Die tiefsten Pools der Welt

Die tiefsten Pools der Welt für Wasserliebhaber

0
(0)

Wenn Sie jemand sind, der unter Thalassophobie leidet oder Angst hat, in tiefem Wasser zu sein, werden Sie sich auf jeden Fall vom Meer und Tiefseetauchen fernhalten. 

Wussten Sie jedoch, dass einige riesige Schwimmbecken auf der Welt fast so dunkel, tief und unbekannt erscheinen wie der weite Ozean? 

Egal, ob Sie von den tiefsten Pools, die die Welt je gesehen hat, fasziniert sind oder jemand, der so weit wie möglich davon entfernt bleiben möchte, Sie müssen zugeben, dass das Thema ein wenig Interesse weckt. Wir haben eine Liste mit einigen der tiefsten Schwimmbecken der Welt zusammengestellt und wo Sie sie finden können.

(Vielleicht interessieren Sie sich für die Lektüre über die Größter Ozean und Meere)

Top 10 der tiefsten Schwimmbecken

Nachfolgend finden Sie zehn der tiefsten Schwimmbecken aus der ganzen Welt, zusammen mit ein paar Hintergrundinformationen für jeden von ihnen.

10. Abyssea-Tauchbecken

10 tiefste Pools der Welt Abyssea Diving Pool Tourisme Vienne.com
Quelle: tourismus-vienne.com

Ebenfalls in Frankreich beheimatet ist die Abyssea Tauchbecken ist Teil einer Wasseranlage, die sich der Fitness, dem Wohlbefinden, der Entspannung und dem allgemeinen Spaß verschrieben hat. Diese beliebte Touristenattraktion verfügt über einen 16-Fuß-Pool mit einem angeschlossenen Tauchbecken, das etwa 65 Fuß tief misst. 

Hier können Anfänger und erfahrene Taucher gleichermaßen in die tiefen Tiefen schwimmen, um ein ozeanähnliches Erlebnis mit der Sicherheit professioneller Ausrüstung, Trainer und Guides zu erleben. 

Taucher können auch Fotoausrüstung mieten, oder professionelle Unterwasserfotografen können am Grund dieses tiefen Pools daran arbeiten, ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Fenster ermöglichen es Angehörigen und Interessierten, den Tauchern zuzusehen, wie sie bis ganz nach unten gehen, was für ein abgerundetes und aufregendes Erlebnis in dieser Einrichtung sorgt.

9. Schlucht von Villeneuve-la-Garenne 

9 tiefste Poolgrube von Villeneuve la garenne plongeeplaisirpassion.plongee3p.com
Bildnachweis: plongeeplaisirpassion.plongee3p.com

Fosse of Villeneuve-la-Garenne ist eine in Frankreich ansässige Indoor-Taucheinrichtung, die jedes Jahr über 40.000 Tauchern ein Taucherlebnis bietet. Der Pool verfügt über drei verschiedene Gruben mit einer Tiefe von etwa 16 Fuß, 32 Fuß und 65 Fuß. 

Der tiefste dieser drei Tauchplätze beherbergt auch High-Tech-Ausrüstung, einschließlich eines beweglichen Bodens und einer Videokamera für das bestmögliche Erlebnis. Einzelpersonen können Tauchen und Freitauchen mit beaufsichtigten Übungssitzungen und Unterwasseraktivitäten üben. 

Andere Programme umfassen spezielle Erste-Hilfe-Schulungen und sogar Taufen. Apnoe- und Yoga-Kurse konzentrieren sich auf tiefe Atmung, Entspannung und Yoga, um auf eine neue und einzigartige Weise dabei zu helfen, Muskeln und Flexibilität aufzubauen.

8. TODI

TODI ist ein weiteres bodenloses Tauchbecken in Belgien, aber dieses hat die einzigartige Eigenschaft, auch als Süßwasseraquarium zu dienen.

Der Hauptpool in der Anlage ist 32 Fuß tief und 118 Fuß breit. Mit etwa 6,5 Litern Wasser ist dieses Becken zweifellos größer und tiefer als das Schwimmbecken in Ihrem örtlichen Erholungszentrum. 

Was diesen tiefen Pool zu etwas ganz Besonderem macht, sind die Tausenden von bunten Fischen, die Sie unter Wasser begleiten. 

Diese in ein Kohledepot umgewandelte Tauchanlage lässt Taucher in temperaturgeregeltes Wasser hinunterschwimmen und das Meer erkunden, ohne tatsächlich im Ozean zu sein. Das Wasser ist randvoll mit Tonnen von Süßwasserfischen und einer wunderschönen Meereslandschaft für ein einmaliges Erlebnis.

7. Großes blaues Loch

7 tiefster Pool der Welt Great Blue Hole 2

Great Blue Hole ist weniger ein Swimmingpool als vielmehr ein Naturphänomen, wird aber dennoch als relevant für diese Liste angesehen. Dieser natürliche Pool in der Nähe von Belize City, Belize, ist eigentlich ein riesiges Meeresloch. 

Es liegt in einem fast perfekten Kreis, umgeben von Landstücken und misst über 1.000 Fuß im Durchmesser. Seine Tiefe erreicht 407 Fuß – eine überwältigende Zahl im Vergleich zu durchschnittlichen Schwimmbädern oder sogar einigen der tiefsten künstlichen Pools. 

Die Tiefe des Wassers verleiht der Doline eine dunkle, marineblaue Farbe, während das Wasser um sie herum hellblau ist. Es ist Teil des Belize Barrier Reef Reserve und ein zugänglicher Ort für Taucher und Touristen.

6. Blauer Abgrund 

6 tiefster Pool blauer Abgrund
Bildnachweis: engadget.com

Der Blue Abyss ist ein sehr tiefer Pool, der für vielfältige Zwecke bestimmt ist, von kommerziellem Tauchen und Tauchbooten bis hin zu Human Life Science und sogar Fortschritten in der Weltraumforschung. Das mehrschichtige Becken liegt an seiner tiefsten Stelle in 50 Metern Tiefe und verfügt über allerlei Hightech-Equipment wie ein voll funktionsfähiges „Astrolabium“ sowie einen Kran und eine Hebebühne. 

Dieses in Großbritannien gelegene Hallenbad ist einzigartig und wurde gebaut, um Wissenschaft und Lernen von den Höhen des Weltraums bis in die tiefsten Tiefen des Ozeans voranzutreiben. Es unterstützt umfassend MINT-Bildung, komplexes Lernen und Live-Forschungsprojekte.

5. NASA-Pool

5 tiefster pool der welt nasa pool

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Astronauten trainieren? Das NASA-Trainingsbecken ist nicht Ihr durchschnittliches olympisches Schwimmbecken. Tatsächlich ist es viel größer als das. 

Das NASA-Trainingsbecken ist nicht nur 202 Fuß lang, sondern sinkt auch auf eine Tiefe von 40 Fuß ab, was viel tiefer ist als durchschnittliche Becken, die zwischen 8 und 12 Fuß liegen. Es fasst satte 6,2 Millionen Gallonen Wasser, die etwa 10 olympische Schwimmbecken füllen könnten. 

Abgesehen von einem Paradies für Taucher hat der große Pool sicherlich einen bestimmten Zweck. Unter Wasser befinden sich tatsächlich Teile der Internationalen Raumstation. Durch den Auftrieb des Wassers gepaart mit verschiedenen Gewichten und Schwimmhilfen können Astronauten ihre Aktionen üben und simulieren, wie es sich anfühlt, sich in der Schwerelosigkeit im Weltraum zu befinden. Wie cool ist das?

4. Homestead-Krater

4 tiefster Pool der Welt Homestead Crater
Bildnachweis: homesteadresort.com

Während einige der tiefsten Schwimmbecken der Welt vollständig von Menschenhand geschaffen wurden, gibt es einige Schwimmziele, die auf natürliche Weise entstanden sind. Der Homestead-Krater in Utah ist einer davon.

Es wird angenommen, dass dieser Krater über einen Zeitraum von 10.000 Jahren durch die Schneeschmelze der Wasatch Mountains entstanden ist. Nur zwei Meilen unter der Oberfläche strahlt die Erdwärme aus, um das Wasser konstant zwischen 90 und 96 Grad warm zu halten. 

Diese Temperaturen machen diesen Ort zum einzigen warmen Ort zum Tauchen in den kontinentalen USA, was ihn zu einem ausgezeichneten Ziel für engagierte Taucher macht. Die 65-Fuß-Tiefe sorgt für einen unterhaltsamen Tauchgang, und die 400-Fuß-Basis lässt viel Platz zum Erkunden.

3. Y-40 Tiefe Freude

3 tiefster Pool der Welt y 40 tiefe Freude
Bildnachweis: mycornerofitaly.com

Der Y-40 Deep Joy Pool in Italien war einst das tiefste Hallenbad der Welt, dessen tiefster Punkt 130 Fuß erreichte. Der gigantische Pool geht so tief wie ein 14-stöckiges Gebäude hoch ist, also ist es eine ziemlich große Sache. 

Wie einige der anderen Pools auf unserer Liste verfügt Y-40 über eine systemweite Heizung, die den Pool auf ausreichend warmen Temperaturen hält, um die Notwendigkeit eines Neoprenanzugs für Taucher zu beseitigen. Dieses besonders tiefe Becken ist zylindrisch und speziell für 4.300 Kubikmeter Wasser ausgelegt.

2. Nemo 33

2 tiefster Pool der Welt nemo33
Bildnachweis: pinterest.com

Der Pool Nemo 33 ist eine Süßwasseranlage in Belgien, genauer gesagt in Brüssel. Die Anlage enthält über zwei Millionen Liter chlorfreies Wasser in mehreren Unterwasserhöhlen, Tunneln und Häusern. Allerdings ist der tiefste Punkt der Nemo 33 ist die tiefe Grube, die bis zu 113 Fuß hinunterreicht. 

Die Menschen nutzen die Anlage für alle Arten von Tauchgängen, von Touristen, die Spaß haben möchten, bis hin zu professionellen Tauchern, die ihre Fähigkeiten verbessern. Da das Wasser auf einer geregelten, warmen Temperatur gehalten wird, können Taucher tatsächlich ohne Neoprenanzug in die tiefsten Tiefen schwimmen. 

Da das Wasser und die tiefe Grube die Hauptattraktionen sind, verfügt Nemo 33 auch über ein Restaurant, einen Buchladen und einen Souvenirladen sowie mehrere Unterwasserfenster, um die verschiedenen Wasseraktivitäten zu beobachten.

1. Tiefpunkt

1 tiefster Pool der Welt DeepSpot
Bildnachweis: deepblue.com

Das Deepspot-Schwimmbad ist eine relativ neue Ergänzung der weltweiten Liste der bodenlosen Schwimmbecken. Im Jahr 2022eröffnete das Feriengebiet Montegrotto Terme diesen riesigen Pool im Hotel Millepini in Polen. 

Der Pool verwendet über tausend Tonnen Stahl und taucht an seiner tiefsten Stelle bis zu 148 Fuß tief. Es fasst auch 8.000 Kubikmeter Wasser, was das Volumen eines durchschnittlichen 25-Meter-Pools mal 27 übersteigt. 

Die Hauptidee hinter der Schaffung dieses unglaublich tiefen Pools war es, Taucher in der Ausbildung zu beherbergen, damit sie ihren Sport in der Sicherheit eines begrenzten Gewässers ausüben können, bevor sie in den Ozean tauchen. 

Darüber hinaus hat der Pool Tunnel, die ihn durchziehen, sodass Nichtschwimmer diejenigen beobachten können, die mutig genug sind, sich der enormen Wassermenge zu stellen.

Fazit

Wie Sie sehen können, wurden viele – wenn nicht die meisten – dieser extrem tiefen Schwimmbecken für Taucher entworfen oder perfektioniert. Da viele von ihnen für geregelte Temperaturen, Training und professionelle Ausrüstung werben, kann fast jeder einen von ihnen ausprobieren und in die Welt der Unterwassererkundung eintauchen.

Natürlich sind einige dieser Becken für eine hochprofessionelle und wissenschaftliche Nutzung erhalten, wie beispielsweise das NASA-Trainingsbecken. Mit großen Wassertiefen können Experten bedeutende Forschungen am Menschen durchführen und sogar Astronauten ausbilden, die eine fantastische Reise zum Mond planen. 

Dennoch sind nur ein paar dieser Pools tatsächlich ganz natürlich und haben sich zu wundersamen Touristenattraktionen entwickelt. 

Ob Ihre Faszination für tiefes Wasser von einem Ort voller Abenteuer oder dem Wunsch nach Forschung und Lernen herrührt, jeder dieser Pools kann Ihnen helfen, Ihre Träume und Ziele zu verwirklichen. Tauchen Sie tief ein, ohne Angst vor dem zu haben, was auf dem Grund des Ozeans liegt. 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben