Bester tropischer Fisch für Kinder

Der beste tropische Fisch für Kinder

5
(2)

Während Fisch nach wie vor eine Hauptstütze für Erwachsene ist, sind sie auch bei Kindern beliebt. Die Haltung tropischer Fische stellt Kinder jedoch vor Herausforderungen. Es kann schwierig sein, ihre Umgebung sauber zu halten und die Bedürfnisse verschiedener Arten zu verstehen. 

Dennoch gibt es einige Fische – die in unserer Top-Ten-Liste unten aufgeführt sind – die es einfach machen, sich um sie zu kümmern und die Aufmerksamkeit der Kinder über die Jahre zu erhalten.

Die 10 besten Fische, die die Welt Ihrer Kinder erschüttern werden 

Tropische Fische gehören seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Haustieren. Ihre hypnotischen Farben, anmutigen Bewegungen und ihr exotisches Lebensumfeld faszinieren uns immer wieder. Ein tropisches Fischaquarium bietet eine aufregende Möglichkeit, einen Blick in diese faszinierende Welt zu werfen und sie direkt in unser Zuhause zu bringen.

Wir haben viele tropische Arten untersucht und dabei die wichtigsten Faktoren berücksichtigt, um das Interesse eines Kindes an der Pflege eines Aquariums aufrechtzuerhalten. Nachfolgend finden Sie Arten, die lebendige Farben, exotisches Aussehen, interessante Bewegungen und einfache Wartung bieten. Sie sind die besten Fische für Kinder.

1. Guppys

Sie sind einer der häufigsten und beliebtesten tropischen Fische, und das aus gutem Grund. Guppys gibt es in einer wunderschönen Farbpalette, von Rot bis Blau und Grün. Diese Fische stammen aus Südamerika und können zwischen einem halben Zoll und zweieinhalb Zoll groß sein, wobei die Männchen schöne fließende Schwänze zeigen. 

Guppys sind fügsam, was bedeutet, dass sie gut in einem Gesellschaftsbecken leben. Sie sind im Vergleich zu anderen Fischen auch relativ günstig. Es gibt viele verschiedene Arten dieser Art, und Größe und Schwanzspannweite können entsprechend variieren. Guppys sind auch eine beliebte Art für Zuchtbecken.

2. Neonsalmler

Wie der Name schon sagt, ist der Neonsalmler ein auffälliger Fisch mit einem neonblauen und roten Streifen, der sich horizontal fast über die gesamte Länge seines Körpers erstreckt. Unter moderner Aquarienbeleuchtung werden diese Farben noch umwerfender. Es ist ihr atemberaubendes Aussehen, das perfekt für Kinder ist.

Neons sind in der Regel sehr aktiv und genießen es, Kontakte zu knüpfen. Es wäre am besten, wenn Sie mehrere davon auf einmal haben, da sie Fischschwärme bilden, was sie interessanter für die Beobachtung macht. Sie genießen im Allgemeinen eine Wassertemperatur zwischen 78 und 80 Grad. Sie sind leicht mit Kardinälen zu verwechseln, die nicht so robust sind. Der beste Weg, um zwischen den beiden Arten zu unterscheiden, besteht darin, dass der rote Streifen des Neons nur auf halber Höhe ihres Körpers verläuft, während der Kardinal die volle Länge hat.

 3. Kuhli Schmerlen

Wenn Ihr Kind das Ungewöhnliche mag, ist die Kuhli-Schmerle eine der besten Entscheidungen. Der aalförmige Fisch mit den Barteln auf dem Kopf ist mit einem schönen braun-goldenen Streifen bedeckt. Laut dem USGS, sie können bis zu acht Zentimeter lang werden. Der Fisch kann sehr ruhig sein, minutenlang still liegen und dann plötzlich in eine Hektik der Aktivität ausbrechen. Sie sind im Allgemeinen sehr robust, benötigen jedoch eine körnigere Abdeckung des Tankbodens, da sie gerne graben. 

Obwohl Kuhli-Schmerlen ein guter Gemeinschaftsfisch sind, ist es am besten, sie mit anderen Fischen zu halten, die oben oder in der Mitte des Tanks stehen. Sie werden oft nach ihrer Nahrung graben, und wenn sie zu viele am Boden lebende Fische haben, werden sie gezwungen, sich zu messen.

4. Zwerggurami

The dwarf gourami makes a list because of its stunning beauty. Its flat half dollar-sized body comes in an array of patterns featuring electric blue and reds. According to the US Fish and Wildlife Service, it can grow up to nine centimeters. They also display an unusual appendage not seen in most other species. It is called a labyrinth organ and is used to breathe at the surface of the water. They are easy to care for and do well in smaller aquariums. 

Zwergguramis genießen eine Wassertemperatur von 78 bis 81 Grad. Wichtig ist ein regelmäßiger Wasserwechsel. Dennoch, nicht mehr als 10% des Wassers Ihres Aquariums auf einmal, da mehr drastische Temperaturänderungen verursachen, die dazu führen können, dass sie anfälliger für Krankheiten werden.

5. Mollies

Für Kinder, die daran interessiert sind, ein Zuchtbecken zu gründen, ist der Molly der perfekte Fisch. Die schwarz-weiß gesprenkelten Arten können bis zu zwei Zoll lang werden und paaren sich regelmäßig. Wenn Sie jedoch nicht an der Zucht interessiert sind, sind sie dennoch hervorragende Gemeinschaftsfische. Sie machen sich am besten in Gruppen von vier oder mehr, da sie gerne mit ihresgleichen in Kontakt kommen. Ihre starken Körper, die bis zu viereinhalb Zoll lang werden können, sorgen auch für Widerstandsfähigkeit. 

Mollys genießen Temperaturen, die nicht unter 78 Grad fallen. Obwohl sie Lebendfutter wie Artemia und Würmer mögen, fressen sie getrocknetes Flockenfutter. Obwohl die meisten Süßwasserfische unter salzigen Bedingungen nicht gut zurechtkommen, können Mollys in leicht brackigem Wasser leben.

6. Schwertträger

Wenn eine auffällige Form die Aufmerksamkeit Ihres Kindes auf sich zieht, dann ist der Schwertträger ein Muss. Schwertträger, die ihren Namen von der langen, dünnen Verlängerung des Männchens an der Basis ihrer Erzählungen ableiten, sind eine hervorragende Ergänzung für jedes Gemeinschaftsaquarium. 

Schwertträger haben eine orange Farbe mit einem schwarzen Streifen, der entlang der Länge ihrer Flossenverlängerung verläuft. Sie können bis zu sechseinhalb Zoll lang werden, sind leicht zu füttern und eignen sich hervorragend für diejenigen, die daran interessiert sind, einen Zuchtfisch zu halten.

7. Yoyo Schmerle

Die Jojo-Schmerle macht unsere Liste wegen ihrer großen Persönlichkeit. Es hat seinen Namen von seinen vertikalen schwarzen Markierungen, die ein Jojo-Muster bilden. Auch wenn es nicht in einer schillernden Farbpalette daherkommt, gleicht es dies in seinen Manierismen aus. 

Diese Fische sind sehr energiegeladen und genießen die Interaktion mit anderen Arten. Ihre beliebtesten Attribute sind jedoch ihre Persönlichkeiten, die so unverwechselbar sind, dass sie von ihnen individuell identifiziert werden können, was sie bei Kindern beliebt macht. 

Während sich die Jojo-Schmerle im Allgemeinen um ihre eigenen Angelegenheiten kümmert, kann sie manchmal leicht aggressiv werden. Wenn Sie planen, sie in ein Gesellschaftsbecken einzuführen, wird empfohlen, dass die anderen Arten schnellere Schwimmer sind.

8. Platys

Platys sind ein Favorit unter Liebhabern tropischer Fische und ein großartiger aktiver Fisch für Kinder. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, von Orange über Gold und Blau bis hin zu einem leuchtenden Rot. Ihre Schwänze sind oft einfarbig schwarz. Sie eignen sich auch hervorragend für die Zucht, da sie sich das ganze Jahr über paaren. Ihre freundliche Art macht sie auch gut für Gesellschaftsaquarien.

Platies passen sich an eine etwas kühlere Temperatur an und kümmern sich nicht um das Wasser, das über 77 Grad Fahrenheit ist. Sie tolerieren Temperaturschwankungen bis zu 71 Grad. Plötzliche Veränderungen können jedoch zu gesundheitsgefährdendem Stress und parasitären Infektionen führen.

9. Bettas

Bettas, auch bekannt als siamesischer Kampffisch, sind eine der beeindruckendsten Arten. Sie verfügen über lebendige Farben, die von tiefem Violett und Blau bis zu Grün und Rot reichen. Wenn Sie nach den buntesten suchen, haben die Männchen große Schwänze und Rückenflossen, mit einem viel auffälligeren Aussehen als ihre weiblichen Gegenstücke. 

Obwohl sie normalerweise mit Gemeinschaftspanzern klarkommen, wie ihr Name schon sagt, kämpfen sie gegen andere männliche Kampffische bis zum Tod, sodass sie nicht mit anderen Kampffischen zusammen sein können. Wenn sie ihr Spiegelbild sehen, fächern sie oft ihre Schwänze in einer spektakulären Darstellung auf.

10. AngelFish

Kaiserfische sind nicht sehr aktiv. Sie sind jedoch eine der interessantesten aller Süßwasserarten. Ihre Körper können in der Größe variieren und vom Umfang eines Viertels bis zur Größe eines halben Dollars reichen. Die Färbung kann ebenfalls variieren; Sie sind normalerweise in Weiß, Silber, Schwarz und Grau erhältlich. Ihr beeindruckendstes Merkmal ist jedoch die Größe ihrer Flossen, die sich über große Längen von ihrem Körper erstrecken können.

Es gibt verschiedene Arten von Kaiserfischen. Sie können manchmal aggressiv sein, bewegen sich aber langsam, sodass sie für schnellere Schwimmer im Allgemeinen keine Gefahr darstellen. Sie können Wassertemperaturen von bis zu 78 Grad vertragen, bevorzugen jedoch eine Temperatur über 81 Grad. Sie fressen getrocknetes Flockenfutter; Sie kommen jedoch sehr gut mit Lebendfutter zurecht, insbesondere mit Würmern.

Anerkennungen

Wenn keiner der oben genannten Fische das Interesse Ihres Kindes geweckt hat, probieren Sie die folgenden Optionen aus. Diese Fische können ein Aquarium hervorragend ergänzen und haben besondere Eigenschaften, die für Kinder von besonderem Interesse sein können.

  • Panzerwelse: Aktiv, robust und hält Ihren Tank sauber
  • Daniel: Ein bunter Fisch aus der Familie der Salmler, der sich gut für Gesellschaftsaquarien eignet
  • Harlekin Rasbora: Ein Gruppierungssalmler mit schwarzer, roter und silberner Färbung

Sie könnten auch daran interessiert sein, verwandte Artikel zu lesen, um mehr Farben zu finden:

Abschließende Gedanken

Bei der Auswahl von Fischen für das Aquarium Ihres Kindes ist es wichtig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass sie farbenfroh und aktiv sind, da diese Fischarten das Interesse Ihres Kindes wecken werden. Achten Sie darauf, dass der ausgewählte Fisch pflegeleicht ist. Recherchieren Sie ihre Bedürfnisse. Stellen Sie sicher, dass sie keine komplexen Diäten oder Umgebungen benötigen und dass kleine Änderungen sie nicht gefährden. 

Gehen Sie vor allem zu einem sachkundigen Lieferanten für tropische Fische. Überprüfen Sie Online-Rezensionen und erfahren Sie mehr über die Unternehmen, bevor Sie sie bevormunden. Ein Tropenfischgeschäft mit geschultem Personal, das alle Ihre Fragen beantworten kann, ist von unschätzbarem Wert und verbessert die Chancen Ihres Kindes auf eine bereichernde Erfahrung.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Auszählung der Stimmen: 2

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben