Beste Schnorchelerlebnisse in Thailand

10 Schnorchelplätze in Thailand, die man gesehen haben muss

0
(0)

Thailand ist bekannt für seine ausgedehnten wunderschönen Strände und ist eines der führenden Länder tropische Reiseziele auf dem Planeten. Wenn Sie ein begeisterter Schnorchler sind, müssen Sie Thailand, auch bekannt als „Das Land des Lächelns“, besuchen, um erstaunliche Meereslebewesen zu begrüßen, die Sie sonst nirgendwo sehen werden.

Thailand hat zwei erstaunliche Meeresabschnitte; die Golfseite ruht auf dem Indischen Ozean und der Andamanenküste. Die Tierwelt an jedem dieser verschiedenen Strände ist einzigartig und unverwechselbar. Dieser Artikel behandelt all die wunderschönen Tierarten und Korallenformationen, die auf beiden Seiten zu sehen sind.

Es gibt so viele verschiedene Arten von Meereslebewesen in Thailand, und über 900 einzigartige Fischarten schwimmen in den Gewässern rund um diese tropische Nation. Sie können auch größeren Meeresbewohnern wie Haien und Stachelrochen begegnen. Wir haben die zehn besten Schnorchelplätze in Thailand aufgelistet, die Sie unbedingt besuchen müssen, sowie ein paar lobende Erwähnungen, um zu sehen, ob Sie Zeit haben.

Top 10 Schnorchelziele

Wenn Sie das Meer lieben und ein wirklich unglaubliches Erlebnis unter den Wellen haben möchten, fahren Sie nach Thailand.

1. Koh Tao

Koh Tao ist eine wunderschöne Insel im Golf von Thailand, und Sie können sie schnell mit der Fähre vom Festland oder einer der anderen großen Inseln im Golf erreichen. Koh Tao ist auch als „Schildkröteninsel“ bekannt, da Sie direkt vor der Küste dieses idyllischen Paradieses viele verschiedene Arten von Schildkröten sehen können. 

Die am häufigsten gesichtete Art sind grüne Schildkröten. Koh Tao ist von kristallklarem Wasser umgeben, was es absolut ideal zum Schnorcheln im Flachwasser macht. Sie müssen sich unbedingt zwei Spots ansehen: Sail Rock und Aow Leuk, wo es ein fantastisches Korallenriff gibt, das einen fantastischen Tauchplatz darstellt.

2. Koh Surin Nuea

Wenn Sie zur Andamanensee an Thailands Westküste fahren, finden Sie Koh Surin Nuea, Teil einer kleinen Inselkette, die abseits der ausgetretenen Pfade liegt und fantastisch für Taucher aller Könnerstufen ist. 

Diese besondere Insel ist Teil des Mu Koh Surin Marine National Park und voller spektakulärer Meereslebewesen und Korallen. In diesem Teil Thailands können Sie viele Clownfische sowie andere tropische Schönheiten sehen.

3. Koh Rok

Koh Rok ist eine weitere kleine Insel auf der Seite der Andamanensee in Thailand und liegt in der Nähe des beliebten Touristenziels Koh Lanta. Wie Koh Surin Nuea ist diese Insel Teil des Mu Loh Lanta Marine National Park, sodass Sie mit Sicherheit viele unglaubliche Wildtiere und wunderschöne Korallenriffe sehen werden. Eine der größten Attraktionen, die Koh Rok zu bieten hat, ist die Fülle an Schildkröten. 

Schnorchler jeden Niveaus haben die Möglichkeit, mit diesen majestätischen Meeresbewohnern zu schwimmen, und da Koh Rok nicht so berühmt oder bekannt ist wie Orte wie Koh Lanta, besteht die Möglichkeit, dass Sie den ganzen Schnorchelplatz für sich alleine haben.

4. Koh Phi Phi

Jeder, der ein Fan von Leonardo DiCaprios Film The Beach ist, hat definitiv einen Blick auf Koh Phi Phi als Teil seiner idyllischen Welt geworfen. Die Maya Bay von Koh Phi Phi ist einer der unglaublichsten Orte der Welt und beherbergt einige der weltbesten Wildtiere und Korallenformationen. 

Felsige Klippen umgeben die Maya Bay auf beiden Seiten, und Sie müssen ein kleines Boot nehmen, um in die Bucht selbst zu gelangen. Sobald Sie dort sind, können Sie sich an einigen der fantastischsten Naturlandschaften der Welt erfreuen. Der Strand selbst ist ziemlich lang, und Sie können problemlos den ganzen Tag dort verbringen.

(Sie könnten auch daran interessiert sein, etwas über den anderen zu erfahren Die erstaunlichsten Schnorchelziele der Welt)

Ein weiteres beliebtes Reiseziel auf Koh Phi Phi ist Shark Point. Wie der Name schon sagt, können unerschrockene Schnorchler mit Leopardenhaien schwimmen. Obwohl es nichts für schwache Nerven ist, ist es zweifellos eines der denkwürdigsten Schnorchelerlebnisse, die Sie in Thailand haben werden.

5. Koh Lan

Koh Lan ist eine Insel auf der Golfseite, direkt vor der Küste von Pattaya. Pattaya, Thailand, hat den Ruf, eine etwas laute Stadt zu sein, aber Koh Lan ist ein friedlicher und schöner Ort, an dem Schnorchler aller Niveaus die Korallenriffe und das reiche Fischleben direkt vor der Küste bestaunen können. 

Um nach Koh Lan zu gelangen, nehmen Sie einfach einen Bus oder ein Taxi von Bangkok nach Pattaya und steigen dann in eine Fähre nach Koh Lan. Die Fähren fahren ab einem bestimmten Zeitpunkt am Abend nicht mehr, daher ist es ratsam, den Fahrplan im Voraus zu überprüfen.

6. Koh chang

Koh Chang ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse im Golf von Thailand und ein perfekter Ort für Schnorchler, um sich die Flossen anzuziehen und die unglaubliche Unterwasserwelt zu sehen. Koh Chang ist ein gutes Ziel zum Schnorcheln und Tauchen, da hier das Schiffswrack der HTMS Chang liegt. 

Wenn Sie Glück haben, können Sie in den Gewässern um Koh Chang einige ziemlich große Meerestiere sehen, darunter Leopardenhaie und Walhaie. Pearl Beach ist ein unglaublicher Ort zum Schnorcheln, und Sie werden Korallenriffe voller Stachelrochen, Fische und den einen oder anderen Hai finden. 

7. Koh Ngam Yai

Koh Ngam Yai wird oft für beliebtere Ziele auf Golfinseln wie Koh Tao oder Koh Samui übersehen. Dennoch ist diese hübsche Insel direkt vor der Küste von Chumphon ein ausgezeichneter Ort für Amateur-Schnorchler, um sich im Wasser wohl zu fühlen. Koh Ngam Yai hat eine sanft abfallende Küste, die selbst für diejenigen, die Angst haben, ins Wasser zu gehen, flach genug ist.

Die Korallen von Koh Ngam Yai befinden sich nur zwei Meter unter der Wellenoberfläche, sodass Sie Riffe erkunden können, ohne sich jemals zu weit von der Küste entfernen oder zu weit unter die Wasseroberfläche reisen zu müssen. Koh Ngam Yai ist leicht mit der Fähre von Chumphon aus zu erreichen und dauert etwa eine Stunde Fahrt pro Strecke.

8. Koh Kradan

Dieses Juwel der Andamanensee liegt direkt in der Nähe des beliebten Koh Lanta und ist ein Schutzgebiet, das vom Hat Chao Mai Nationalpark bedeckt ist. Als solches ist das Riff auf dieser Insel geschützt, aber Sie können es trotzdem besuchen, solange Sie sich an die Regeln halten. Diese Insel ist das genaue Gegenteil des rauflustigen Koh Lanta, erwarten Sie also nicht, zu viele Touristen zu sehen.

Der beste Ort zum Schnorcheln ist Ao Niang, das sich im südöstlichen Teil von Koh Kradan befindet. Es gibt viele Korallen und Meereslebewesen vor diesem Strand. Seien Sie vorsichtig bei den Strömungen, die manchmal in dieser Gegend von Koh Kradan auftreten.

9. Phuket

Phuket ist die größte Insel Thailands und bildet eine ganze Provinz für sich. Überall auf Phuket gibt es viele Strände, an denen man sich entspannen und erkunden kann, aber die bedeutendste treibende Kraft der Insel liegt unter den Wellen. Schnorcheln und Tauchen sind in Phuket sehr beliebt, und Kata Beach ist einer der berühmtesten Orte, um ein Bad zu nehmen.

Kata Beach ist ein weißes Sandparadies, das im Allgemeinen nicht so beliebt oder belebt ist wie einige der anderen Strände. Schnorchler könnten Glück haben und feststellen, dass sie die einzigen Menschen am Kata Beach sind. Es ist eine Meile lang und bietet Schnorchlern die Möglichkeit, einige sehr lebhafte Meereslebewesen in den Untiefen zu beobachten, die den Strand umgeben.

Wenn Sie planen, Phuket zu besuchen, sollten Sie sich mindestens ein paar Tage Zeit nehmen, um alles zu genießen, was die Insel zu bieten hat. Phuket hat einen eigenen Flughafen, so dass Sie einen Direktflug von Bangkok aus nehmen können. 

10. Koh Lipe

Koh Lipe ist eine kleine Insel in der Andamanensee, die oft zugunsten größerer Inseln wie Phuket und Koh Lanta übersehen wird. Dennoch hat dieses kleine Paradies vor allem für Schnorchler und Taucher einiges zu bieten. Es liegt fast direkt an der Grenze zwischen Malaysia und Thailand und hat fantastisches Wetter und eine blühende natürliche Umgebung.

Koh Lipe ist ein fantastischer Ort, um den Meeresboden in seiner vollen Pracht zu sehen. Auf dieser winzigen Insel gibt es so viel zu sehen, planen Sie also mindestens einen Tag damit ein, die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Sting Ray City ist einer der besten Orte zum Schnorcheln und Tauchen, ebenso wie alle Korallenformationen und die Tierwelt vor Pattaya Beach oder Sunset Beach.

Koh Lipe ist auch ein fantastischer Ort, um sich von PADI zertifizieren zu lassen. Die PADI-Zertifizierung steht für „Professional Association of Diving Instructors“ und ermöglicht es Ihnen, die Welt unter den Wellen praktisch überall auf der Welt zu erkunden. 

Wenn Sie diese Zertifizierung erhalten, können Sie an vielen Orten auf der Golf- und Andamanenseite Thailands tauchen, einschließlich Wrackstellen und Hin Daeng und Hin Muang; zwei großartige Tauchplätze, an denen Sie Wale, Haie, Thunfische und andere riesige Meeresbewohner sehen können.

Ein paar andere Schnorcheljuwelen, die es wert sind, erwähnt zu werden

  1. Hua Hin
  2. Krabi
  3. Koh Samui

(Möchten Sie weitere Schnorchelplätze in der Nähe von Thailand erkunden? Versuchen Sie zu lesen; Die besten Schnorchelplätze in Indonesien)

Beginnen Sie mit dem Schnorcheln in Thailand

If you love the water and want to get a pleasant taste of tropical paradise, head to Thailand. The Land of Smiles has so much to offer both on land and in the water. You will find many beautiful places on both coasts where you can get your feet wet and really see some fascinating coral formations, sea life, and underwater plants. Thailand is quite far away from the US, but the reefs of the Die besten Schnorchelplätze auf Curaçao Bereich great and closer alternative to the Thai destinations. Und selbst wenn Sie nicht vorhaben, dorthin zu fahren, sollten Sie sich das beeindruckende Meeresleben im obigen Link ansehen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben