Beste Schnorchelerlebnisse in der Dominikanischen Republik

Top 10 Schnorchelabenteuer in der Dominikanischen Republik

0
(0)

Die Dominikanische Republik hat einige der atemberaubendsten Strände weltweit und ist bekannt für strahlend weiße Sandstrände und kristallklares blaues Wasser, perfekt zum Schnorcheln. Dieser wunderschöne Teil der Welt ist die zweitgrößte Nation in der Karibik. Es nimmt zwei Drittel der Insel Hispaniola ein, grenzt an Haiti und teilt sich das andere Drittel. 

Dieser erstaunliche Ort verfügt über den höchsten Berg der Karibik und die meisten abwechslungsreiche Geographie. Dies ist die meistbesuchte Insel der Karibik, was angesichts des ganzjährig hervorragenden Wetters und der magischen Unterwasserwelt und der Outdoor-Abenteuer keine Überraschung ist. Korallenriffe und menschengemachte Barrieren sind an den meisten Stränden vorhanden, um Schnorchler, Schwimmer und Taucher vor den großen Raubtieren des Ozeans zu schützen. 

Mit der Möglichkeit, ein Prisma von Korallenriffen, Hunderte von kleinen Fischarten und die Chance, den großen Buckelwal zu sehen, haben wir die 10 besten aufgelistet Schnorcheln Spots in der Dominikanischen Republik.

Die besten Schnorchelplätze in der Dominikanischen Republik

Denken Sie bei Ihrer Auswahl an Schnorchelabenteuern daran, dass nicht alle für Anfänger geeignet sind. Denken Sie also daran, wenn Sie neu in den wunderschönen Gewässern der Dominikanischen Republik sind. Sicherlich gibt es in den karibischen Gewässern einen wunderschönen Ort für jeden Schnorchler, der Sie erwartet.

1. Playa Rincon

Playa Rincon liegt eingebettet auf der Halbinsel Samana und gilt als einer der spektakulärsten Strände der Welt. Die weißen Sandstrände und das türkisblaue Meer bieten zahlreiche Meereslebewesen, die Sie erkunden können, während Sie an dieser atemberaubenden Küste schnorcheln. 

Ein bestimmter Bereich des Strandes bietet einen geschützten Wasserbereich, der sich ideal zum Schnorcheln eignet und der perfekte Ort für Anfänger ist, während er aufregend genug für die meisten Taucherlebnisse ist. Erkunden Sie in diesen klaren Gewässern tropische Fischschwärme, und vielleicht haben Sie das Glück, mit einer kalten Meeresschildkröte zu schwimmen. Ein Bonus ist, dass es ein Restaurant gibt, in das Sie gehen können, wenn Sie Appetit bekommen haben.

2. Silberbank

Ein Schnorchelplatz ist ein Muss und vor allen anderen Orten in der Dominikanischen Republik gesucht, und das aus gutem Grund. Während dieser Ort das ganze Jahr über spektakuläre Schnorchel- und Schwimmmöglichkeiten mit atemberaubenden Stränden und tropischer Landschaft bietet, ist er hauptsächlich für das Abenteuer bekannt, das er in den Wintermonaten bietet. 

Silver Bank wurde zum Marine erklärt Säugetier Schutzgebiet für die Anzahl der Buckelwale, die aufgrund des wärmeren Wassers jedes Jahr dorthin wandern, um sich zu paaren und zu gebären. Sie haben die große Chance, mit diesen würdevollen Riesen des Meeres zu schwimmen, ihre Paarungsrituale zu erleben und ihre Walgesänge zu hören, wenn sie hoch über dem Wasser aufbrechen. Es gibt viele bemerkenswerte Kreaturen in dieser Gegend, aber die Wale werden die Show stehlen und Ihnen den Atem rauben.

3. Boca Chica

In der Nähe der Landeshauptstadt ist Boca Chica ein großartiger Ort zum Schnorcheln mit geschützten Gewässern, weißem Sand und einem atemberaubenden Korallenriff, das als Barriere für das Wasser dient. La Matica, eine Insel vor dem Strand, hat Mangroven in der flachen Bucht, die es wert sind, erkundet zu werden. Meeresschildkröten, Seesterne, verschiedene Fische in leuchtenden Farben und atemberaubende Korallen sind nur einige der Wunder, die Sie zu sehen bekommen. 

Es ist erwähnenswert, dass sich auf der anderen Seite der Bucht La Caleta befindet, ein Unterwasserpark, der Schnorcheln durch Schiffswracks und wunderschöne Korallenriffe bietet, die zu einem aufregenden Erlebnis beitragen.

4. Playa Sosúa

Etwa 20 Minuten östlich von Puerto Plata liegt der Strand Playa Sosua, eine halbmondförmige Bucht, die spektakuläres Schnorcheln auf weißem Meeresboden und klarem Meer bietet. Schwimmen Sie mit tropischen Fischschwärmen und erkunden Sie Gletscherspalten durch das glasklare karibische Wasser. 

Dies ist ein großartiges Gebiet, das Sie besuchen sollten, wenn Sie neu im Schnorcheln sind, da die Wassertiefen in den empfohlenen Bereichen nicht viel tiefer als 27 Fuß gehen. Sie erleben das Schwimmen mit bunten Fischen, Muränen, Pfauenflunder und Stachelrochen, um nur einige zu nennen. In dieser Gegend gibt es auch Restaurants für eine Mahlzeit nach einem fabelhaften Abenteuertag. 

5. Cayo Levantado

Cayo Levantado, eine kleine Insel im Südosten der Halbinsel Samana, ist eine atemberaubende Insel mit perlweißen Stränden und klarem blauem Wasser. Dieses Stück Paradies ist einer der beliebtesten Schnorchelplätze in der Dominikanischen Republik. 

Es gibt einen privaten Teil des Strandes, der dem Bahia Principe Luxury Resort gehört und für Hotelgäste reserviert ist. Es gibt auch zwei Strände, die der Öffentlichkeit zum Schnorcheln zur Verfügung stehen und die Falterfische, Flunder, Muränen, Kaiserfische und Dutzende anderer Meeresbewohner genießen können.

Halten Sie beim Schwimmen entlang des Meeresbodens Ausschau nach Seesternen und dem regenbogenfarbenen Wasser, während Sie auf die verschiedenen Farben und Arten von Korallen stoßen, in denen sich mehrere Arten verstecken und eintauchen und darauf warten, dass Sie sie finden.

6. Playa Fronton

Dieser friedliche Strand ist mit Kokospalmen, weißem Sand und transparentem Wasser gesprenkelt, in das Sie sogar hinuntergehen müssen, um etwas Meereslebewesen zu genießen, aber das sollten Sie wirklich. Playa Fronton ist einer der bemerkenswertesten Strände in der Dominikanischen Republik. Es kann mit dem Boot von Las Galeras aus erreicht werden, oder Sie können es erreichen, indem Sie eine herrliche Wanderung unternehmen und dabei einige der tropischen Landschaften genießen. 

Genießen Sie unter Wasser die abgelegenen Höhlen und das Meeresleben, das sich in und um sie herum versteckt, von verschiedenen tropischen Fischen bis hin zu herrlichen Korallen. Sie werden auch Seeigel sehen können, aber seien Sie vorsichtig, nicht darauf zu treten, oder Sie werden sofort Schmerzen verspüren und können eine Wunde haben, die blaue Flecken bekommt oder sich infizieren kann. 

7. Cayo-Arena

Cayo Arena, ein kleines Paradies, das liebevoll als Paradiesinsel bezeichnet wird, ist eine kleine perlweiße Sandbank, umgeben von klarem Wasser, perfekt zum Schnorcheln. Korallenriffe in leuchtenden Farben sind hier ein Muss, zusammen mit Hunderten von verschiedenen Fischarten und anderen Meeresbewohnern, die Sie erkunden können.

Anfänger fühlen sich vielleicht zufrieden, wenn sie in den flachen Gewässern beginnen, wo die Aussicht und die Entdeckungen spektakulär sind, aber die größeren Meereslebewesen und Korallenriffe sind weiter draußen in den tieferen Gewässern, wenn Sie ein fortgeschrittener Schnorchler sind. Sie können die Cayo Arena mit dem Boot von Playa La Ensenada oder Punta Russia aus erreichen.  

8. Bayahibe

Dieses kleine Fischerdorf ist ein Favorit für diejenigen, die Meeresabenteuer lieben, da mehrere Schnorchelplätze Touren zu einigen der schönsten Unterwassererlebnisse in der Dominikanischen Republik anbieten. Dieser Ort gilt als einer der besten Orte zum Schnorcheln, um farbenfrohe Meereslebewesen und atemberaubende Korallen in einer ruhigen Umgebung zu beobachten. Genießen Sie ein entspannendes Schnorchelerlebnis mit dem kühlen Wasser unter Ihnen und der tropischen Sonne, die Ihren Rücken wärmt. 

9. Bucht von Samana

Obwohl dieses Gebiet nicht für Tiefseeschnorcheln bekannt ist, können Sie viele Krabben, leuchtende Korallen, Nadelfische und andere kleine Fische finden, wenn Sie vom Strand aus schnorcheln gehen. Dies ist ein großartiger Ort für Anfänger, da das Wasser ruhig und klar ist und die Aussicht auf die Landschaft rund um den Strand ein tropisches Paradies ist. 

Wenn Sie in Samana Bay übernachten, verlassen einige Touren diesen Ort für Tagesausflüge, um versunkene Fähren zu sehen. Sie haben auch die Möglichkeit, andere Inseln und Gewässer zu erkunden und ein bisschen mehr von den Naturwundern zu sehen, die an Land und in den Gewässern der Dominikanischen Republik leben.

Ausgezeichnete Erwähnung

10. Punta Cana

Obwohl Punta Cana ist das beliebteste Touristenziel auf der Insel, aber aufgrund des Bootsverkehrs und der zeitweise rauen See nicht der beste Ort zum Schnorcheln. Diese Gewässer werden erfahrenen Schnorchlern und stärkeren Schwimmern empfohlen. Sie können hier eine Bootstour zum Schnorcheln buchen, dies wird jedoch nicht für Schnorchler-Anfänger empfohlen. 

In diesen äußeren Gewässern, vorbei an den Korallenriffen, die die meisten Strände vor großen Meereslebewesen schützen, und etwa 90 Minuten entfernt, haben Sie die Möglichkeit, Haie verschiedener Arten zu sehen, was die Reise auf jeden Fall wert ist. Achten Sie nur darauf, jemanden bei sich zu haben, und denken Sie daran, dass diese Meeresbewohner, so schön und beeindruckend sie auch sind, gefährlich sein können.

(Lesen Sie mehr über andere Orte unter Die besten Schnorchelresorts in Punta Cana)

Fazit

Die Dominikanische Republik ist ein wunderschönes Reiseziel für die eifrigsten Reisenden oder neuen Wanderer, mit Schnorchelmöglichkeiten für alle Erfahrungsstufen. Wählen Sie zwischen aufregenden Unterwasserhöhlen oder Offshore-Abenteuern, die Ihrem Erfahrungsniveau und den Bedürfnissen Ihrer Familie entsprechen. Von weißem Sand bis hin zu leuchtenden Korallen, es gibt keinen Mangel an Schönheit oder Aufregung in diesem karibischen Paradies bis hin zu den faszinierenden Unterwasserlebewesen.

(Sie könnten daran interessiert sein, darüber zu lesen Die besten Schnorchelziele in der Karibik)

Befolgen Sie wie bei jedem Unterwasserabenteuer die Sicherheitsrichtlinien, ob Sie auf Tour sind oder nicht, lesen Sie die Schilder und schnorcheln Sie am besten mit jemandem an Ihrer Seite. Der karibische Ozean bietet viele schöne Kreaturen und majestätische Landschaften, aber es gibt auch große Raubtiere, mit denen Sie zusammenstoßen und in eine prekäre Situation geraten könnten. Wenn Sie für Ihre Sicherheit sorgen, können Sie die besten Schnorchelplätze in der Dominikanischen Republik erleben.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben