Best Snorkerling Spots in Curacao

Die besten Schnorchelplätze auf Curaçao

0
(0)

Schnorcheln ist ein angenehmer und relativ einfacher Sport. Einfach, weil mit einer soliden Ausrüstung und einer gewissen Grundausbildung jeder, ob Schwimmer oder Nichtschwimmer, der es richtig macht, Spaß daran hat.

Und neben all dem Spaß hat es noch viele weitere Vorteile: Es stärkt die Muskulatur, hat kardiovaskuläre Vorteile und verbessert die Beweglichkeit der Gelenke. Bedingungen wie starke Strömungen, heftige Küstenwellen und starke Winde machen das Schnorcheln jedoch gefährlich. Bevor Sie hineingehen, sollten Sie daher zuerst das Wasser beurteilen und sich bei den Rettungsschwimmern erkundigen.

Wussten Sie, dass einer der besten Schnorchelplätze auf Curacao, Tugboat, seinen Namen von einem Schiffswrack am Strand entlehnt hat?

Allerdings gibt es auf Curacao viele Schnorchelplätze, und es kann eine Herausforderung sein, zu wissen, welchen man auswählen soll. Um es Ihnen einfacher zu machen, haben wir die 10 besten Schnorchelplätze auf Curacao aufgelistet und erläutert, warum es jeder auf die Liste geschafft hat.

Top 10 Schnorchelplätze auf Curaçao

Wir haben umfangreiche Recherchen durchgeführt und diese Liste der besten Schnorchelplätze auf Curacao kuratiert, wobei wir erläutern, warum es jeder auf die Liste geschafft hat. 

Um zu bestimmen, welche Spots sich als Top-Schnorchelspots qualifizieren, haben wir verschiedene Faktoren wie Schnorcheltiefe, beeindruckende Klippenstrukturen an der Küste, Unterwassersehenswürdigkeiten und Sicherheit berücksichtigt, um geeignete Schnorchelziele zu finden. 

Wir haben festgestellt, dass einige dieser Reiseziele weit darüber hinausgehen, indem sie eine faszinierende Geschichte mit ihnen verbinden.   

1. Playa Porto Mari

Playa Porto Mari liegt im Nordwesten von Curacao und hat ein sandiges Saatbett, ein türkisfarbenes Meer, umgeben von Korallenflecken und Manchineel-Bäume.

Es ist einer der beliebtesten Schnorchelplätze, der von Touristen und Einheimischen gleichermaßen verehrt wird und hauptsächlich von seinem Doppelriff angezogen wird, das für aufregende Unterwasseraktivitäten sorgt.

Es hat zwei Hauptschnorchelpfade, die Schwimmer begeistern, die gerne an Reef Ball-Clustern vorbeikommen. Diese Bemühungen, das doppelte Riff vor der Küste wiederherzustellen, waren mit großem Erfolg verbunden und sorgten für ein herrliches Unterwassererlebnis.

Auf dem ersten Weg können Schnorchler bis zum Floß gehen, während die erfahreneren Schwimmer weiter in tiefere Gewässer vordringen. Dieser Weg ist von einem Steg in der Mitte der Bucht aus zugänglich.

Der zweite Trail beginnt auf der linken Seite der Bucht.

Neben dem Restaurant befindet sich Porto Mari Sports, wo Sie Schnorchelausrüstung bekommen können. Wandmalereien der Bucht (von Suus Krediet) und eine gedruckte Karte der Wanderwege sind ebenfalls erhältlich.

2. Playa Lagun

Playa Lagun, in einem Fischerdorf an Curacaos Westküste gelegen, ist eine schmale Bucht, die mit ihren felsigen Klippen großartig aussieht.

Es ist ein beliebter Ort zum Schnorcheln, der viele anzieht, um mit den Meeresschildkröten zu schwimmen, die manchmal morgens anwesend sind, wenn sie sich am Meeresboden verstecken. Lippfische, Schmetterlingsfische, grüne Muränen, Schnapper und Papageienfische sind nur einige der vielen Fische und Unterwasserlebewesen, die Sie dort finden können.

Gelegentlich können Schwärme junger Silberfischchen, die sich in der Bucht vor Barjacks und Makrelen verstecken, Ihnen den Atem rauben. Es gibt auch eine große Auswahl an Fischen und subaquatischen Meereslebewesen.

Sie erreichen Playa Lagun bequem mit dem öffentlichen Bus oder Mietwagen.

3. Grote Knip

Grote Knip, auch bekannt als Knip Beach oder Playa Kenepa Grandi, ist ein exquisiter Strand am nordwestlichen Ende von Curacao, zwei Meilen südlich von Westpunt.

Es hat eine atemberaubende Aussicht, die viele für eine Postkartenwürdigkeit halten, eingebettet in eine Bucht mit perfektem Blick auf das türkisfarbene Meer und die Fischerboote.

Wenn Sie nach einem unterhaltsamen Kurzurlaub mit Ihrer Familie suchen, ist Grote Knip der ideale Ort.

Wenn Sie entlang der Seitenwände der Klippe schnorcheln, können Sie eine große Auswahl an bunten Fischarten beobachten. Vielleicht entdecken Sie sogar kleine Haie.

Es gibt einen Snackshop am Strand, wo Sie sich nach Ihrem Ausflug entspannen und etwas essen können. Sie vermieten Strandkörbe und servieren sogar Hamburger und Pommes Frites.

4. Klein Knipp

Klein Knip, auch bekannt als Playa Kenepa Chiki oder Little Knip Beach, ist ein unberührter, ländlicher Strand an der Westseite von Curacao.

Es bietet atemberaubende Ausblicke und türkisfarbenes Wasser, aber mit weniger Menschen.

Auf der linken Seite der Bucht befinden sich einige riesige Felsbrocken, und Sie können eine erstaunliche Unterwasserwelt beobachten, einschließlich Flecken von Elchhornkoralle und verschiedene bunte karibische Fische.

Klein Knip hat auch Hart- und Weichkorallen, einzigartige Schwämme und sehr viele Fische. In der Nähe der Felsbrocken befinden sich Schulen von Kehrmaschinen, blaugrünen Chromis, Barrakudas, Kuhfischen, Schleimfischen und Riffbarschen. Es gibt im Allgemeinen keine Schildkröten, aber es ist möglich, welche zu finden.

5. Playa Forti

Playa Forti, auch bekannt als Sweet Alice, ist ein steiniger Strand in Westpunt. Es liegt eingebettet zwischen den hohen Klippen von Westpunt.

Es hat ein Riff, das sanft abfällt, mit einer atemberaubenden Vielfalt an Meereslebewesen, hauptsächlich Schwämmen wie Elefantenohrschwämmen und Röhrenschwämmen, Seepeitschen, Seeruten, Kelchkorallen und Plattenkorallen, Muränen, Weilern, gefleckten Trommeln und Meeresschildkröten.

Es ist kein Wunder, dass, obwohl dieser Schnorchelplatz einen Bootsverkehr hat, von dem Sie denken würden, dass er Schnorchler abstoßen würde, es ihnen anscheinend nichts ausmacht.

Dieser Schnorchelplatz hat einen sanft abfallenden Felsboden und ist bekannt für seine atemberaubenden Sonnenuntergänge.

6. Klein Curaçao

Klein Curacao ist eine kleine Koralleninsel (ca. 6 Meilen lang) auf der Hauptinsel.

Es liegt etwa 10 Meilen südöstlich der Hauptinsel, und um dorthin zu gelangen, müssen Sie einen Bus nehmen, eine Fahrt, die sich zu einem Ziel lohnt, an dem Sie eine Bootsfahrt mit vielen Angeboten unternehmen.

Sie werden verschiedene tropische Fische sehen, wie z. B. Sergent Major, juvenile Blue Tang und Bluehead Lippfisch. Und obwohl der Meeresboden von Klein Curacao mit etwas Seegras eher langweilig ist, was ihn weniger inspirierend macht, ist er voll von Seegras Grüne Meeresschildkröten.

Aufgrund der vielen Schildkröten auf dieser kleinen Insel ist sie als perfekter Ort bekannt, um mit grünen Meeresschildkröten zu schwimmen.

7. Schlepper

Tugboat liegt vor Caracas Bay Island und ist ein beliebter Ort zum Schnorcheln in einer geschützten flachen Bucht an der Südwestküste der Insel, die reich an Meereslebewesen ist.

Interessanterweise erhielt es seinen Namen von einem dort gefundenen Wrack. Sie können vom südlichen Ende des Strandes aus ins Wasser gehen, um das Wrack zu sehen.

Schlepper hat einen Nachteil; da er an ein industriegebiet angrenzt, ist der strand nicht in einer attraktiven kulisse. Es gleicht jedoch den Mangel an Schönheit mit der reichen Unterwasserwelt und den darin gefundenen Schiffswracks aus und ist ein von vielen gesuchter Ort zum Schnorcheln.

Schwämme, Korallen, Gorgonien und zahllose bunte Rifffische wie Grunt, Falterfische und Papageienfische sind nur einige der reichen Meereslebewesen, die in der geschützten Bucht zu finden sind. 

Dieser Ort ist mit dem Auto erreichbar, sodass Sie für den Zugang nichts bezahlen müssen, es sei denn, Sie bevorzugen eine Bootsfahrt.

8. Kokomo-Strand

Der Kokomo Beach an der Vaersen Bay ist ein wunderschöner, gemütlicher Strand mit Unterwasserkorallen.

Es hat eine reiche Unterwasserwelt, die Sie zu schätzen wissen werden, darunter Korallen, Papageienfische und verschiedene tropische Fischarten.

Mit Ihrer Schnorchelausrüstung ins Wasser zu fallen, kann manchmal eine Herausforderung sein. Hier gibt es zur Vereinfachung ein Dock mit Treppenleitern. Es gibt auch Chaiselongue-Stühle zur Verfügung.

Kokomo Beach bietet verschiedene andere Einrichtungen wie einen Tauchshop, ein Massagezelt und ein Restaurant mit verschiedenen leckeren Gerichten für einen entspannteren und unvergesslichen Strandtag.

9. Directors Bay

Directors Bay, zwischen dem berüchtigten Tugboat-Wrack und Small Wall gelegen, ist eine historische Institution auf der Insel Curacao, die ein beliebter Ort für Schnorchler, Strandläufer und Taucher gleichermaßen ist.  

Ein Leckerbissen über Directors Bay; Es war einst nur den Direktoren der niederländischen Shell-Gruppe und der niederländischen Königsfamilie als privater Treffpunkt zugänglich.

Zum Glück kann die Öffentlichkeit diesen aufregenden Ort mit seiner einzigartigen Unterwasserwelt, darunter Flunder, Seepferdchen, Anglerfische und Aale, jetzt genießen. Ebenfalls vorhanden sind mehrere atemberaubende Korallen und Schwämme, die größtenteils an einem alten verrottenden Zaun unterhalb der Bucht gefunden wurden. 

In Directors Bay leben auch neuartige Kreaturen – ein Oktopus, der die Unterwasserruine tatsächlich als seine private Behausung ansieht, eine Meeresschnecke namens Flamingo Tongue.

10. Santa Martha Baai

Santa Martha Baai liegt in der Nähe des Dorfes Soto und ist berühmt für einen spektakulären Blick auf die Insel.

Es hat eine unglaubliche Unterwassersicht. Dies ist aufgrund der Wind- und Wellenbewegung von links nach rechts besonders zu seiner Linken der Fall.

Die Ufer von Santa Martha Baai oder Bay sind etwas flach und ruhig und daher frei von Felsbrocken oder anderen Hindernissen. Dies trägt in erster Linie dazu bei, dass es unabhängig vom Erfahrungsniveau ein idealer Schnorchelplatz ist.

Papageifische und Kofferfische sind die Meereslebewesen, die Sie wahrscheinlich an diesem Schnorchelplatz sehen werden.

(Sie könnten auch daran interessiert sein, über die Die besten Schnorchelziele in der Karibik)

Ein paar andere beliebte Schnorchelplätze, die es wert sind, erwähnt zu werden

  • Playa Cas Abao
  • Playa Lagun
  • Klein Knip (auch bekannt als Little Knip Beach oder Playa Kenepa Grandi)
  • Playa Grandi (auch bekannt als Alice im Wunderland)
  • Playa Kaiki

(Suchen Sie nach weiteren Schnorchelzielen in der Nähe von Curacao? Lesen Sie unseren Artikel über die besten Schnorchelziele auf Aruba.)

Einpacken

Das schließt es ab. Für das aufregendste Schnorchelerlebnis mit hervorragenden Tiefen, erstaunlicher Unterwasserwelt und interessanten Meereslebewesen an Küstenklippen sind die besten Schnorchelplätze auf Curacao, die oben aufgeführt sind, genau das Richtige für Sie. Wir hoffen, dass Sie diese Informationen bei der Auswahl Ihres nächsten Schnorchelziels hilfreich finden.   

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben