Must Visit Snorkeling Resorts in Belize

Besuchen Sie Belize? Diese Schnorchelplätze sind perfekt für jedermann

0
(0)

Belize enthält viele der weltweit artenreichsten Regionen und Naturschutzgebiete. Um die spektakuläre Tierwelt persönlich zu erleben, besuchen Sie diese Schnorchelplätze während Ihres Aufenthalts.

Die Top 10 der besten Schnorchelziele in Belize

Belize beherbergt einige der unglaublichsten Lebensräume der Erde, von historischen Piratenverstecken bis hin zu Walhai-Migrationsstopps. Besuchen Sie die nachstehenden Websites, um sich selbst davon zu überzeugen. 

1. Tres Cocos auf Ambergris Caye

Sie werden diesen Schnorchelplatz höchstwahrscheinlich in Kombination mit Mexico Rocks sehen, einem weiteren Ort innerhalb der Ambergris Caye. Egal, ob Sie auch Mexico Rocks oder Tres Cocos alleine besuchen, dieser Ort ist eine der besten Möglichkeiten zum Schnorcheln mit kleinen Kindern.

(Entdecken Sie weitere Schnorchelziele in Mexiko unter Die besten Schnorchelplätze in Mexiko)

Das Wasser hier ist sehr flach, etwa 4-8 Fuß tief. Auch wenn keine Kinder in Ihrer Urlaubsgesellschaft sind, fühlen sich auch Erwachsene mit wenig Schwimmerfahrung in diesen Gewässern wohl. 

Egal in welcher Tiefe Sie sich befinden, das Schnorchelziel Tres Cocos ist voller Meereslebewesen. Seine wunderschönen Stern- und Elchkorallenflecken bieten zahlreichen Fischarten wie dem Papageienfisch und dem Feenbarsch Schutz. 

Interessanterweise beherbergt Tres Cocos auch mehrere auffällige Krebstiere und Wirbellose. Hier finden Sie Garnelen, Seeigel, Hummer und Seespinnen. Vielleicht sehen Sie diese Kreaturen, die zwischen den Hirnkorallen, die bis zu 20 Fuß hoch werden können, reisen und sich verstecken. 

Tres Cocos ist ein Ort der Wunder, der diejenigen willkommen heißt, die sich nicht wohl genug fühlen, um sich auf die Tiefsee zu wagen. Für Kinder und schwache ältere Schwimmer ist dies der beste Ort für Ihre Unterwasserabenteuer! 

2. Hol Chan Schnitt in Ambergris Caye

Hol Chan Cut ist einer der beliebtesten und angesehensten Schnorchelplätze von Belize. Es bildet das Herzstück der Meeresschutzgebiet Hol Chan, gegründet 1987. Beamte haben das Reservat in vier Zonen eingeteilt:

  • Das Riff
  • Die Seegraswiesen
  • Die Mangroven
  • Haifischbahn

Wenn Sie durch die Strömungen von Hol Chan schwimmen, werden Sie spektakuläre Ausblicke auf das Meer entdecken. Unter den Elchhornkorallen können Sie Ihre Augen auf die Fülle des Meereslebens richten, darunter Muränen, grüne Meeresschildkröten, Ammenhaie und Stachelrochen. 

Verschiedene Abschnitte des Cuts sind unterschiedlich tief, also erkundigen Sie sich bei Ihrem Guide, wenn Sie sich Sorgen machen, in zu tiefes Wasser zu geraten. Insgesamt reicht es von 3 bis 25 Fuß, und die ansässige Tierwelt ändert sich je nach Tiefe des Gebiets, in dem Sie schnorcheln möchten. 

3. Shark Ray Alley in Ambergris Caye

Eine weitere der beliebtesten Gegenden von Ambergris Caye, die Shark Ray Alley, ist die letzte Zone, die zum Hol Chan Marine Reserve gehört. Das Gebiet diente einst als zentraler Ort für lokale Fischer, um ihre Fänge zu reinigen. 

Haie und Rochen waren jedoch so verliebt in all die Fischreste, dass die Fischer die Tauchbehörden von San Pedro benachrichtigten. Das Gebiet entwickelte sich dann schnell zu einem touristischen Ort. 

Die Shark Ray Alley liegt nur eine Meile südlich des Cuts, sodass Sie beide Orte an einem Tag ausschalten können, wenn Sie möchten. 

Obwohl ihr Name nur Haie erwähnt, beherbergt die Alley eine Vielzahl von Meeresarten. Neben Ammenhaien begegnen Ihnen auch:

  • Buchsen
  • Zackenbarsche
  • Schnapper
  • Kaiserfisch
  • Barrakuda
  • Aale 

Glücklicherweise ist dieser Ort für seine gute Sichtbarkeit bekannt, sodass Sie relativ leicht all die bemerkenswerten Meereslebewesen entdecken können, die vorbeischwimmen. Für einen unvergesslichen Tauchgang, den Sie ein Leben lang schätzen werden, ist es am besten, die Shark Ray Alley zu Ihren Ambergris Caye-Abenteuern hinzuzufügen!

4. Meeresschutzgebiet South Water Caye

Südwasser Caye ist weltbekannt als der zweitgrößte geschützte Meereslebensraum in Belize. Es erstreckt sich über 117.875 Acres, eine enorme Weite unterschiedlicher Meereslandschaften. Die Stätte wird seit 1996 vom Fischereiministerium von Belize geschützt und gedieh unter staatlichem Schutz. 

Einige der Merkmale, die den Caye zu einer Priorität im Meeresschutz für das Land Belize machen, sind:

  • Widerstandsfähige Riffökosysteme (diese gelten als die am wenigsten von menschlichen Aktivitäten in der Region betroffenen)
  • Große Vielfalt an Meerestieren, sowohl kommerziell als auch nicht kommerziell, einschließlich der Königsmuschel und des Hummers
  • Einzigartige Lebensräume wie die Seegraswiesen und Mangroven

Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar einige der einzigartigsten Arten der Welt, die Seekuh und das Krokodil, ins Visier nehmen. (Nein, Sie werden nicht mit Krokodilen schnorcheln, aber Sie könnten sie auf der Tour sehen!)

Besuchen Sie für einen Ausflug zu einer der wertvollsten historischen Stätten von Belize das South Water Caye Marine Reserve. 

5. Half Moon Caye im Lighthouse Reef Atoll

Half Moon Caye ist ein weiterer flacher Ort, der für unerfahrene Schwimmer und kleine Kinder geeignet ist. Das Wasser ist im Durchschnitt etwa 4-6 Fuß tief, sodass Sie sich keine Sorgen über erhebliche Risiken machen müssen, während Sie die Tierwelt des Meeres genießen. 

Diese Stätte gehört zu den meistbesuchten der Lighthouse Reef-Inseln von Belize, teilweise weil sie als Naturdenkmal und ein wichtiges Stück der Naturgeschichte von Belize ausgewiesen ist. 

Halbmond Caye ist Belizes allererstes Naturschutzgebiet. Die einzigartigen Kolonien von Rotfußtölpeln und prächtigen Fregattvögeln, die in der Gegend nisten, inspirierten die Beamten 1981 dazu, das Ökosystem zu verteidigen, und der Lebensraum wurde seitdem gesund erhalten. (Es ist nicht nur Belizes erstes Schutzgebiet, sondern das von ganz Mittelamerika.)

(Lesen Sie mehr darüber Schnorchelziele in Mittelamerika)

Hier können Sie Arten wie Oktopus, Hummer, Pfeilkrabbe mit gelber Linie, Königin-Drückerfisch und Schweinsfisch erwarten. 

Die beste Chance, alles zu sehen, was Half Moon Caye zu bieten hat (einschließlich der spektakulären Vogelarten), bietet sich im Dezember. 

6. Carrie Bow Cay, Mesoamerikanisches Barriereriff

Die Carrie Bow Cay ist eine sehr wichtige Standort für Meeresforschung und -schutz. Tatsächlich gibt es eine wissenschaftliche Feldstation auf einer kleinen Insel in der Nähe der Schnorchelplätze. (Vor diesem Hintergrund müssen Taucher und Schnorchler hier besonders vorsichtig sein, um die Gesundheit und Sicherheit des Lebensraums zu erhalten.)

Alles in allem ist das Gebiet, das Schnorchlern zur Verfügung steht, ziemlich klein; Es bietet jedoch immer noch ein fantastisches Erlebnis für alle Besucher. Es befindet sich am Rande einer der wertvollsten Umgebungen Mesoamerikas, darunter:

  • Lebensräume von Seegras
  • Mangroven
  • Korallenriffe 

Zu den interessantesten Organismen, die Sie hier finden, gehören verschiedene Schwammarten wie der schwarze Kugelschwamm, der Königin-Drückerfisch und der Trompetenfisch. Wenn Sie ein Gebiet besuchen möchten, das von globalem Naturschutz und akademischer Bedeutung geprägt ist, ist Carrie Bow Cay der Schnorchelplatz für Sie. 

7. Glovers Reef-Atoll

Glovers Riff erhielt seinen Namen von den Piraten John und Roger Glover, die in den 1750er Jahren lebten. Es wird gemunkelt, dass sie die Cays als Stützpunkt genutzt haben, insbesondere um Schätze zu vergraben, wie die Maya-Keramikstücke belegen, die im Laufe der Jahre in der Gegend entdeckt wurden. 

Diese Entdeckungen weisen jedoch auch darauf hin, dass die Mayas das Atoll als primären Fischereistandort nutzten. 

Das Riff ist in das übergreifende Glovers Marine Reserve eingebettet, wurde jedoch als 9 Hektar großes Weltkulturerbe in Privatbesitz ausgewiesen. 

Um die Sicherheit des Lebensraums vor Schäden oder Überfischung zu gewährleisten, stuften Beamte 30% des Reservats als „No-Take Zone“ ein. Park Ranger patrouillieren auf dem Gelände, um sicherzustellen, dass niemand – nicht einmal Touristen – gegen die Gesetze verstößt. 

Mit all diesen Schutzmaßnahmen werden Sie sicher viele wunderschöne Sehenswürdigkeiten unter dem Meer genießen und die greifbare historische Bedeutung des Riffs erleben. In der Lagune gibt es über 700 Patch-Riffe zu besuchen, wo es viele Muscheln und Korallenriffe gibt. Außerdem finden Sie:

  • Makrele
  • Barrakuda
  • Gelber Wagenheber
  • Schwarzer Durgon

Um in eine andere historische Epoche voller Piraten und Maya-Kultur versetzt zu werden, fügen Sie Glover's Reef Ihrer Reiseliste hinzu. 

8. Caye Caulker

An diesem Punkt wissen Sie, dass Belize reich an Meeresschutzgebieten ist, und Caye Caulker ist nicht anders. 1998 als Naturschutzgebiet ausgewiesen, Caye Caulker beherbergt eine erstaunliche Sammlung von Meereslebensräumen, darunter:

  • Mangroven
  • Küstenwälder
  • Lagunen-Sumpfgebiete
  • Seegraswiesen
  • Korallenriffe

Einige der Arten, denen Sie hier am ehesten begegnen werden, sind der sehr seltene schwarze Katzenvogel, Elch- und Geweihkorallen, Seekühe und sogar Salzwasserkrokodile. Abgesehen von diesen unglaublichen Tieren gibt es allein mehr als 170 Fischarten, sodass Ihnen beim Schnorcheln in Caye Caulker nie die Lebewesen ausgehen, die Sie bestaunen können. 

Dank der bewussten und sorgfältigen Verwaltung durch die Küstenbehörden von Belize wird das Cay-Caulker-Reservat einer der artenreichsten und beliebtesten Orte der Erde bleiben. 

9. Turneffe-Inseln

Als eines der drei Atolle von Belize ist Turneffe einer der größten und sensationellsten Schnorchelplätze der Welt. Viele Fischarten nutzen die über 400 Inseln im Turneffe-Atoll als Laichplätze, sodass Sie es nie versäumen werden, die Gegend mit ihrem pulsierenden Leben zu erwischen. 

Einige seiner primären Lebensräume sind Mangroven und Lagunen, die als Heimat für Arten dienen wie:

  • Seekühe
  • Schildkröten
  • Adlerrochen
  • Weißfleckiger Krötenfisch (der nur hier im Turneffe-Atoll zu finden ist!)
  • Goliath-Zackenbarsch

Wenn Sie Glück haben, sehen Sie vielleicht sogar Hammerhaie und Große Tümmler! Diese sind am besten in der südlichen Lagune zu sehen, zusammen mit gefleckten Delfinen, also gehen Sie bei Ihrem Besuch strategisch vor. 

Auf den Turneffe-Inseln stehen mehr als 70 Orte zum Schnorcheln zur Verfügung. Fragen Sie also einen lokalen Führer nach weiteren Informationen darüber, welche Tiere in bestimmten Gebieten leben. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie genau das Schnorchelerlebnis bekommen, von dem Sie geträumt haben. 

10. Fröhlicher Spieß

Machen Sie sich bereit für ein Erlebnis, das Ihnen die Flossen abklopft. Das Schnorcheln am Gladden Spit ist anders als jedes andere Unterwasserabenteuer, das Sie jemals erleben werden. Wieso den? 

Hier im Gladden Spit finden Sie nicht nur das berühmte Blue Hole und die überwältigenden Barriereriffe, sondern auch eine der beeindruckendsten Kreaturen der Welt: die Walhai. Richtig, diese Ecke der Gewässer von Belize ist die Heimat des größten lebenden Fisches der Erde, der eine Länge von bis zu 40 Fuß erreicht. 

Trotz ihrer enormen Größe sind diese „Wale“ (sie sind keine echten Wale, sondern verdienen diesen Namen nur aufgrund ihrer Masse) sanfte Riesen. Das Beste, was Sie beim Schnorcheln von ihnen erwarten können, sind ein paar sanfte Wellen und nicht viel mehr. 

 Sie werden Fische wie Cubera, Hammel und Hundeschnapper zusammen mit diesen Walen sehen. Um sie alle in Aktion zu sehen, besuchen Sie sie während der Laichzeit von März bis Juni. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, mit den Walen zu schwimmen, also planen Sie Ihre Reise entsprechend.

Andere großartige Schnorchelplätze in Belize

  • Pompion Caye
  • Treffpunkt Caye
  • Colson Caye
  • Mexiko-Felsen

(Lesen Sie unseren Artikel über andere Schnorchelziele in Belize)

Verpassen Sie nicht diese unglaublichen Orte zum Schnorcheln bei Ihrem bevorstehenden Kurzurlaub in Belize. Nach Ihrem Aufenthalt werden Ihre Erinnerungen für die kommenden Jahre mit Seekühen, Walhaien und Piratenschatzkammern überquellen. 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben