.

10. Gourmet-Fisch-Taco-Sauce

Dieses Rezept stammt von Chelseas unordentliche Schürze, und es bietet eine Geschmackskomplexität, die einfacheren Saucen fehlt. Lassen Sie sich nicht von der langen Zutatenliste abschrecken – wenn alles abgemessen ist, müssen Sie es nur noch mischen.

Die meisten dieser Zutaten befinden sich wahrscheinlich bereits in Ihrem Gewürzregal, daher sollte es ein Kinderspiel sein. Diese Sauce ist eine typische Mayonnaise-Sauerrahm-Basis, die nicht nur Limettensaft, sondern auch Limettenschale enthält.

Dann schnappen Sie sich einfach frischen Koriander, eine Jalapeño-Paprika und ein paar Gewürze:

  • Knoblauch
  • feines Meersalz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Chilipulver
  • Kreuzkümmel
  • Knoblauchpulver

Alle Zutaten miteinander verquirlen und bis zum Servieren kalt stellen.

Lobende Erwähnungen für Fisch-Taco-Sauce

Es gibt so viele leckere Rezepte für Fisch-Taco-Sauce, dass es fast unmöglich war, die Liste auf nur zehn zu beschränken. Diese lobenden Erwähnungen sind außerdem schmackhaft und einfach zuzubereiten, es lohnt sich also, sie auszuprobieren.

  • Einfache Fisch-Taco-Sauce: Diese Sauce ist perfekt für Fisch-Tacos und so ziemlich jedes andere Fischgericht, das Sie sich vorstellen können. Es ist spritzig mit nur einem Hauch von Gewürzen, so dass es die Mahlzeit nicht überwältigt. Einfach die Zutaten in einer großen Schüssel verquirlen. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
  • Sauerrahm
  • Mayonnaise
  • Limettensaft
  • spanische Gewürz-und Marinadenmischung
  • Knoblauchpulver
  • Zwiebelpulver
  • Tisch salz
  • Würzige Fisch-Taco-Sauce: Dieses Fisch-Taco-Sauce-Rezept ist ein weiteres einfaches Rezept, das ein paar Grundzutaten mit köstlichen Ergebnissen kombiniert. Es hat einen gewissen Kick, den Sie erhöhen oder abschwächen können, indem Sie die Menge an Sriracha anpassen, die Sie hinzufügen. Alle Zutaten glatt rühren und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
  • Sauerrahm
  • Mayonnaise
  • Limettensaft
  • Knoblauchpulver
  • Sriracha oder andere scharfe Sauce

(Lesen Sie unseren Artikel auf Die besten Fischkochbücher um mehr über die anderen leckeren Rezepte zu erfahren)

Einpacken

Die Zubereitung dieser köstlichen Saucen dauert weniger als zehn Minuten, und die meisten von ihnen erfordern nichts Komplizierteres, als ein paar Zutaten abzumessen und miteinander zu verquirlen. Wenn Sie das nächste Mal eine Gruppe mit Ihren kulinarischen Fähigkeiten beeindrucken möchten, sind Sie mit diesen hervorragenden Rezepten für Fisch-Taco-Sauce gewappnet, die köstlichen Erfolg garantieren.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben