Flussfilme, um Ihr Boot zum Schwimmen zu bringen

Flussfilme, um Ihr Boot zum Schwimmen zu bringen

0
(0)

Egal, ob Sie den mächtigen Mississippi hinunterfahren oder zum Nachdenken ans Wasser kommen, es ist leicht zu verstehen, warum ein Fluss ein dauerhaftes Symbol im Film ist. Filme über Flüsse tragen Geschichten voller Dramatik und Nervenkitzel, mit atemberaubender Optik und einem enormen Gefühl von Nachdenklichkeit oder Gefahr.

Die folgenden zehn Filme (plus lobende Erwähnungen) könnten Sie dazu inspirieren, Ihr eigenes Abenteuer flussabwärts zu wagen. Oder vielleicht bleiben Sie eine Weile stehen, um an der ruhigen Küste über die Fragen des Lebens nachzudenken. Die Liste ist in keiner bestimmten Reihenfolge: Dies sind nur die ersten zehn Flussfilme, die uns einfallen.

Top 10 River-Filme

1. Die Abenteuer von Huck Finn (1993)

Darsteller: Elijah Wood, Courtney B. Vance, Robbie Coltrane, Rob Perlman

Man würde nie erwarten, dass Disney eine zum Nachdenken anregende und sogar unterhaltsame Wiedergabe von Mark Twains klassischer amerikanischer Geschichte produziert, aber es ist eine überraschende Leistung. Der Film zeigt fantastische Bilder des jungen Unruhestifters Huck Finn und seines Sklavenfreundes Jim, die den Mississippi River überqueren, um Jim in die Freiheit zu bringen. Herrliche Sonnenuntergänge, schreckliche Stürme und Banditen in Flüssen sind nur einige der Abenteuer von Mississippi.

Der Film zeigt unglaubliche Darbietungen des jungen Elijah Wood als Huck Finn und Courtney B. Vance als Jim, die die außergewöhnliche Geschichte eines Jungen erzählen, der lernt, einen Sklaven wie einen Bruder zu lieben. Es ist ein Film, den die Kinder zusammen mit den Erwachsenen genießen und sie dazu bringen könnten, das Buch zu lesen.

2. Pocahontas (1995)

Darsteller: Irene Bedard, Mel Gibson, David Ogden Stiers, Russell Means

Unser zweiter Disney-Eintrag zeigt eine junge indianische Frau, der gesagt wird, dass sie, um ihren Platz in der Welt zu finden, beständig sein muss wie der Fluss. Pocahontas weiß nicht, was „gleich um die Flussbiegung“ liegt, aber sie weiß, dass es etwas Aufregendes sein wird. Und es ist aufregend, mit hervorragenden Animationen und Oscar-prämierten Songs von Alan Menken und Stephen Schwartz. 

Der Film stellt auch eine Frage, die wir uns alle stellen sollten: Sollen wir den sanftesten Lauf wählen, wie es ein Fluss tut, oder den felsigeren, riskanteren Lauf nehmen? Machen Sie eine Kanufahrt mit Pocahontas und finden Sie es heraus.

3. Der Fluss (1984)

Darsteller: Mel Gibson, Sissy Spacek, Scott Glen, Don Hood

Der Fluss zeigt Mel Gibson und Sissy Spacek als ein Farmpaar aus Tennessee, das mit der möglichen Zerstörung seines Hauses konfrontiert ist, als ein nahe gelegener Fluss mit Regen ansteigt. Die Farm ist seit Generationen Teil ihrer Familie, also muss das Paar ihren Stolz herunterschlucken und einen Weg finden, ihr Zuhause zu retten, bevor der Fluss alles zerstört, einschließlich ihrer geliebten Familie.

Obwohl der Fluss in diesem Film eine zerstörerische Naturgewalt ist, zwingt er eine Familie, sich angesichts der Gefahr an ihre Liebe und Stärke zu erinnern. Auch wenn Mel Gibsons Charakter fast unerträglich stur ist, lohnt es sich, auf eine erschütternde Regenschauerszene und Sissy Spaceks unglaubliches Schauspiel zu achten.

4. Befreiung (1972)

Darsteller: Jon Voight, Burt Reynolds, Ned Beatty, Ronny Cox

Nachdem Sie sich diesen Film angesehen haben, werden Sie es sich zweimal überlegen, ob Sie im Wald campen gehen. Vier Männer aus der Vorstadt machen eine Kanutour, um den Fluss zu sehen, bevor er aufgestaut wird. Sie stoßen in den Hinterwäldern der Appalachen auf alle Arten von Gefahren, beginnend mit ihren Kanus, die sich trennen und auf einigen gefährlichen Stromschnellen brechen. Sie treffen sogar auf einige wilde und sadistische Bergmenschen (auch wenn ihre Darstellung etwas stereotyp und übertrieben ist).

Es ist eine wirklich schreckliche Überlebensgeschichte, aber sie ist bemerkenswert gefilmt. Alle vier Hauptdarsteller liefern mitreißende Darbietungen ab, allen voran Burt Reynolds als männlicher Mann, der mit Pfeil und Bogen jagt. Wenn Sie bei Mann-gegen-Mann-Vergewaltigungsszenen zimperlich sind, ist es wahrscheinlich am besten, sich in Acht zu nehmen.

5. Apokalypse jetzt (1979)

Darsteller: Martin Sheen, Marlon Brando, Robert Duvall, Harrison Ford

Mehrere amerikanische Soldaten machen in diesem Epos von Francis Ford Coppola eine erschütternde Reise den Fluss hinunter nach Kambodscha. Wer schon einmal Richard Wagners Musikklassiker „Walkürenritt“ oder den Satz „Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen“ gehört hat, wird sofort an diesen Film denken. Von allen Einträgen in dieser Liste, Apokalypse jetzt hat einige der reichhaltigsten und tiefgründigsten Filmemacher (Coppola ist aus einem bestimmten Grund ein Gigant in Hollywood).

Anstelle eines zum Nachdenken anregenden Flussabenteuers sehen Sie jede Menge Maschinengewehre, Blut und einige episch vorgetragene Zeilen von Leuten wie Marlon Brando, Martin Sheen und Robert Duvall. Wenn Sie mit dem Film fertig sind, fangen Sie vielleicht an Herz der Dunkelheit, der Roman von Joseph Conrad, der diesen Film locker inspirierte.

6. Die Brücke am Kwai (1957)

Darsteller: Alec Guinness, Jack Hawkins, Sessue Hayakawa, William Holden

Wie können wir einem weiteren epischen Kriegsfilm mit einem berühmten Fluss widerstehen? Wir haben eine weitere beeindruckende Gruppe von Schauspielern, angeführt von Alec Guinness (Obi-Wan Kenobi, irgendjemand?), die britische Kriegsgefangene spielen, die den Auftrag haben, eine Brücke über den Fluss Kwai zu bauen, nachdem japanische Truppen sie im Zweiten Weltkrieg gefangen genommen haben.

Obwohl es sich um eine Hollywood-Version einer wahren Geschichte handelt, ist dieser Film wegen seiner charismatischen, liebenswerten Charaktere und seiner unglaublichen Action auf mehreren Top-Filmlisten geblieben. Es mag ein Kriegsfilm sein, aber Sie werden einen viel ruhigeren Fokus auf einzelne Charaktere sehen als die größeren Richtig-oder-Falsch-Konflikte anderer Kriegsfilme. Außerdem waren das Filmemachen und das Bühnenbild ihrer Zeit weit voraus.

7. Der wilde Fluss (1994)

Darsteller: Meryl Streep, Kevin Bacon, John C. Reilly, David Strathairn

Weniger zum Nachdenken anregend und spannender, Der wilde Fluss zeigt Meryl Streep als Mutter und Führerin, die darum kämpft, ihre Familie zu beschützen, als zwei gewalttätige Kriminelle ihr Floß auf dem gefährlichen Salmon River beschlagnahmen. Wenn Sie keine unheilvolle Gänsehaut bekommen, wenn Meryl Streep ihre erschütterndsten Abenteuer auf dem Fluss beschreibt, brauchen Sie vielleicht einen Arzt.

Obwohl Meryl Streep die Besetzung dieses Films leitet, werden Sie wahrscheinlich Kevin Bacons schleimige Darstellung als der Verbrecher genießen, der das Floß kommandiert, neben dem unbeholfenen, willensschwachen John C. Reilly. Ein paar Handlungslöcher mögen das Drehbuch stören, aber Meryl Streep dabei zuzusehen, wie sie gefährlichen Menschen auf einem gefährlichen Fluss gegenübersteht, macht immer noch Spaß.

8. Die afrikanische Königin (1951)

Darsteller: Humphrey Bogart, Katherine Hepburn, Robert Morley, Peter Bull

Wenn in einem Film Humphrey Bogart und Katherine Hepburn die Hauptrolle spielen, können Sie sicher sein, dass es an Romantik und Abenteuer nicht mangelt. Wir schreiben das Jahr 1914, der Erste Weltkrieg tobt weiter. Katherine Hepburns Missionar muss Humphrey Bogarts Gin-schwingenden Kapitän davon überzeugen, sein Flussboot, die The, umzubauen Afrikanische Königin, in ein Kriegsschiff, um ein ankommendes deutsches Kriegsschiff anzugreifen.

Sie können mit zwei so unterschiedlichen Charakteren an der Spitze dieses Films (kein Wortspiel beabsichtigt) viel Spinnergezänk erwarten. Einige der Effekte, wie ein „Schwarm“ angreifender Fliegen, sind etwas veraltet. All die gefährlichen Kämpfe, knappen Begegnungen und Abenteuer, die sie auf ihrer Mission haben, die Deutschen aufzuhalten, sollten diese kleinen Mängel jedoch wettmachen. Außerdem spielen Hepburn und Bogart wunderbar miteinander und inspirieren danach mehrere andere Abenteuerromane.

9. Ein Fluss fließt durch ihn (1992)

Darsteller: Craig Sheffer, Brad Pitt, Tom Skerrit, Emily Lloyd

Im Gegensatz zu den härteren, spannenderen Filmen auf dieser Liste, Der Fluss fließt durch sie hindurch ist ein viel sanfteres, nachdenklicheres Bild über eine amerikanische Familie der 1930er Jahre, die in der unberührten Wildnis von Montana lebt. Brad Pitt und Craig Sheffer spielen zwei Brüder, die an einem großen Fluss lebten, wo ihr Pfarrervater ihnen das Fischen und Kanufahren beibrachte und wo sie zu zwei verschiedenen Männern heranwuchsen.

Es ist eines der sentimentaleren Bilder auf dieser Liste (der Slogan IST „Die Geschichte einer amerikanischen Familie“), aber nicht weniger herzerwärmend und herzzerreißend. Die Kinematografie ist atemberaubend und die schauspielerische Leistung exzellent. Einfach gesagt, man kann nie etwas falsch machen, wenn Robert Redford auf dem Regiestuhl sitzt, und was ist mit der guten altmodischen amerikanischen Sentimentalität ab und zu falsch?

10. Schlamm (2012)

Darsteller: Matthew McConaughey, Reese Witherspoon, Sam Shepherd, Tye Sheridan

Der Mississippi hat seinen Anteil an flussgebundenen Abenteuern, einschließlich dieses versteckten Juwels mit Matthew McConaughey. Zwei Teenager treffen zufällig auf einen seltsamen Mann namens Mud, der in einem Baumwipfelboot tief auf einer Insel im Mississippi lebt. Als sie erfahren, dass er vor dem Gesetz davonläuft und versucht, sich mit seiner verlorenen Liebe wieder zu vereinen, stimmen sie zu, sein Geheimnis zu bewahren und dafür das Baumwipfelboot zu besitzen.

Dreck kombiniert mehrere Southern Gothic-, Neo-Noir- und Melodrama-Elemente, aber es hat immer noch viel Herz. Sie werden dafür sorgen, dass Mud zu dem Leben zurückkehrt, das er verloren hat, ohne das Gefühl zu haben, dass der Film versucht, Ihnen die Tränen abzuringen. Matthew McConaughey hat in den letzten Jahren ein ziemliches Comeback hingelegt. Wenn Sie also ein wachsender Fan von ihm sind, wird Ihnen dieser hier gefallen.

Ein paar andere River-Filme, die es wert sind, erwähnt zu werden

  • In die Wildnis (2007)
  • Ein doofer Film (1995)
  • Rückkehr des Flusses (2014)
  • Der gute Dinosaurier (2015)
  • Wildwasser-Sommer (1987)

Sie könnten daran interessiert sein, mehr über die anderen am besten verwandten Filme zu lesen:

Einpacken

Obwohl wir nicht garantieren können, dass jeder die von uns aufgelisteten Filme genießen wird, denken wir dennoch, dass sie eine beeindruckende Auswahl an Filmen sind. Sie haben hier alle möglichen Genres: Komödie, Drama, Abenteuer und sogar etwas Horror. Einige von ihnen basieren auf Büchern, wenn Sie diese auch lesen möchten.

Welches Genre Sie auch mögen, wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen dieser Filme und ein exzellentes Flussabenteuer!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben