Beste Kajakfischer-Schwimmweste

Die 7 besten Rettungswesten zum Kajakangeln von 2022 (Reviewed!)

0
(0)

Wenn Sie sich zum Kajakfahren und Angeln aufs Wasser begeben, ist die Vorbereitung der Schlüssel. Und ein Teil der Vorbereitung besteht darin, alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, wie z. B. die Ausrüstung mit der besten Schwimmweste zum Kajakangeln, die Sie finden können.

Eine Schwimmweste ist zweifellos das wichtigste Sicherheitselement, das Sie beim Kajakangeln haben können. Obwohl es eine lustige und entspannende Aktivität sein sollte, draußen auf dem See oder Fluss zu sein, ist es allzu leicht, einen Unfall oder ein Missgeschick zu haben. Und denken Sie daran, dass in einigen Staaten persönliche Schwimmhilfen (PFDs) vorgeschrieben sind.

Welche sollten Sie also wählen? Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, haben wir die Top-Modelle überprüft und eine Liste der herausragendsten Produkte zusammengestellt. Wir geben Ihnen unsere ausführliche Meinung zu jeder einzelnen Schwimmweste, und nach unseren Bewertungen zu Schwimmwesten zum Kajakangeln behandeln wir alles, was Sie vor dem Kauf wissen müssen, in unserem praktischen Einkaufsführer.

(Sie können auch unseren Sonderartikel auf anzeigen Beste Kajak-Schwimmwesten)

[Produkttabelle]

Die beste Rettungsweste zum Kajakangeln Reviews (Top-Picks)

Wir werden direkt in diese Bewertung mit unseren Top-Picks für Schwimmwesten zum Kajakangeln eintauchen. Hier sind sie, in keiner bestimmten Reihenfolge.

1. Stohlquist Fisherman Persönliches Flotationsgerät

Als erstes haben wir das Stohlquist Fisherman Personal Flotation Device. Dieses Modell ist bei Kajakfischern sehr beliebt, und das aus gutem Grund. Es kombiniert gepolsterte Neopren-Schulterpolster und Gaia-Flotationsschaum für eine leichte und bequeme, aber dennoch strapazierfähige Passform. Es hat auch mehrere Einstellpunkte, mit denen Sie die beste Passform für Ihren Körper erreichen können. 

Darüber hinaus hat diese PFD alle Taschen, die Sie für Ihre Sachen benötigen, während sie dennoch ihre Aufgabe erfüllt, Sie auf dem Wasser zu schützen. Mit seiner praktischen Auswahl an Taschen, Reißverschlüssen und Verankerungspunkten für all Ihre Angelutensilien ist es ideal für alle, die viel Ausrüstung haben. Es hat auch mehrere D-Ringe sowie mehrere elastische Bänder, in die Sie Werkzeuge wie Zangen stecken können.

Obwohl einige den Stohlquist für etwas sperrig halten, sind die Speicherlösungen, die er bietet, es wert. Uns gefällt auch, dass diese Schwimmweste im geöffneten Zustand als herunterklappbare Arbeitsfläche dient.

Vorteile

  • Mehrere Speicherpunkte
  • Exzellenter Wert für Geld
  • Kann als Arbeitsfläche verwendet werden
  • Mehrere Einstellpunkte 

Nachteile

  • Nicht die niedrigste PFD
  • Die Taschen sind nicht unglaublich tief

2. Onyx-Kajak-Fischer-Schwimmweste

Hier ist eine weitere Option für Angler, die Platz für ihre Ausrüstung brauchen – aber zu einem etwas niedrigeren Preis. Es hat vielleicht weniger durchdachte Details als teurere Schwimmwesten, aber es erfüllt seinen Zweck und noch einiges mehr.

Die Onyx Kayak Fishing Life Jacket ist mit einem Netzrücken ausgestattet, der beim kräftigen Paddeln für reichlich Belüftung sorgt. Es verfügt auch über eine hohe Schaumstoffrückseite, um Kajaksitze mit hoher Rückenlehne aufzunehmen und Sie bequem zu halten. Außerdem können Sie die Schwimmweste an sechs verschiedenen Punkten einstellen, um die beste Passform für Ihren Körper zu erreichen.

Dieses Modell bietet außerdem jede Menge Stauraum für Ihre Ausrüstung, darunter drei Reißverschlusstaschen. Diese Taschen lassen sich mit Druckknopf, Reißverschluss, Schnalle und Klettverschluss schließen, und die Weste verfügt über eine ausklappbare Tasche zur Aufbewahrung von wichtigen Dingen und dient als Arbeitsfläche. Und Angler, die in den kälteren Monaten unterwegs sind, werden die mit Fleece gefütterten Handwärmertaschen dieser Schwimmweste zu schätzen wissen.

Insgesamt würden wir sagen, dass die Onyx Kayak Fishing Life Jacket Ihnen viel für Ihr Geld bietet.

Vorteile

  • Solide Budgetoption
  • Viel Stauraum
  • Mit Handwärmertaschen zum Angeln bei kaltem Wetter

Nachteile

  • Etwas sperrig
  • Nicht so durchdacht wie teurere Modelle

3. Kokatat Bahia-Tour

Eine weitere fantastische Option zum Kajakangeln ist die Schwimmweste Kokatat Bahia Tour. Diese USCG-zugelassene Schwimmweste vom Typ III zeichnet sich dadurch aus, dass sie über die gesamte Jacke SOLAS-zugelassene reflektierende Streifen enthält. Da die Sichtbarkeit seine Stärke ist, würden wir es als ideale Wahl betrachten, wenn Sie bei schlechten Lichtverhältnissen fischen.

Auch in Sachen Komfort kommt es nicht zu kurz. Der Kokatat wiegt 2,01 Pfund und ist mit dem Schaumstoff mit hoher Rückenlehne und dem Mesh-Einsatz angenehm zu tragen. Die Schultern haben eine Neoprenpolsterung und der untere Rückenteil der Weste hat eine reduzierte Polsterung für Kajaks mit hohem Rücken. Und mit mehreren Einstellpunkten ist es einfach, es an Ihren Körper anzupassen.

Während andere PFDs mehr Stauraum bieten, bietet der Kokatat reichlich Platz für Ihre Basics. Es enthält auch zwei Laschen zur Befestigung von Messern oder Lampen. Der einzige wirkliche Nachteil ist, dass diese Weste für intensives Kajakfahren möglicherweise etwas zu voluminös ist, aber ob dies ein Problem darstellt oder nicht, hängt von Ihrem Aktivitätsniveau ab.

Vorteile

  • Hohe Sichtbarkeit
  • Bequeme Polsterung
  • Mehrere Einstellpunkte

Nachteile

  • Nicht so viele Taschen wie einige andere PFDS
  • Kann sich für kräftiges Kajakfahren etwas sperrig anfühlen

4. NRS Chinook Anglerweste

Unsere nächste Schwimmweste ist eine, deren Design speziell auf die Anforderungen des Kajakangelns abgestimmt ist. Die NRS Chinook Anglerweste ist eine von der USCG zugelassene PFD vom Typ III, die an acht verschiedenen Stellen verstellbar ist. Es bewegt sich mit Ihnen und verfügt über eine Mesh-Rückseite für Atmungsaktivität, wenn Sie intensiv paddeln. Benutzer betonen, wie bequem es ist, auch nach stundenlangem Tragen.

Der NRS Chinook ist außerdem hochfunktional. Der vordere Reißverschluss erleichtert das An- und Ausziehen, und er hat viele Taschen und D-Ringe, um all Ihre Werkzeuge und Zubehörteile zu verstauen. Sie können es auch als Anglerweste verwenden, da es Platz für kleine Tackle-Boxen bietet und sogar Rutenhalterschlaufen hat! All diese Eigenschaften machen das Angeln nicht nur sicherer, sondern auch viel handlicher.

Die einzigen wirklichen Probleme waren, dass sich einige Benutzer über das Mindestgewicht von 90 Pfund für die Verwendung des NRS Chinook beschwerten. Außerdem fanden einige Leute es etwas teuer, aber wir halten es für den Preis wert. Andere Schwimmwesten schützen Sie, aber diese geht weit darüber hinaus.

Vorteile

  • Viele Taschen
  • Kajakspezifisches Design
  • Acht verstellbare Riemen ermöglichen Ihnen die perfekte Passform
  • Mesh-Rücken für Atmungsaktivität

Nachteile

  • Muss über 90 Pfund wiegen, um es zu verwenden
  • Etwas teuer

5. MTI Adventurewear Helios

Als nächstes haben wir die MTI Adventurewear Helios, die sich etwas von den anderen PFDs auf dieser Liste unterscheidet. Es ist eine von der USCG zugelassene Schwimmweste im aufblasbaren Stil für alle, die es vorziehen, sich nicht mit der Masse traditioneller Modelle auseinanderzusetzen. Es ist perfekt für den Einsatz in heißen Klimazonen oder für Menschen, denen beim Kajakfahren heiß wird.

Die MTI Adventurewear gibt Ihnen die Sicherheit, die Sie auf dem Wasser benötigen, ohne zusätzliches Volumen hinzuzufügen – vielleicht einer der größten Nachteile bei der Verwendung einer herkömmlichen Schwimmweste. Sie blasen sie bei Bedarf einfach auf, indem Sie an der Aufblasschnur ziehen, und die Weste füllt sich in Sekundenschnelle mit Luft. Es wird auch mit einem manuellen Aufblasschlauch, reflektierenden Zierleisten und einer Pfeife für zusätzliche Sicherheit geliefert.

Benutzer lieben diese Schwimmweste, da sie uneingeschränkte Bewegungsfreiheit zulässt und Ihnen nicht heiß wird.

Mit dem verstellbaren Riemen können Sie die Passform für die meisten Erwachsenen anpassen. Wo die MTI Adventurewear Helios vielleicht ein wenig zu kurz kommt, ist, dass sie keinen Stauraum hat, aber das ist ein Kompromiss, den Sie bei dieser Art von Westen eingehen müssen.

Vorteile

  • Leicht
  • Ermöglicht unvergleichliche Mobilität
  • Sehr lebhaft 

Nachteile

  • Der einzige nennenswerte Nachteil ist, dass diese Schwimmweste keine Taschen hat

6. Onyx MoveVent Dynamische Paddelweste

Hier ist eine weitere Option von Onyx, die MoveVent Dynamic Paddle Vest. Wie die Kayak Fishing Life Jacket ist sie ein vom USCG zugelassenes Modell vom Typ III, das am günstigeren Ende der Preisklasse angesiedelt ist. Es enthält reflektierendes Material in SOLAS-Qualität, damit Sie sichtbar bleiben, und es hat auch eine Pfeife, falls Sie sie im Notfall brauchen sollten.

Abgesehen von hervorragenden Sicherheitsmerkmalen bietet das MoveVent ein universelles Design, das für alle Körpertypen bequem ist. Die Weste ermöglicht Bewegungsfreiheit und behindert nicht beim Paddeln. Es ist an Schulter und Taille verstellbar und hat eine hohe Rückenlehne, die mit Kajaksitzen mit hoher Rückenlehne kompatibel ist.

Darüber hinaus besteht die Rückseite aus Mesh, das für Belüftung sorgt, damit Sie nicht überhitzen. Und der MoveVent hat auch den proprietären Blasenschaum von Onyx, der diese Schwimmweste extrem bequem macht. Wo es ein bisschen zu kurz kommt, ist die Aufbewahrung, und einige Rezensenten erwähnten, dass sich die Weste etwas sperrig anfühlen könnte.

Vorteile

  • Günstigerer Preis als vergleichbare Modelle
  • Gemütlich
  • Ermöglicht uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
  • Passt sich deinem Körper an für eine perfekte Passform
  • Hat eine schöne Ästhetik

Nachteile

  • Die Weste hat wenig Stauraum
  • Fühlt sich vielleicht etwas klobig an

7. Astral Ronny Schwimmweste

Als letztes haben wir die Astral Ronny Life Jacket, die eine ausgezeichnete Option für aktive Kajakangler ist. Es bietet den Schutz, den Sie beim Kajakfahren benötigen, aber es ermöglicht Ihnen dennoch, kühl und bequem zu bleiben. Diese Schwimmweste verfügt über sechs Einstellpunkte, um Ihnen zu helfen, die richtige Passform zu erreichen, und sie wiegt nur 1,02 Pfund. 

Der erwähnte Kühleffekt ist dem Dampföffnungsdesign auf der Rückseite und der Rückwand aus dünnem Netz und Schaumstoff zu verdanken. Beides hält Sie kühl und bietet Polsterung, wenn Sie sich zurücklehnen. Darüber hinaus ist die Astral Ronny Life Jacket mit den Hochsitzen von Kajaks zum Freizeitangeln kompatibel.

Uns gefällt, dass es eine praktische Getränketasche, eine schnell zugängliche Messerlasche und einen Frontreißverschluss enthält. Diese Schwimmweste hat auch einen reflektierenden Rand, um die Sichtbarkeit zu verbessern, und ist in mehreren verschiedenen Farben erhältlich.

Vorteile

  • Langlebige Konstruktion
  • USCG genehmigt
  • Erhältlich in verschiedenen Größen und Farben
  • Extrem komfortabel bei intensiver Aktivität
  • Viele Taschen zum Verstauen Ihrer Gegenstände

Nachteile

  • Könnte etwas dicker in der Brust sein
  • Kann schwierig sein, die Reißverschlüsse zu öffnen

Einkaufsführer für Schwimmwesten zum Kajakangeln – Ihr Leitfaden zur Auswahl des besten Produkts

Da es kompliziert sein kann, die richtige Schwimmweste zu finden, haben wir diese umfassende Kaufberatung zusammengestellt. Lesen Sie weiter für einige Hinweise zur Auswahl des besten Produkts.

Sicherheitsstandards

Die erste Aufgabe beim Kauf einer Rettungsweste besteht darin, sicherzustellen, dass das Modell, das Sie in Betracht ziehen, den von der Industrie festgelegten Sicherheitsstandards entspricht. Es ist ungewöhnlich, auf einen zu stoßen, der dies nicht tut, aber da Ihr Leben auf dem Spiel steht, sollten Sie immer nachsehen. Wenn Sie diesen einfachen Schritt ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie nur eine hochwertige Schwimmweste kaufen.

Was müssen Sie also suchen? Die Schwimmweste sollte eine Zertifizierung von einer der folgenden vier Stellen haben:

  • Vereinigte Staaten Coast Guard (US-Standards)
  • ISO (Internationale Standards)
  • EG (Europäische Normen)
  • SOLAS – Sicherheit des menschlichen Lebens auf See (Handelsnormen)

Wenn Sie eine Zertifizierung von einem dieser Namen sehen, können Sie sich die anderen Funktionen des PFD ansehen.

Arten von Kajak-Fischerei-Schwimmwesten

Die zweite Aufgabe beim Kauf eines persönlichen Schwimmkörpers besteht darin, sicherzustellen, dass Sie den richtigen für Ihre beabsichtigte Aktivität auswählen.

Es gibt fünf Typen, und jeder hat einen bestimmten Zweck sowie potenzielle Einschränkungen, wenn Sie sie in der falschen Situation verwenden. Es ist wichtig, ein grundlegendes Verständnis für jeden Typ zu haben und zu wissen, welcher für Ihre Aktivität – in diesem Fall das Kajakangeln – am besten geeignet ist, um sich zu schützen.

Tippe I

Rettungswesten vom Typ I sind die schwimmfähigsten Rettungswesten, die Sie finden können. Sie sind die beste Wahl für potenziell gefährliche Offshore-Aktivitäten, insbesondere solche, die im Meer stattfinden. Eine Schwimmweste vom Typ I gilt allgemein als die sicherste Rettungsweste, weil sie Ihren Kopf über Wasser hält, selbst wenn Sie bewusstlos sind.

Ihr Hauptnachteil ist, dass sie unglaublich sperrig sind und die Bewegungsfreiheit erheblich einschränken. 

Typ II

Typ-II-Westen sind Typ-I-Westen sehr ähnlich, sie werden jedoch eher für Aktivitäten verwendet, die näher an der Küste stattfinden. Sie sind etwas weniger sperrig und etwas bequemer, aber sie sind nicht so zuverlässig wie Typ-I-Schwimmwesten. Einige, aber nicht alle Modelle können Ihren Kopf über Wasser halten, wenn Sie bewusstlos sind.

Typ III

Type III is the PFD that’s recommended for kayak fishers, as well as kayaking in general. It’s also the best kind of life vest for boating and water activities that take place near the shore. Type III PFDs offer more range of movement than types I and II, which can feel incredibly restrictive. But they offer little in the way of protection against Ertrinken if you’re unconscious.

Typ IV

Wahrscheinlich haben Sie Schwimmwesten vom Typ IV in Schwimmbädern, auf Booten oder in einem Jachthafen gesehen. Es ist eine nicht tragbare Art von Schwimmhilfe, ein gepolsterter Ring, den Sie jemandem zuwerfen. Obwohl es sich nicht um ein primäres lebensrettendes Gerät handelt, bieten PFDs vom Typ IV eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme in der Nähe von Wasser.

Typ V

Schließlich haben wir Rettungswesten vom Typ V, die eine spezielle Kategorie darstellen. Zu den Aktivitäten, die eine Schwimmweste des Typs V erfordern, gehören Wasserski und Wakeboarden. Auch aufblasbare Gürteltaschen fallen in diese Kategorie. 

Standard vs. aufblasbare PFDs

Nachdem Sie nun die verschiedenen Arten von Schwimmwesten kennen, ist es an der Zeit, die Arten von Schwimmwesten durchzugehen. Bei der Suche nach einer Sicherheitsvorrichtung stehen zwei Hauptkategorien zur Auswahl: Standard und aufblasbar. Was für Sie am besten ist, hängt von Ihren Prioritäten und auch von Ihren Schwimmfähigkeiten ab.

Standard

Eine große Mehrheit der Schwimmwesten auf dem Markt sind Standard-Schwimmwesten. Sie sind weit verbreitet, weil sie für die meisten Menschen die beste Option sind.

Standard-PFDs haben Schaumstoffplatten in ihrem Inneren, was sie außergewöhnlich schwimmfähig macht. Wenn Sie ins Wasser fallen, funktionieren sie automatisch, ohne dass eine Aktivierung erforderlich ist. Darüber hinaus ist es die zuverlässigste Art von PFD, da es fast unmöglich ist, dass eine Standardversion ausfällt.

Abgesehen davon, dass sie problemlos und bequem sind, ist die Aufbewahrung ein weiterer Vorteil von Standard-PFDs. Die meisten von ihnen haben viele Taschen sowie elastische Haken und D-Ringe, um den Zugriff auf Ihre Angelausrüstung auf dem Wasser einfacher zu machen.

Was Menschen an Standard-PFDs nicht mögen, ist, dass sie sperrig sein, die Bewegung einschränken und heiß werden können.

Aufblasbar

Einige Angler bevorzugen aufblasbare Modelle, die ein viel niedrigeres Profil haben. Sie sind unglaublich angenehm zu tragen und schränken die Bewegung überhaupt nicht ein. 

Aufblasbare Schwimmwesten funktionieren auf zwei Arten. Einige blasen sich automatisch auf, wenn sie mit Wasser in Berührung kommen. Bei anderen müssen Sie an einer Zuglasche ziehen, um sie aufzublasen.
(Sie können unseren Artikel auf lesen Beste selbstaufblasende Schwimmwesten)

Wenn Sie diese Art von PFD bevorzugen, empfehlen wir Kajakfischern, ein Modell mit manuellem Aufblasen zu wählen. Der Grund für diese Empfehlung ist, dass Sie das Gerät nicht einfach durch versehentliches Spritzen aufblasen möchten. Wenn man bedenkt, wie nah Sie sich beim Kajakfahren am Wasser befinden, besteht eine echte Chance, dass es sich aufbläst, wenn Sie es nicht wollen.
(Sie könnten an unserem Artikel speziell zum Thema interessiert sein Beste manuell aufblasende Schwimmwesten)

Während aufblasbare Schwimmwesten in Bezug auf Komfort unübertroffen sind, sind sie nicht ohne Nachteile. Der größte Nachteil ist, dass man sie regelmäßig testen muss. Und wenn sie sich aufblähen, müssen Sie die CO2-Patrone vor dem nächsten Gebrauch ersetzen. Außerdem sollten Sie ein guter Schwimmer sein, um einen zu verwenden, und sie werden nicht für Kinder empfohlen.

Vorteile der Verwendung einer Kajakfischer-Schwimmweste

Die Verwendung einer Schwimmweste für das Kajakangeln hat mehrere Vorteile.

Sicherheit

Safety is the first and most crucial benefit that PFDs provide. The danger of Ertrinken always exists when performing water activities, and a life vest is your first—and best—line of protection.

Zum Beispiel hält es Sie auf dem Wasser, wenn Ihr Boot oder Kajak kentert und Sie nicht wieder an Bord kommen können. Es schützt Sie auch in Rettungssituationen, insbesondere wenn Sie verletzt sind, einen Schock haben oder anderweitig nicht schwimmen können. Und manchmal können sich die Wetterbedingungen unerwartet ändern und Sie überraschen. Schwimmwesten mindern einige der Gefahren dieser Situationen.

Beachtung

Ein weiterer Vorteil von PFDs besteht darin, dass Sie mit einer solchen das Gesetz einhalten und Geldstrafen vermeiden können. Die meisten Staaten verlangen, dass Sie sie verwenden wenn auf dem Wasser.

Lagerung

Obwohl die Rettung Ihres Lebens ihre Hauptfunktion ist, erleichtern Schwimmwesten Ihr Leben auf dem Kajak. Sie sind ein fantastischer Ort, um Ihre Ausrüstung aufzubewahren, und Angler mögen sie, weil sie die Dinge, die sie brauchen, direkt zur Hand haben. 

Nachteile

Obwohl wir nicht dafür plädieren, keine PFD an Ihrem Kajak zu tragen, haben sie einige Nachteile.

Der Hauptgrund ist, dass eine Schwimmweste zum Kajakangeln unbequem zu tragen sein kann, wenn sie zu sperrig ist. Es kann Ihnen auch heiß werden, wenn Sie kräftig paddeln oder es bei warmem Wetter tragen. Das Produkt gründlich zu recherchieren und Bewertungen zu lesen, ist der beste Weg, Optionen zu finden, die diese Probleme vermeiden.

PFDs können auch unbequem sein, wenn sie nicht die richtige Größe haben oder wenn Sie ein Modell kaufen, das nicht mit Kajaks mit hohem Rücken kompatibel ist. Wir werden im folgenden Abschnitt über die Funktionen darauf eingehen, wie Sie diese Dinge vermeiden können.

So verwenden Sie Ihre Schwimmweste zum Kajakangeln richtig

Du wirfst es einfach an und schon kann es losgehen … richtig? Nun, eigentlich nein.

Wenn Sie eine Schwimmweste anprobieren, sollten Sie zunächst Ihre Angelkleidung tragen, um die Bedingungen zu simulieren, unter denen Sie sie verwenden werden. Und wenn Sie sie anziehen, lockern oder lösen Sie alle Gurte. Legen Sie dann die Schwimmweste an und ziehen Sie sie fest.

Achten Sie genau darauf, wie es um die Unterseite Ihres Brustkorbs passt, was die Einstellung ist, die die Weste an Ort und Stelle verankert. Sie möchten, dass die Schwimmweste eng anliegt, aber dennoch bequem ist, ohne Ihre Bewegungen einzuschränken.

Um sicherzustellen, dass der Sitz richtig ist, sollten Sie versuchen, die Schwimmweste über den Kopf zu ziehen. Wenn es sich löst, müssen Sie eine Nummer kleiner gehen. Denken Sie daran, dass die Schwimmweste Ihren Körper umschließen und Ihren Kopf aus dem Wasser heben muss. Was Sie nicht wollen, wenn Sie im Wasser sind, ist, dass die Schwimmweste Ihren Kopf bedeckt.

Merkmale

Hier sind einige Merkmale, auf die Sie beim Kauf einer Rettungsweste achten sollten.

Lagerung

Die meisten Angler schätzen es, Taschen und Zubehörschlaufen zum Aufbewahren und Aufhängen ihrer Ausrüstung zu haben. Das Angeln von einem Kajak aus kann umständlich sein, besonders wenn Sie sich umdrehen müssen, um Dinge zu greifen. Die Aufbewahrung auf der Brust ist sehr praktisch. Denken Sie daran, dass aufblasbare Schwimmwesten praktisch nichts an Stauraum bieten.

Material

Es gibt drei Hauptmaterialtypen, die in Schwimmwesten verwendet werden: Gaia, Kapok und PVC.  

Von den dreien ist Gaia am umweltfreundlichsten. Dieses Material widersteht Temperaturschwankungen und wiegt auch weniger, ohne an Funktionalität einzubüßen. Kapok hingegen ist ziemlich schwimmfähig und langlebig, aber es ist ziemlich brennbar.

PVC ist beliebter als Gaia und Kapok, vor allem aufgrund seiner Beständigkeit gegen Dinge, die die Unversehrtheit der Schwimmweste beeinträchtigen können, wie Chemikalien, UV-Strahlung und Flammen.

Neben dem Materialtyp sollten Sie auch das Klima berücksichtigen, in dem Sie die Schwimmweste verwenden werden. Wenn Sie an einem warmen Ort leben oder wenn Ihnen heiß ist, könnte sich ein Netzrücken lohnen. Umgekehrt, wenn Sie Ihre PFD an einem kalten Ort verwenden, sollten Sie ein Modell mit mit Fleece gefütterten Taschen in Betracht ziehen. (Wir haben eine Option mit dieser Funktion in unsere Liste aufgenommen, die Onyx Kayak Fishing Life Jacket.)

Haltbarkeit

Ihre Schwimmweste sollte langlebig sein, was bedeutet, dass sie aus langlebigen Materialien bestehen sollte. Die meisten Schwimmwesten verwenden in ihrer Konstruktion Ripstop-Nylon. Achten Sie auf ein Maß namens Denier, das Ihnen sagt, wie dicht das Nylon ist. Eine höhere Zahl bedeutet haltbareres Nylon.

Größe und Passform

Abgesehen von der Wahl der richtigen Weste für Ihre Aktivität ist die richtige Größe und Passform das wichtigste Merkmal einer Schwimmweste. Befolgen Sie bei der Dimensionierung immer die Richtlinien des Herstellers.

Die meisten Westen bieten einige Hinweise in Form von Gewichtsangaben, obwohl es am besten ist, diese Informationen als Ausgangspunkt zu verwenden. Die Brustgröße ist ein besserer Weg, um die Passform zu bestimmen, insbesondere angesichts der Tatsache, dass sich das Schwimmmaterial auf der Brust befindet. Um Ihren Brustumfang zu ermitteln, nehmen Sie Ihr Maßband und finden Sie die Breite Ihrer Brust direkt unter Ihren Achseln.

Ein weiteres Merkmal, auf das Sie achten sollten, sind mehrere Anpassungspunkte. Durch die Möglichkeit, die Schwimmweste in mehreren verschiedenen Bereichen einzustellen, können Sie die perfekte Passform erreichen.

Frauenspezifisch

Wenn Sie eine Frau sind, sollten Sie sich nach Schwimmwesten speziell für Frauen umsehen. Diese Arten sind speziell auf die Körperform von Frauen zugeschnitten, die oft eine entscheidende Rolle für den Gesamtkomfort spielen kann.

Hoher Rücken

Sie werden sehen, dass viele Schwimmwesten erwähnen, dass sie für High-Back-Kajaks geeignet sind, und wir betrachten diese Funktion als ein Muss für Kajakfahrer. Das bedeutet, dass der untere hintere Teil der Rettungsweste aus Mesh besteht und der voluminöse Teil größtenteils über der Sitzlehne ruht. Dieses Design macht es bequem, längere Zeit in einem Kajak mit hoher Rückenlehne zu sitzen.

Auftrieb

Der Auftrieb bezieht sich darauf, wie viel Auftrieb Ihnen die Schwimmweste gibt. Für Rettungswesten des Typs III beträgt der Mindestauftrieb 15,5 Pfund, obwohl die meisten Erwachsenen irgendwo zwischen sieben und 12 Pfund brauchen, um zu schwimmen.

Wenn Sie ein starker Schwimmer sind, sind 15,5 Pfund ausreichend. Umgekehrt, wenn Sie im Wasser etwas nervös sind, sollten Sie vielleicht nach etwas mit noch mehr Auftrieb suchen. Denken Sie daran, dass mehr Auftrieb mehr Volumen bedeutet, was sich auf Ihren Komfort beim Kajakfahren auswirken kann.

Andere Faktoren, die sich auf den Auftrieb auswirken, sind Ihr Gewicht, Ihre Größe, ob Sie die Rettungsweste in Süß- oder Salzwasser verwenden, und Ihre Kleidung.

Farbe

Schließlich, auch wenn es nicht wie das wichtigste Merkmal erscheint, übersehen Sie nicht die Farbe. Wir empfehlen, nach etwas gut sichtbarem zu suchen, damit Sie im Notfall leichter gefunden werden können. Bonuspunkte, wenn die Weste reflektierende Paspeln hat, was einige auf unserer Liste tun.

Wartung Ihrer Schwimmweste für das Kajakangeln

Ein entscheidender Teil des Besitzes einer Schwimmweste ist die hervorragende Pflege. Je besser Sie es pflegen, desto länger hält es. Hier sind einige einfache Tipps, die die Lebensdauer Ihrer Schwimmweste verlängern:

  • Spülen Sie es nach jedem Gebrauch mit Süßwasser ab, besonders wenn Sie im Meer waren
  • Lassen Sie Ihre Schwimmweste an der Luft trocknen, bevor Sie sie verstauen. Dadurch wird verhindert, dass sich Schimmel und Stockflecken bilden, die die Unversehrtheit der Weste beeinträchtigen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie es an einem Ort mit ausreichender Belüftung aufbewahren
  • Schützen Sie es vor direkter Sonneneinstrahlung, wenn es nicht verwendet wird. UV-Strahlen bauen das Material schneller ab.  

Sicherheitstipps

Hier sind einige Tipps für die sichere Verwendung Ihrer Schwimmweste.

Nehmen Sie das Risiko des Ertrinkens ernst

Wussten Sie, dass es in der Nähe gibt 320.000 Todesfälle durch Ertrinken jedes Jahr? And in 2022 in the U.S. alone, there were 633 boating fatalities. Of those fatalities, seventy-seven percent of those were Ertrinken deaths.

(Interaktive Informationen finden Sie unter US-Ertrinkungsstatistik, as well as Worldwide Ertrinken Statistik u Ertrinken Prevention in our resource library.)

Recognizing the risk of Ertrinken and taking it seriously is the best way to keep safe on the water. Most people wouldn’t hesitate to put a life jacket on a child. Why take the risk yourself?

Testen Sie Ihre Schwimmweste

Bevor Sie mit Ihrem Kajak losfahren, sollten Sie Ihre Schwimmweste unbedingt im seichten Wasser testen. Dieser Schritt ist eine einfache Möglichkeit, Schäden zu erkennen, bevor Sie sich in eine gefährliche Situation begeben.

Überprüfen Sie es häufig

Regelmäßige Inspektion ist der beste Weg, um die Unversehrtheit Ihrer Rettungsweste zu gewährleisten.

Suchen Sie regelmäßig nach Anzeichen von Schimmel oder seltsamen Gerüchen, die darauf hindeuten, dass der Auftrieb beeinträchtigt ist. Überprüfen Sie auch auf physische Schäden wie Löcher oder Risse, insbesondere in den Gurten. Sie sollten auch sicherstellen, dass die Reißverschlüsse richtig funktionieren. Und wenn Sie bemerken, dass etwas mit Ihrer PFD nicht stimmt, ist es Zeit, sie zu ersetzen.

Verwenden Sie es richtig

Verwenden Sie Ihre Schwimmweste nur bestimmungsgemäß. Vermeiden Sie Dinge wie darauf zu sitzen, darauf zu knien oder es als Stoßstange zu verwenden.

Trage es

Und natürlich ist der Sicherheitstipp Nummer eins, immer eine Schwimmweste zu tragen, wenn Sie auf dem Wasser sind.  

Vergleichstabelle für die beste Schwimmweste zum Kajakangeln

ProduktnamePreisGröße (LxB)SicherheitEinzigartige Funktionen
Stohlquist Fisherman Persönliches Flotationsgerät$-$$17 "x 16"EVA-versteifte Außenhüllen schützen den Inhalt beim Wiedereinsteigen in das Kajak „über den Rand“Mehrere Aufbewahrungspunkte und kann als Arbeitsfläche verwendet werden
Onyx-Kajak-Fischer-Schwimmweste$21 "x 15"US Coast Guard-zugelassen
Mit Handwärmertaschen zum Angeln bei kaltem Wetter
Kokatat Bahia-Tour$-$$19,96 "x 16,46"Typ-III USCG-zugelassene Schwimmwestenständer und SOLAS-zugelassene reflektierende StreifenMehrere Einstellpunkte
NRS Chinook Anglerweste$-$$18,5 "x 13,5"D-Ringe zur Aufbewahrung all Ihrer Werkzeuge und ZubehörteileAcht verstellbare Riemen ermöglichen Ihnen die perfekte Passform
MTI Adventurewear Helios$-$$18 "x13" USCG-zugelassene Schwimmweste im aufblasbaren StilErmöglicht unvergleichliche Mobilität
Onyx MoveVent Dynamische Paddelweste$-$$21 "x 12,5"Reflektierendes Material in SOLAS-Qualität, damit Sie mit einer Notfallpfeife sichtbar bleibenGünstigerer Preis als vergleichbare Modelle
Astral Ronny Schwimmweste$21,06 "x 15,08"US Coast Guard-zugelassenSechs Einstellpunkte für die richtige Passform

Einpacken

Mit der Fülle an Schwimmwesten, die speziell für das Kajakangeln entwickelt wurden, gab es nie eine bessere Zeit, um Angler zu sein. Wir hoffen, Sie fanden diesen Leitfaden zu den besten Schwimmwesten für das Kajakangeln hilfreich und informativ. Viel Spaß da draußen und denken Sie daran, Sicherheit geht vor!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Auszählung der Stimmen: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben