Bester Fisch zum Grillen

Bester Fisch zum Grillen

0
(0)

Es gibt nicht viele Menschen da draußen, die keine gute Grillparty genießen. Von Hot Dogs und Hamburgern bis hin zu Gemüse und Mais gibt es scheinbar endlose köstliche Speisen zum Hineinwerfen grillen und kochen über offener Flamme. 

Aber wenn Sie auf der Suche nach etwas Einzigartigerem und möglicherweise Gesünderem sind, das Sie zu Ihrem nächsten Grillfest beitragen können, sollten Sie erwägen, etwas Fisch zu grillen. Einige Leute befürchten, dass das Grillen von Fisch schwierig oder zu unordentlich ist, um sich zu lohnen, aber solange Sie die richtige Fischsorte aus unserer Liste unten auswählen und beim Grillen ein wenig Sorgfalt walten lassen, werden Sie am Ende eine köstliche Mahlzeit haben.

Die besten Kiemen zum Grillen: Bester Fisch zum Grillen 

Theoretisch würde jede Art von Fisch gegrillt köstlich schmecken. Das Hauptproblem, das Sie beim Grillen von Fisch vermeiden sollten, ist, dass er auseinanderfällt und in das Innere Ihres Grills rutscht. Aus diesem Grund gibt es bestimmte Fischarten, die sich besser zum Grillen eignen als andere. 

Dünne, empfindliche Fische wie Flunder, Seezunge oder Tilapia sind nicht ideal zum Grillen, da sie auf dem Grill wahrscheinlich auseinanderfallen. Entscheiden Sie sich stattdessen für einen festeren, dickeren Fisch. Wenn du dir Sorgen machst, dass ein Fisch auf dem Grill auseinanderfällt, kannst du ihn in Alufolie einwickeln. 

Für zusätzliche Ratschläge haben wir uns die Freiheit genommen, die zehn Fischarten aufzulisten, die sich aufgrund ihres Geschmacks, ihrer Zusammensetzung und anderer Faktoren am besten zum Grillen eignen. Schauen wir uns jeden von ihnen einzeln an. 

1. Lachs

Lachs ist ein vielseitiger und sehr beliebter Speisefisch mit seiner attraktiven rosa Farbe und seinem einzigartigen Geschmack. Sie haben vielleicht geräucherten, angebratenen oder gebratenen Lachs gegessen, aber er eignet sich sehr gut zum Grillen. Lachs ist voller Öle und gesunder Omega-3-Fettsäuren, die das Fleisch feucht und zart halten und ihm vom Grill eine leckere äußere Knusprigkeit verleihen. 

Lachs kann etwas empfindlicher sein als manch anderer Grillfisch. Wenn Sie befürchten, dass es auf Ihrem Grill auseinanderfällt, können Sie es in Folie einwickeln oder für einen einzigartigen Geschmack auf einem Zedernholz grillen. 

Du kannst deinen gegrillten Lachs auf viele verschiedene Arten würzen, aber besonders lecker ist er mit Zitrone, Paprika oder Chili. Lachs schmeckt auch hervorragend mit verschiedenen Marinaden oder Glasuren. 

2. Schwertfisch 

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Schwertfisch auf dem Grill auseinanderfällt – es ist ein extrem fester Fisch, der der Hitze genauso gut standhält wie jedes andere Fleisch. Schwertfisch wird normalerweise geschnitten und als Steaks verkauft, die sich hervorragend zum Grillen eignen. Da es so dick ist, können Sie einige schöne Grillspuren darauf bekommen. 

Wie bei jedem Fisch solltest du die Roste deines Grills gründlich reinigen, bevor du beginnst, und ihn vollständig aufheizen lassen, bevor du deinen Schwertfisch hinzufügst. Um Ihren Fisch für den Grill vorzubereiten, verwenden Sie ein Papiertuch, um ihn auf allen Seiten trocken zu tupfen, bevor Sie ihn mit einer großzügigen Schicht neutralem Öl (z. B. Raps- oder Olivenöl) bestreichen. Es schadet auch nicht, etwas Öl auf den Grill selbst zu streichen. 

Schwertfisch hat einen milden, leicht süßlichen Geschmack und passt zu fast allen Gewürzen und Beilagen. Viele Liebhaber von Meeresfrüchten mögen ihren Schwertfisch, der bis zur Schwärzung gegrillt wird. 

Beachten Sie, dass Schwertfisch teuer und schwer zu finden sein kann. Es wird auch nicht empfohlen, es zu oft zu essen, da es einen hohen Quecksilbergehalt hat. Gegrillter Schwertfisch ist jedoch ein köstlicher Leckerbissen für besondere Anlässe. 

3. Mahi-Mahi

Mahi-Mahi ist ein dünnhäutiger hawaiianischer Fisch, der auch Goldmakrele genannt wird, und eine sehr vielseitige Meeresfrüchteart. Es hat eine schuppige, zarte Textur, ist aber dennoch stark und fleischig genug, um dem Grill standzuhalten. Es ist jedoch leicht, es zu verkochen, also achten Sie besonders darauf, wenn Sie Mahi-Mahi grillen. 

Mahi-Mahi hat einen zarten, süßen Geschmack, der sich gut für tropische Aromen eignet. Versuchen Sie, es mit Mango oder Ananas zu servieren, oder schneiden Sie die Filets und legen Sie sie in Fisch-Tacos. 

Mahi-Mahi hat den zusätzlichen Vorteil, dass es sehr nachhaltig ist, sodass Sie sich beim Genuss seines köstlichen Geschmacks besonders gut fühlen können. 

4. Roter Schnapper

Red Snapper ist ein amerikanischer weißer Fisch mit einer erkennbaren roten oder rosafarbenen Haut. Es hat einen milden Geschmack und eine feste, fleischige Textur, die sich hervorragend zum Grillen eignet. 

Sie können Red Snapper in Filets zubereiten, aber viele Meeresfrüchteköche ziehen es vor, ihn im Ganzen zu grillen. Seine Haut verhindert ein Überkochen und verleiht ihm eine attraktive Präsentation. Sie können den ganzen Red Snapper für eine einfache, beeindruckende und köstliche Mahlzeit mit Zitronenscheiben füllen. 

Es gibt auch andere Snapper-Sorten, die sich hervorragend zum Grillen eignen, aber der Red Snapper ist der bekannteste und schmackhafteste. 

5. Thunfisch

Sie sind es wahrscheinlich gewohnt, Thunfisch aus der Dose oder in einem Nudelauflauf zu essen, aber gegrillte Thunfischsteaks sind eine köstliche Sommermahlzeit. Thunfischsteaks sind wie Kuhsteaks dick, herzhaft und perfekt zum Grillen. Tatsächlich ist Thunfisch ein beliebter Fisch für Menschen, die normalerweise keinen Fisch essen, da er eine dicke Textur hat und nicht übermäßig „fischig“ riecht. 

Es gibt verschiedene Arten von Thunfisch, aber Gelbflossen-Thunfisch ist eine der beliebtesten zum Grillen. Da es einen so ausgeprägten, starken Geschmack hat, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, es zu stark zu würzen – fügen Sie einfach etwas Zitrone, Dill oder Wasabi hinzu. 

Achten Sie darauf, Ihren Thunfisch nicht zu lange zu garen. Da es sich um einen so dicken Fisch handelt, haben verkochte Thunfischsteaks eine unangenehme gummiartige Textur. 

6. Gelbschwanz-Ambermakrele 

Amberjack ist ein Fisch, der am besten für Sushi bekannt ist, aber er hat auch köstliche Grillfähigkeiten. Es hat eine dicke Textur und einen milden Geschmack, ähnlich wie Schwertfisch, und Sie können es in Filets oder Steaks bekommen. Yellowtail Amberjack ist ein extrem saftiger Fisch, der nicht so schnell austrocknet, also perfekt für den Grill. 

Gegrillter Yellowtail Amberjack braucht nicht viele ausgefallene Beilagen – wie andere Fische in diesem Artikel schmeckt er einfach großartig mit Zitrone, Salz und Pfeffer. 

Beachten Sie, dass Amberjack etwas schwieriger zu bekommen ist als die anderen Fische auf dieser Liste, da er hauptsächlich in der Karibik und im Mittelmeer vorkommt. Rufen Sie Ihre lokalen Lebensmittelgeschäfte oder Fischmärkte an und sehen Sie, wann sie es verfügbar haben. 

7. Sardinen

Ja, Sardinen sind winzig kleine Fische, die man in Dosen und auf Pizzen findet, aber sie sind auch eine Delikatesse auf dem Grill. Sie haben einen leckeren, salzigen Geschmack und eignen sich hervorragend als Vorspeise, Hauptgericht oder Snack. Das Beste am Grillen von Sardinen ist, dass im Grunde keine Vorbereitung erforderlich ist – tupfen Sie sie einfach trocken und werfen Sie sie direkt auf den Grill. 

8. Wolfsbarsch 

Wolfsbarsch, auch Schwarzfisch genannt, ist ein dicker weißer Fisch mit einer schuppigen Textur und einem milden Geschmack. Es ist ein äußerst vielseitiger Fisch, was kulinarische Vorlieben angeht – Sie können ihn schwärzen und grillen oder leicht grillen und mit Knoblauchbutter servieren. 

Da Wolfsbarsch etwas flockiger ist als andere Grillfische wie Schwertfisch und Thunfisch, achten Sie darauf, dass er nicht durch den Grill fällt. Wenn Sie nervös sind, weil es zu schuppig ist, können Sie es immer noch in Folie einwickeln. 

9. Zackenbarsch

Zackenbarsch ist möglicherweise einer der vielseitigsten Fische, die zum Kochen erhältlich sind. Es ist ein schuppiger weißer Fisch mit einem milden Geschmack und schmeckt mit fast allem großartig. Servieren Sie für einen Sommerabend am Strand gegrillten Zackenbarsch mit Mangosalsa. 

10. Heilbutt 

Heilbutt ist dem Zackenbarsch sehr ähnlich und ein köstlicher weißer Fisch mit endlosen kulinarischen Möglichkeiten. Da er jedoch weniger Fett enthält als andere Fische auf dieser Liste, kann er schnell austrocknen. Achten Sie sorgfältig auf Ihren Grill, um ein Überkochen zu vermeiden. 

Heilbutt ist in vielen Gerichten eine hervorragende, etwas gesündere Alternative zu Hühnchen. 

Anerkennungen

Hier sind ein paar andere Fischarten, die sich hervorragend zum Grillen eignen: 

  • Blaufisch: Bluefish ist für seinen starken Geschmack bekannt, und das Grillen bringt dies köstlich zur Geltung. 
  • Wels: Wels ist eine Delikatesse im Süden der Vereinigten Staaten und ein vielseitiger und weit verbreiteter Fisch, der gegrillt genauso gut schmeckt wie in seiner traditionelleren frittierten Form. 
  • Kabeljau: Es gibt nicht viel, was man mit gegrilltem Kabeljau nicht machen kann, da es sich um einen äußerst milden und vielseitigen weißen Fisch handelt. Servieren Sie es mit geröstetem Gemüse oder in Tacos. 
  • Mako (Hai): Für die abenteuerlustigeren Liebhaber von Meeresfrüchten da draußen hat Mako einen ähnlichen Geschmack und eine ähnliche Textur wie Schwertfisch und ist eine großartige Wahl für den Grill. 
  • Forelle: Wie ihr Cousin, der Lachs, ist die Forelle reich an Omega-3-Fettsäuren und daher ebenso gesund wie köstlich.

Wir haben auch einige andere verwandte Artikel nur für Fischfresser:

Einpacken 

Fisch ist ein gesunde Alternative zu traditionellen Grillgerichten und ist bemerkenswert lecker und vielseitig. Scheuen Sie sich nicht davor, Ihren Fisch auf den Grill zu legen – achten Sie einfach darauf, einen fleischigen Fisch zu wählen und ihn während des Garens im Auge zu behalten, und Sie haben innerhalb von Minuten eine leckere Mahlzeit. 

Nehmen Sie diese Liste mit, wenn Sie das nächste Mal zum Lebensmittelgeschäft oder Markt gehen, um sicherzustellen, dass Sie den besten Fisch für Ihr gegrilltes Abendessen erhalten!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben