Die besten Strandzelte für Babys

Die 10 besten Baby-Strandzelte und Überdachungen von 2023 Reviewed!

Alles, was Sie hier lernen werden

0
(0)

Für Kinder gibt es nichts Aufregenderes als einen lustigen Familientag am Strand. Für Eltern sind diese Ausflüge an die Küste eine gemischte Sache; Es ist wunderbar, neue Erinnerungen mit Ihrer Familie aufzubauen, aber seien wir ehrlich – Ausflüge zum Strand können eine Menge Arbeit sein!

Sie müssen daran denken, Handtücher, Wechselkleidung, Sonnencreme, Snacks und die Lieblingsspielzeuge Ihres Kindes einzupacken. Wenn Sie ein Kleinkind haben, gibt es die zusätzliche Wickeltasche voller Leckereien, um die Sie sich kümmern müssen, sowie die Suche nach einem Ort, an dem Sie die Windeln wechseln und das Kleine für ein Nickerchen hinlegen können.

Es gibt auch das Problem der Sonne – Babys sollten nicht für längere Zeit direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden, also müssen Sie eine Art Unterschlupf finden. Baby-Strandzelte und -überdachungen wurden entwickelt, um Ihr Baby vor diesen harten UV-Strahlen zu schützen, sodass Sie sich um eine Sache weniger Sorgen machen müssen. Diese Zelte können auch als Orte dienen, an denen Ihr Kind spielen, ein Nickerchen machen oder essen kann, damit das Baby die Zeit am Strand genauso genießen kann wie alle anderen. Das beste Baby-Strandzelt sorgt für ein gutes Nickerchen für Ihr Kleinkind.

Wenn Sie auf der Suche nach einem echten Babybett sind, das Sie mit an den Strand nehmen können, ist unser Vergleich der beste baby strandbetten ist besser für Ihre Bedürfnisse geeignet.

Baby-Strandzelte und -überdachungen können eine Menge Stress am Strand lösen, sodass Sie Ihre Zeit mit Ihrer Familie wieder genießen können. Wir haben eine Liste der 10 zusammengestellt bestes Baby-Strandzelt und Überdachungen Optionen auf dem Markt, von einfachen Aufstellbetten bis hin zu aufwändigeren Unterständen mit Mini-Pools. Als unsere Baby Strandzelt und Baldachin Bewertungen beweisen, dass diese Zelte langlebig und einfach aufzubauen sind, sodass Sie und Ihr Baby die Strandtage optimal nutzen können.

Entscheidungsfindung für das beste Baby-Strandzelt

Das Best Baby Strandzelt hat UV-Schutz, strapazierfähige Haut und der Aufbau ist so schnell und einfach, dass es sich anfühlt wie eine Brise. Aber es gibt noch mehr, um das beste Baby-Strandzelt von den anderen abzuheben. Hier ist, was wir bei unserer Suche nach dem besten Baby-Strandzelt berücksichtigt haben

  • Tolles Feedback: Wir haben nach den am besten bewerteten Strandzelten gesucht und dies zu einer Priorität bei der Suche nach dem besten Baby-Strandzelt gemacht. Wer wüsste besser, was das Beste ist, als Tausende von Benutzern mit Tausenden von Stunden Erfahrung zusammen?
  • Hörte, was Eltern liebten: Wir haben Eltern zugehört, um das beste Strandzelt für Babys zu finden. Sie erzählten uns, was sie an ihrem Strandzelt liebten (und ob sie es wieder kaufen würden!).
  • Es gibt keine Einheitsgröße für das beste Baby-Strandzelt: Da Strandzelte in verschiedenen Größen erhältlich sind, haben wir verschiedene Optionen hervorgehoben. Welches Baby-Strandzelt für Ihr Kleinkind am besten geeignet ist, hängt vom Alter des Babys, der Anzahl der Babys, die Sie darin unterbringen möchten, und davon ab, wie Sie das Zelt nutzen möchten (nur als Schattenspender, zum privaten Stillen, als Spielplatz für Ihr Baby usw.). seine Artgenossen). Wir haben daher verschiedene beste Babyzelte wie „Das beste Baby-Strandzelt für geringes Gewicht“ oder „Das beste Baby-Strandzelt für schnellen Aufbau“ nominiert, um nur zwei von vielen Optionen zu nennen.
  • UV-Schutz: Wir haben dafür gesorgt, dass jedes Zelt auf der Liste eine UPF 50+-Bewertung zum Schutz vor UV-Strahlen hat.
  • Fehlerbeweis: Käfer und Mücken können am Strand lästig sein. Daher sollte das beste Baby-Strandzelt absolut abhörsicher sein
  • Luftaustausch durch ausgewiesene Schlitze, Haltbarkeit, Installationszeit und Gewicht sind auch Faktoren, die wir bei unserer Suche nach dem besten Baby-Strandzelt berücksichtigt haben.
Es gibt viele Faktoren, die das beste Baby-Strandzelt von den anderen abheben. Hier sind die Entscheidungsfaktoren für das beste Baby-Strandzelt
Es gibt viele Faktoren, die das beste Baby-Strandzelt von den anderen abheben. Hier sind die Entscheidungsfaktoren für das beste Baby-Strandzelt

Das beste Baby-Strandzelt und Überdachungen Reviews | Redakteurfavoriten

Schauen wir uns die Bewertungen der besten Baby-Strandzelte und Überdachungen an, die es gibt. Unsere Bewertungen sind in keiner bestimmten Reihenfolge, sondern zur Organisation nummeriert.

1. Overcrest tragbares Pop-Up-Baby-Strandzelt – Das beste Baby-Strandzelt für geringes Gewicht

Mit nur 42" L x 27" B x 20" H ist das tragbare Pop-Up-Baby-Strandzelt von Overcrest das ultimative minimalistische Baby-Strandzelt. Dieses Aufstellbett wurde entwickelt, um Ihrem Kind einen Platz zum Nickerchen oder zum Zufluchtsort vor der Sonne zu bieten. Es wiegt weniger als ein Pfund und ist so einfach aufzubauen, dass Sie es mit nur einer Hand aufklappen können. Das Set ist so einfach und das Zelt so leicht, dass wir uns entschieden haben, diese Wahl als zu markieren Das beste Baby-Strandzelt für geringes Gewicht.

Das Bett ist vollständig mit Mesh umschlossen, sodass Sie sich keine Sorgen um Insekten machen müssen. Die Klappen an allen vier Seiten schließen sich, um Ihr Kleines vor den Elementen zu schützen, aber sie lassen etwa 20% des Netzes frei, um den Luftstrom zu ermöglichen und Ihnen Einblick zu gewähren. 

Overcrest hat bei der Entwicklung dieses Popup-Babybetts an alles gedacht – sie waren sogar so durchdacht, dass sie eine innere Spielzeugschlaufe enthalten, damit Sie das Lieblingsspielzeug oder Mobile Ihres Babys aufhängen und es stundenlang unterhalten können.

Vorteile

  • Ultraportabel
  • Wiegt weniger als ein Pfund
  • Vollständiger Mesh-Schutz vor Insekten
  • Innere Spielzeugschlaufe
  • UPF 50+

Nachteile

  • Nur groß genug für nicht mobile Kleinkinder
  • Keine Zeltheringe enthalten
  • Bietet keine Privatsphäre für die Pflege
  • Keine Polsterung

2. SUNBA JUGEND Baby Tent – Das beste Baby-Strandzelt für schnelle Aufbauzeit

Wenn Sie ein minimalistisches Aufstell-Babybett wünschen, aber das Overcrest-Modell zu klein ist, dann ist das SUNBA YOUTH Babyzelt genau das Richtige für Sie. Er misst 53 Zoll L x 35 Zoll B x 24 Zoll H und ist gerade groß genug, damit Ihr Baby darin sitzen kann. Mit etwas mehr als einem Pfund ist er immer noch leicht genug, um ihn ohne großen Aufwand zu Ihrer Strandausrüstung hinzuzufügen. Dieses Zelt taucht in 3 Sekunden auf, also haben wir uns entschieden, diese Auswahl als zu markieren Das beste Baby-Strandzelt für schnelle Aufbauzeit.

Das Zelt ist vollständig verschließbar und bietet 50+ UPF und Schutzgitter, um Insekten fernzuhalten. Es enthält auch zwei Zeltheringe zum Schutz vor Wind.

Der Hauptnachteil bei der Verwendung dieses Zeltes für Ihr Kind ist, dass der Boden nicht gepolstert ist, sodass Sie eine Matte, ein Kissen oder eine Decke benötigen, damit sich das Baby wohlfühlt. Die meisten Familien bringen jedoch jede Menge Handtücher zu jedem Strandausflug mit, daher sollte dies kein Problem sein. Sie könnten auch erwägen, Ihr Baby in eine zu legen Baby-Strandtuch mit Kapuze – So sitzt dein Baby bequem und ist noch niedlicher.

Vorteile

  • UPF 50+
  • Umweltfreundliches Material
  • 2 Zeltheringe enthalten
  • Vollmaschiger Schutz vor Insekten
  • Erscheint in 3 Sekunden

Nachteile

  • Nur groß genug für nicht mobile Kleinkinder
  • Bietet keine Privatsphäre für die Pflege
  • Keine innere Spielzeugschlaufe
  • Keine Polsterung

3. Trendiges Pop-Up Haifischzelt

Das Trendy Pop Up Shark Tent ist so cool, dass Ihre Kinder es überallhin mitnehmen wollen, egal ob sie Sonnenschutz brauchen oder nicht! Dieses lustige Zelt ist groß genug, um drei oder vier kleine Kinder bequem unterzubringen. Erwachsene können sich hinlegen, aber es wäre ein Kampf, sich aufzurichten.

Die Tür oder das Maul des Hais kann nicht geschlossen werden, und auf beiden Seiten befinden sich große Mesh-Paneele, die keine optionalen Klappen zum Abdecken haben. Dies ist großartig für Sicht und Belüftung, aber nicht ideal, wenn Sonnenschutz oder Privatsphäre Priorität haben.

Dieses Zelt ist eine lustige Option für Babys und Kinder jeden Alters, aber behalten Sie die Kleinen im Auge, um sicherzustellen, dass sie so positioniert sind, dass sie tatsächlich beschattet werden.

Vorteile

  • Lustiges Hai-Design
  • Groß genug für 3-4 Kinder
  • Inklusive Sandsäcke, Erdspieße und Reisetasche

Nachteile

  • Es schützt nicht vor Bugs
  • Bietet minimale Privatsphäre
  • Minimaler Sonnenschutz

4. Tent World Strandzelt– Das beste Baby-Strandzelt für mehrere Kleinkinder

Das Tent World Beach Tent passt wahrscheinlich besser zum Begriff „Cabana“, da es nur Schutz auf drei statt auf vier Seiten bietet. Das ist kein Problem, solange Sie es richtig positionieren und solange die Privatsphäre zum Wickeln oder Stillen kein Problem darstellt. Um dieses Zelt zusammenzufalten braucht man etwas Übung, aber nach 2 oder 3 mal hat man den Dreh raus. Das Zelt ist ziemlich groß und wir denken, dass es eines der besten Baby-Strandzelte ist, um mehrere Babys gleichzeitig unterzubringen.

Dieses Zelt misst 74,9" L x 39,4" B x 41,7" H und ist gerade groß genug für einen Erwachsenen und ein paar Kinder oder mehrere Babys oder Kleinkinder. Das Material ist wasserdicht, was es zu einer guten Wahl für Familien macht, die ein Mehrzweckzelt suchen und mit diesem tragbaren Zelt bei Sportspielen nicht mehr nass werden!

Die Cabana enthält Sandtaschen, Heringe und Führungsseile, um einen stabilen Aufbau zu gewährleisten, der bei Wind nirgendwo hingeht.

(Wir haben auch eine Liste von zusammengestellt Die besten Strandzelte für Familien)

Vorteile

  • Groß genug für Erwachsene
  • UPF 50+
  • Wasserdicht
  • Heringe und Sandtaschen inklusive

Nachteile

  • Es schützt nicht vor Bugs
  • Keine Tür – schützt nur auf 3 Seiten
  • Das Falten und Packen kann verwirrend sein

5. Pacific Play Tents Tragbares Spielzelt und Sonnenschutz

Wenn Sie nach einem lustigen und farbenfrohen Sonnenschutz für Ihr Baby suchen, dann sind das tragbare Spielzelt und der Sonnenschutz von Pacific Play Tents einen Blick wert. Es ist in vier auffälligen Mustern für jeden Stil erhältlich und mit 36 x 36 x 36 Zoll hat es die perfekte Größe für Babys und Kleinkinder.

Eine Seite dieses fröhlichen Zeltes ist solide, zwei sind halb solide und halb Mesh, und eine Seite ist eine verschließbare Mesh-Tür. Das bedeutet, dass Sicht und Belüftung nie ein Problem darstellen und Sie das Baby auch vor lästigen Insekten schützen können.

Die Wände haben UPF 30, aber Sie müssen bei der Positionierung vorsichtig sein, da ein Großteil dieses Zeltes aus Mesh besteht, das nicht vor UV-Strahlen schützt. Das Zelt lässt sich leicht auf- und abbauen, aber Sie können es nicht tun, während Sie Ihr Kind im Arm halten. Denken Sie also daran, wenn Sie Ihren Strandausflug planen.

Vorteile

  • Gut belüftet
  • UPF 30
  • Verschließbare Tür zum Schutz vor Ungeziefer
  • Einfache Montage

Nachteile

  • Eingeschränkte Privatsphäre
  • Eingeschränkter Sonnenschutz
  • Kann nicht einhändig aufgebaut werden

6. Schylling UV-Spielschirm – Das beste Baby-Strandzelt zum privaten Stillen

Das Schylling UV Play Shade sieht eher wie ein traditionelles Campingzelt aus als alle anderen Artikel auf dieser Liste. Alle drei Seiten sind geschlossen, wobei die vierte Seite der Eingang ist, der mit zwei festen Klappen verschlossen werden kann. Die Rückwand hat ein Mesh-Panel, das von einer Klappe bedeckt ist, die Sie zur Belüftung und Sichtbarkeit öffnen können. Dieses Strandzelt bietet so viel Privatsphäre wie ein richtiges Zelt und wir würden es zum Stillen empfehlen. Heck, die Privatsphäre ist so gut, warum nicht den Aufkleber The Best Baby Beach Tent geben, um privat zu stillen.

Dieser Spielschatten ist ideal, um ausreichend Sonnenschutz und einen dunklen Platz für ein Nickerchen zu bieten. Mit 51" L x 39" B x 31" H gibt es genug Platz für Mama, wenn es Zeit zum Stillen oder Abpumpen ist.

Das Zelt wird mit Heringen geliefert, um es an Ort und Stelle zu halten, und ist einfach aufzubauen. Es lässt sich zu einer kleinen Tasche zusammenfalten, in die Sie problemlos die gesamte Strandausrüstung Ihrer Familie stecken können.

(Wie Sie ein traditionelles Campingzelt mit neuestem Design finden, lesen Sie unseren Artikel auf Beste Strandcampingzelte)

Vorteile

  • Hervorragender Sonnenschutz
  • Groß genug zum Stillen
  • Erdspieße inklusive
  • Türklappen schließen für Privatsphäre

Nachteile

  • Keine Sandtaschen
  • Keine Innentaschen für Spielzeug oder Snacks
  • Nicht ganz abhörsicher

7. Bend River Laufstall mit Überdachung – Das beste Baby-Strandzelt für die kommenden Jahre

Wenn Sie etwas Geräumigeres als ein Aufstellbett wünschen, aber noch nicht bereit sind, sich für eines der großen Sonnenzelte zu entscheiden, sollten Sie sich den Bend River Pop-Up Covered Playpen ansehen. Dieser Mega-Laufstall bietet dank der Netzseiten und der Netztür mit Reißverschluss umfassenden Schutz vor Ungeziefer.

Dies ist eines der größeren Zelte für Ihr Baby. Wenn Sie Ihr Kind vor der Sonne schützen wollen – das ist Ihr Zelt. Es ist auch eine perfekte Wahl, wenn Sie es länger behalten möchten, wenn Ihr Baby erst wenige Monate alt ist. Sogar ein 3- oder 4-jähriges Baby kann in diesem Babyzelt spielen, was es für die kommenden Jahre zum besten Baby-Strandzelt macht.

Die Oberseite enthält eine abnehmbare Sonnenabdeckung, die UPF 50+ Sonnenschutz bietet. Die Seiten dieses Laufstalls sind jedoch vollständig vernetzt, sodass selbst bei aufgesetzter Abdeckung nur begrenzter Sonnenschutz besteht. Denken Sie daran und behalten Sie Ihr Kind im Auge, um sicherzustellen, dass es nicht zu viel Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.

Der Laufstall misst 63" L x 53" B x 39" H, also ist er groß genug, damit Ihr Baby jahrelang darin spielen kann.

Vorteile

  • Großer Spielbereich
  • Gut belüftet
  • Vollständiger Fehlerschutz
  • Einfache Montage

Nachteile

  • Eingeschränkter Sonnenschutz
  • Eingeschränkte Privatsphäre
  • Kann nicht aufgestellt werden, während ein Baby gehalten wird

8. Babymoov Babyni Laufstall – Das beste Baby-Strandzelt für Insekten- und Mückenschutz

Der Babymoov Babyni Laufstall ist die perfekte Wahl für nicht mobile Babys, die aufmerksam sind und am Strand unterhalten werden möchten. Es ist mit 37" L x 37" B x 24" H größer als ein Popup-Babybett und wird mit drei hängenden Spielzeugen geliefert.

Die Hälfte der Oberseite dieses Laufstalls ist überdacht, um Sonnenschutz zu bieten, und die andere Hälfte kann offen gelassen oder mit einem Mesh-Panel abgedeckt werden, um Insekten fernzuhalten. Dies ist eines der wenigen Baby-Strandprodukte, die Komfort berücksichtigen und sogar ein weiches Kissen enthalten, auf dem das Baby liegen kann.

Dieser Laufstall ist etwas kleiner als das Bend River-Modell, aber immer noch groß genug, damit Zwillinge es bequem genießen können.

Vorteile

  • Klein und tragbar
  • Kissen enthalten
  • Spielzeug enthalten
  • Vollständig abhörsicher
  • Einfache Montage und Demontage

Nachteile

  • Nicht für ältere Kinder
  • Keine vollständige Abdeckung für Nickerchen
  • Kein Platz oder Privatsphäre für die Pflege

9. NEQUARE Baby-Strandzelt mit Pool -Das beste Baby-Strandzelt für einen lustigen und nassen Nachmittag

Wenn Ihr Baby zu jung ist, um mit dem Rest der Familie ins Meer zu gehen, bietet das NEQUARE Baby-Strandzelt mit Pool all den Wasserspaß, den sich jedes Kind erhoffen kann! Der Boden dieser Baby-Strandmuschel enthält eine Tasche, die Sie mit Wasser füllen können, um eine Art Mini-Pool für Ihr Baby zu bilden.

Aber wenn Sie mehr daran interessiert sind, einen geschützten Ort zum Schlafen und Trockenbleiben zu bieten, können Sie einfach die Unterseite flach lassen oder eine Decke, ein Handtuch oder ein Kissen in den Poolbereich legen, um sie zusätzlich zu polstern. Als Sonnenschutz wird Ihr Baby an drei Seiten geschützt, wobei die Vorderseite offen ist.

Diese Baby Strand Cabana hat die richtige Größe für Babys bis zu zwei Jahren und lässt sich in wenigen Sekunden aufbauen.

Vorteile

  • Fun optionale Pool-Funktion
  • UPF 50+
  • Zwei Farben: blau oder rosa
  • Rückwand zur Belüftung

Nachteile

  • Kein Bugschutz
  • Minimale Privatsphäre
  • Keine Polsterung

10. Bend River Automatisches Instant-Babyzelt mit Pool

Das Bend River Automatic Instant Babyzelt mit Pool ist eine Kombination aus Sonnenschutz und lustigem Planschbecken für Kinder. Wie beim NEQUARE-Modus enthält der Boden dieses Sonnenschutzes eine Tasche, die Sie mit Wasser füllen können, damit Ihr Baby ohne die Einschüchterung des Ozeans nass werden kann.

Dieses Zelt misst 43 Zoll L x 43 Zoll B x 37 Zoll H und ist damit groß genug, damit Mama darin stillen kann. Die Netztür bietet Schutz vor Insekten und ermöglicht gleichzeitig volle Sicht und Luftzirkulation. Zwei Seitenwände ermöglichen es Ihnen, je nach Bedarf Luft hereinzulassen oder die Sonne draußen zu halten.

Der einfache Auf- und Abbau in zwei Schritten macht dieses Zelt besonders praktisch für vielbeschäftigte Eltern, die versuchen, einen kurzen Ausflug zum Strand zu unternehmen. Es wird auch mit einer eigenen Tragetasche geliefert, sodass Sie es sich über die Schulter hängen und zu Ihrem nächsten Strandabenteuer aufbrechen können.

Vorteile

  • Fun optionale Pool-Funktion
  • Vollständiger Fehlerschutz
  • Gut belüftet
  • Hervorragender Sonnenschutz
  • Groß genug zum Stillen

Nachteile

  • Mesh-Tür schränkt die Privatsphäre ein
  • Schwierig aufzubauen, wenn man ein Baby hält

Einkaufsführer für Strandzelte und Überdachungen für Babys – Ihr ultimativer Leitfaden zur Auswahl des richtigen Produkts

Wenn Sie etwas für Ihr Baby kaufen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um zu recherchieren und das beste Produkt für Ihre Bedürfnisse zu finden. Baby-Strandzelte sind nicht anders – es ist wichtig, ein zuverlässiges Modell zu finden, das mehrere Strandausflüge übersteht und das tut, was Sie brauchen.

Um das Beste aus Ihrem Baby-Stranddach herauszuholen, müssen Sie es auch an einem Strandtag richtig aufstellen und es zwischen den Ausflügen pflegen, damit es so lange wie möglich hält.

Im Folgenden behandeln wir die Vorteile von Strandzelten und Überdachungen für Babys, wie Sie das richtige auswählen und wie Sie das Beste aus Ihrem Kauf herausholen. Beginnen wir zunächst mit den Vorteilen dieser leichten Sonnenschutze.

Die Vorteile von Baby-Strandzelt und Überdachungen müssen Sie berücksichtigen, wenn Sie nach dem besten Baby-Strandzelt suchen

Wenn Sie diesen Leitfaden lesen, wissen Sie wahrscheinlich bereits, wie vorteilhaft Baby-Strandzelte sein können. Aber nur für den Fall, dass Sie auf dem Zaun sind, werfen wir einen Blick auf einige der größten Pluspunkte beim Hinzufügen eines dieser Überdachungen zu Ihrem nächsten Strandausflug.

Sonnenschutz – Ein Muss für das beste Baby-Strandzelt

Der offensichtlichste Vorteil von Baby-Strandzelten ist der Sonnenschutz, den sie bieten. Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, Babys bis zu einem Alter von mindestens sechs Monaten vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, was schwierig sein kann, wenn Sie sich im Freien am Strand aufhalten.

Ein praktisches Aufstellzelt kann genau das Richtige sein, um Ihr Baby zu schützen, während Sie an Ihrer Bräune arbeiten (obwohl Erwachsene natürlich auch die Sonnenexposition einschränken sollten).

Bei der Suche nach dem besten Baby-Strandzelt sollte auch die Tragbarkeit berücksichtigt werden

Wenn der Großteil Ihrer Familie herumrennt oder Wellen reitet, möchten Sie vielleicht kein riesiges Zelt schleppen oder Sonnenschirm um. Dies gilt doppelt, wenn Sie an einem überfüllten Strand mit wenig Platz zum Ausbreiten Urlaub machen. Auch wenn Sie sich an einem Strand ohne Sand aufhalten, kann es schwierig sein, einen zu fahren Sonnenschirm Anker in den Boden. Ein Strandzelt hingegen lässt sich auf fast jedem Untergrund aufstellen.

Babyhimmel nehmen beim Auf- und Abbau sehr wenig Platz ein und wiegen fast nichts, wodurch sie super tragbar sind. Und wenn Sie für einen Strandausflug mit der Familie verantwortlich sind, haben Sie wahrscheinlich schon genug zu tragen, also ist zumindest diese eine Sache einfach zu handhaben!

Insektenschutz ist eine Funktion, die viele Baby-Strandzelte nicht haben

Wer nicht viel Zeit am Strand verbringt, vergisst oft, dass der Strand keine käferfreie Zone ist. Ganz im Gegenteil – stechende Insekten wie Mücken und Bremsen lieben den Strand, daher kann die Investition in ein Baby-Strandzelt mit sicher schließenden Netzseiten das Baby vor bösen Bissen und Irritationen schützen.

Privatsphäre ist besonders wichtig, wenn Sie nach dem besten Baby-Strandzelt zum Stillen suchen

Babyzelte können beim Windelwechseln und Stillen etwas Privatsphäre bieten, wenn das Zelt groß genug ist, damit ein Erwachsener den Platz mit dem Baby teilen kann.

Schlafplatz

Alle Eltern kennen die schwierige Entscheidung, die ansteht, wenn es Zeit für das Babyschläfchen ist, aber alle anderen haben Spaß – lassen Sie alle abschalten, damit Sie alle nach Hause gehen können, oder bleiben Sie, wo Sie sind, und bringen den zarten Schlaf Ihres Babys durcheinander zeitlicher Ablauf?

Baby-Strandzelte lösen dieses Problem, indem sie Ihrem Baby einen sonnenfreien Platz zum Nickerchen bieten, damit der Strandtag nicht vorzeitig enden muss.

Das beste Baby-Strandzelt für einen lustigen und nassen Nachmittag verfügt über einen integrierten Pool

Ein Baby, das pünktlich schlafen kann, ist ein glückliches Baby, was ein großer Vorteil von Baby-Strandüberdachungen ist. Aber auch etwas ältere Babys werden es genießen, am Strand zu spielen und sich in einem sicheren, teilweise geschlossenen Bereich sicher zu fühlen.

Viele Babys und Kleinkinder haben Angst, ins Meer zu gehen, und finden den Lärm und die Aktivitäten am Strand überwältigend. Eine Baby-Strandmuschel mit integriertem Pool gibt Ihrem Kleinen die Möglichkeit, sicher zu sein, ohne sich ausgeschlossen zu fühlen.

So wählen Sie das richtige Baby-Strandzelt und die Vordächer aus, die für Sie am besten geeignet sind

Wenn Sie sich einige der Auswahlen auf unserer Liste angesehen haben, haben Sie zweifellos bemerkt, dass nicht alle Baby-Strandzelte gleich sind. Und das macht absolut Sinn, wenn man bedenkt, wie unterschiedlich jedes Baby und jede Familie ist – diese große Auswahl bedeutet, dass für jeden Bedarf etwas dabei ist.

Leider macht die große Auswahl auch die Entscheidung schwer. Sie können es sich etwas leichter machen, indem Sie vor dem Kauf Folgendes berücksichtigen.

UV-Schutzfaktor (UPF)

Wenn Ihr Hauptanliegen der Sonnenschutz ist, achten Sie darauf, einen Baldachin mit a zu wählen hoher UPF. UPF 30 blockiert 96,71 TP8T der Sonnenstrahlen, während UPF 50 981 TP8T blockiert.

Gehen Sie nicht davon aus, dass alle Stoffe, die Schatten erzeugen, UV-Strahlen blockieren. Ein T-Shirt hat zum Beispiel nur einen UPF von 7. Achten Sie auf die UPF-Bewertung auf dem Etikett des Zeltes.

Portabilität

Baby-Strandzelte sind von Natur aus dazu gedacht, tragbar zu sein. Aber einige fallen so stark zusammen, dass Sie sie mit Ihrer anderen Strandausrüstung in einen Seesack werfen können, während andere eine eigene Tragetasche benötigen.

Je nachdem, wie viel Platz Sie in Ihrem Kofferraum haben und wie viel Sie mitnehmen möchten, können selbst ein paar Zentimeter oder Unzen einen großen Unterschied machen.

Einfache Einrichtung

Die meisten Strandüberdachungen für Babys sind einfacher aufzustellen als herkömmliche große Überdachungen, aber die Aufstellungen können stark variieren. Einige erfordern das Eintreiben von Pfählen in den Sand oder das Füllen der Seitentaschen mit Sand für Stabilität, während Sie andere mit einer Hand aufklappen können.

Windschutz

Wenn Sie viel Wind erwarten, ist es keine schlechte Idee, in ein Zelt mit Heringen oder Taschen zu investieren, die Sie mit Sand füllen können, damit das Zelt nicht weggeblasen wird oder zusammenbricht. Das Aufstellen dieser Zelte kann etwas mühsamer sein, aber sie sind weniger mühsam, als ein weggeblasenes Zelt den Strand hinunter zu jagen.

Unterstände mit herunterrollbaren und vollständig schließenden Wänden können dazu beitragen, dass Sand und andere Trümmer bei starken Böen nicht in das Gesicht Ihres Kindes geweht werden.

Luftstromoptionen

Sonnenschutze halten die Sonne direkt von Ihrem Baby fern, aber wenn es ein heißer Sommertag ist, sollten Sie auch sicherstellen, dass genügend Belüftung vorhanden ist, um Ihr Kleines vor Überhitzung zu schützen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein Aufstellbett für den Mittagsschlaf verwenden.

Achten Sie darauf, alle paar Minuten nach Ihrem Baby zu sehen, wenn es sich in einem Sonnenzelt befindet, egal ob die Wände offen oder geschlossen sind.

Kapitalrendite

Etwas, woran viele frischgebackene Eltern beim Kauf von Babyartikeln vergessen, ist, wie schnell Babys wachsen. Es gibt Babyunterkünfte für nicht mobile Säuglinge bis hin zu Kleinkindern und älteren Kindern, also denken Sie beim Einkaufen daran.

Wenn Ihr Baby zwischen zwei Größen liegt, ist es normalerweise eine gute Idee, die Größe zu vergrößern, damit Sie es länger tragen können.

Die allgemeine Kapitalrendite ist ein weiterer Faktor – wenn Sie vorhaben, es den ganzen Sommer über zu nutzen, kann es sich lohnen, etwas mehr für ein Deluxe-Sonnenzelt zu zahlen. Aber wenn es sich um einen zweitägigen Urlaub handelt, könnte das Budgetmodell in Ordnung sein.

Fehler

Wie wir im Abschnitt „Vorteile“ erwähnt haben, halten sich stechende Insekten wie Mücken und Bremsen gerne in Ufernähe auf. Wenn der Strand, den Sie besuchen, von diesen Schädlingen befallen ist, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Unterkunft über ein Moskitonetz verfügt, das alle Seiten sicher abdeckt.

Haltbarkeit

Wenn Sie in ein Baby-Strandzelt investieren, um Ihr Kleines sicher und bequem zu halten, möchten Sie sicherstellen, dass es langlebig genug ist, um Folgendes auszuhalten:

  • Baby- oder Kleinkind-Possen
  • Sonne, Strand und Wind
  • Mehrfaches Ein- und Auspacken

Wenn Sie den Unterstand nur für kurze Zeit benötigen, ist die Haltbarkeit möglicherweise nicht der wichtigste Faktor bei Ihrer Entscheidungsfindung. Aber wenn Sie hoffen, viel Nutzen aus dem Zelt zu ziehen, stellen Sie sicher, dass es gut gemacht ist.

Aussehen

Wie bei allen Baby- und Kinderprodukten heutzutage gibt es Baby-Strandüberdachungen in allen Formen, Größen und Designs. Denken Sie bei der Auswahl eines Zeltes daran, dass es wahrscheinlich auf allen Instagram-Fotos Ihrer Familie erscheinen wird, also holen Sie sich eines, das Sie lieben.

Wählen Sie Farben, die zu Ihren eigenen Strandartikeln passen, oder lustige, flippige Designs für Kinder – je nachdem, was Sie und Ihre Familie am besten widerspiegelt.

Zusätzliche Funktionen

Suchen Sie nur Sonnenschutz in Ihrem Baby-Strandzelt oder möchten Sie einen lustigen Ort zum Spielen bieten? Dies bestimmt, welche Art von Unterschlupf Sie erhalten und ob Sie zusätzliche Funktionen wie einen Pool oder Taschen für Strandspielzeug benötigen.

So machen Sie das Beste aus Ihrem Baby-Strandzelt und Ihren Überdachungen

Nachdem Sie Ihre Auswahl an Baby-Sonnenschutz eingegrenzt haben, stellen wir sicher, dass Sie alles wissen, was Sie brauchen, um das Beste aus Ihrem neuen Baby-Strandzelt zu machen.

Achten Sie auf die Positionierung

Die zwei Dinge, um die Sie sich beim Aufstellen Ihres Babyzeltes am meisten kümmern müssen, sind die Bewegung der Sonne und die Richtung des Windes.

Finden Sie die Bahn der Sonne heraus, bevor Sie Ihren Sonnenschirm positionieren, damit Sie ihn nicht den ganzen Tag bewegen müssen, während die Sonne über den Himmel wandert.

Achten Sie auch auf die Richtung, aus der der Wind weht. Versuchen Sie, die Tür des Zeltes windgeschützt zu positionieren, wodurch es weniger wahrscheinlich wird, dass sie umkippt, während das Baby vor Sand und herumfliegenden Trümmern geschützt wird.

Sichere das Zelt

Wenn Ihr Zelt mit Heringen geliefert wird, treiben Sie diese in einem 45-Grad-Winkel tief in den Sand und bedecken Sie sie mit Steinen, wenn Sie das Gefühl haben, dass es aufgrund von Wind zusätzliche Stabilität benötigt.

Einige Zelte haben Sandtaschen an den Seiten, die mit Sand gefüllt werden sollen, um dem Zelt zusätzliches Gewicht zu verleihen und zu verhindern, dass es umkippt.

Wenn Ihr Unterstand keine Pfähle oder Sandtaschen hat, versuchen Sie, die Ecken mit Steinen, Wasserflaschen oder ähnlichem zu beschweren.

Verwenden Sie Sonnencreme

Wenn Ihr Baby den ganzen Tag am Strand verbringen wird, stellen Sie sicher, dass Sie alle paar Stunden eine großzügige Menge Baby-Sonnencreme auftragen. Selbst wenn sie die meiste Zeit unter einem Sonnenschirm stehen, werden sie UV-Strahlen abbekommen, und es ist besser, auf der sicheren Seite zu sein.

Bleiben Sie in Sichtweite

Baby-Strandzelte bieten bequeme Bereiche, in denen Ihr Baby für den Tag aufgestellt werden kann. Aber sie sind keine Babysitter, also behalten Sie Ihr Baby immer im Auge. Selbst wenn Sie sich kurz hinter dem Zelt verstecken, kann Ihr Kind einen Wutanfall bekommen, wenn es nicht sieht, dass Sie noch da sind.

Fügen Sie einige Spielsachen hinzu

Am Strand zu sein macht schon viel Spaß, mit all den Dingen, die es zu sehen und zu hören gibt. Aber wenn Sie Ihrem Baby-Strandzelt ein paar Strandspielzeuge hinzufügen, wird Ihr Baby sich nicht langweilen, sodass Sie und Ihre Familie viel mehr Zeit ohne Wutanfälle am Strand verbringen können.

Nach Bedarf waschen

Es ist immer eine gute Idee, die Strandausrüstung abzuspritzen, wenn Sie von einer Wanderung zum Meer nach Hause kommen. Der Sand allein kommt natürlich überall hin, aber er ist auch voller Bakterien, die man am besten loswird.

Außerdem, wenn das Baby im Zelt einen Snack hatte oder seine Windel gewechselt wurde, wer weiß, was verschüttet wurde und besonders unangenehm ist, wenn Sie es vor dem Gebrauch nicht entfernen.

Halten Sie es zugänglich

Wenn Ihre Familie spontane Ausflüge ans Meer genießt, ist es keine schlechte Idee, Ihr Baby-Strandzelt im Kofferraum Ihres Autos aufzubewahren, damit es überall zugänglich ist. Sie können Ihr Kleines auch bei Picknicks, Sporttagen und Ausflügen in den Park schützen.

Beste Vergleichstabelle für Baby-Strandzelte und Überdachungen

ProduktPreisGröße (LxBxH)Artikelgewicht (Pfund)Einzigartige Funktionen
Overcrest tragbares Pop-Up-Baby-Strandzelt$42" x 27" x 20"0.9Leicht im Gewicht, einfach einzustellen, vollständig vor Ungeziefer geschützt und einfach zu falten
SUNBA YOUTH Babyzelt$21" x 21" x 0,5"1.8Vollständig vor Insekten geschützt
Trendiges Pop-Up Haifischzelt$71" x 33" x 35"0.04Einfach für mehr als 2 Personen unterzubringen
Tent World Strandzelt$51" x 32" x 24"0.8Groß genug für mehr als zwei Personen, wasserdicht
Pacific Play Tents Tragbares Spielzelt und Sonnenschutz$36" x 36" x 36"0.6Vollständig gegen Ungeziefer geschützt, einfache Montage
Schylling UV-Spielschirm$20" x 15,7"5 x 15,75"2.2Sonnenschutz haben, Tür lässt sich gut schließen, vor Strahlen geschützt
Bend River Laufstall mit Überdachung$63" x 53" x 39"5.8UV-geschützt, vollständig vor Insekten geschützt
Babymoov Babyni Laufstall$37" x 37" x 24"12.8UV-geschützt, mit Spielmatte für Kinder
NEQUARE Baby-Strandzelt mit Pool$41,5" x 30,5" x 22,5"2.2Haben Sie die Eigenschaft eines Pools, haben Sie UPF bis zu 50
Bend River Automatisches Instant-Babyzelt mit Pool$43" x 43" x 37"4.4Vollständig vor Insekten geschützt und sonnengeschützt

Zusammenfassung des besten Baby-Strandzeltes

Das richtige Baby-Strandzelt kann Wunder wirken, um Ihr Baby vor der Sonne zu schützen und sicherzustellen, dass alle eine lustige Zeit am Strand haben. Egal, ob Sie einen einfachen Sonnenschutz oder einen aufwändigeren schattigen Spielbereich suchen, es gibt ein Baby-Stranddach für jeden Bedarf und jedes Budget. Finden Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt, und sammeln Sie wundervolle Familienerinnerungen am Meer!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Nach oben blättern